Dies ist das grösste Portal über Uruguay

Informationen von Einheimischen und Insidern























Clubmitglied werden Login


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

campotza
unregistriert

...   Erstellt am 15.07.2007 - 10:08Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hab ja jetzt gelesen das es Sojamilch gibt in Uy.

Gibt es auch Tofu, oder zumindestens Sojabohnen?

Wenn ja, ohne oder mit Gentechnik?




miguel ...
Gründer und Betreiber des Forums
........................

...

Status: Offline
Registriert seit: 31.08.2005
Beiträge: 5807
Nachricht senden
...   Erstellt am 17.07.2007 - 05:05Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Poonal
Deutsche Ausgabe des wöchentlichen
Pressedienstes lateinamerikanischer Agenturen
Nr. 389 vom 25. Juni 1999

BRASILIEN

Freie Bahn für genetisch verändertes Soja

(Rio de Janeiro, 18. Juni 1999, comcosur-Poonal).- Das brasilianische
Landwirtschaftsministerium hat seine Erlaubnis für die Aussaat gentechnisch veränderter Samen
der Sojabohne gegeben. Der umstrittenen Entscheidung war eine lange Diskussion
vorausgegangen (vgl. Poonal 382). Brasilien gehört zu den drei größten Sojaxportländern der
Welt und hat als einziges bisher kein genmanipuliertes Soja produziert. Innerhalb des
Regierungskabinetts selbst gibt es nicht nur Zustimmung für den Beschluß den
Agrarministeriums. So erinnern Stimmen aus dem Umweltministerium daran, daß es keine
Studie über möglichee Umweltschädigungen durch die veränderten Sojapflanzen gibt.

Auch die Regierung des Bundesstaates Rio Grande del Sur, wo sehr viel Soja angebaut wird,
will alle möglichen legalen Mittel ausschöpfen, um die neuen Pflanzungen zu verhindern. Ein
Argument der Opposition gegen das gentechnisch veränderte Saatgut ist die Tatsache, daß die
Behörden nach eigenem Eingeständnis nicht in der Lage waren, die schon bestehenden 650
Versuchsfelder auch nur ansatzweise zu kontrollieren und zu inspizieren.

Zu den transnationalen Konzernen, die starken politischen und wirtschaftlichen Druck
ausübten, um den genmanipulierten Soja-Anbau durchzusetzen, gehört das US-Unternehmen
Monsanto. Dessen Soja ist resistent gegen das gleichfalls vom Unternehmen produzierte
Pflanzengiftmittel "Round up". Die Kombination von verändertem Sojasaatgut und Round up
erlaubt um 25 Prozent höhere Ernteerträge als derzeitige internationale Standardsorten. Für die
brasilianische Landwirtschaft besteht nach Einschätzung der Kritiker die Gefahr der
Abhängigkeit von Monsanto.

[Dieser Beitrag wurde am 17.07.2007 - 05:09 von miguel aktualisiert]





Signatur
ich bin Uruguayaner und habe 15 Jahre in Deutschland gelebt.

difilous ...





Status: Offline
Registriert seit: 21.03.2006
Beiträge: 4158
Nachricht senden
...   Erstellt am 27.07.2007 - 17:12Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hola Campo...


....habe selbst in Supermaerkten Sojasprossen im BIO-Bereich gefunden. Man kennt hier das Problem.
Schaetze das in Montevideo es bessere Moeglichkeiten gibt.

LG, Difi





Signatur
Wo immer du hingehst: der Himmel hat dieselbe Farbe.

campotza
unregistriert

...   Erstellt am 07.08.2007 - 18:23Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


sch... Genschrott!





Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Soja und Mais-preise fatmita 2 uruway1
Schlechte Wachstumsbedingungen für Soja in Argentinien fatmita 0 uruway1
Argentinien soll weniger Soja ernten Miguel 0 uruway1
Neuer Thread ...



Click for Montevideo, Uruguay Forecast



Medizinisches Forum,



Kulinarisches,
Tiere /Pflanzen




Bauen und Plaudern



Mein Uruguay -
Tipps zum Alltag



IT-TV-Telecom in Uruguay


Einwandern und Zoll
free counters counter


Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
uruguay, forum, landwirtschaft | uruguay landwirschaft | genmanipuliertes soja uruguay | uruguay versuchsfelder | soja uruguay | rio grande trinken thread
blank