Das größte und beste James Bond-Forum im deutschsprachigen Raum

WIR SIND UMGEZOGEN! Weiter geht es in Zukunft HIER!


Ein neuer deutscher James Bond Club wurde ins Leben gerufen! Alle Infos dazu auf dieser Seite!


00-Agenten
Übersicht
Q-Sells
Login
Anmelden
Du bist ausgeloggt oder nicht angemeldet. Wenn Du Dich hier im Forum registrierst, stehen Dir viele weitere Features zur Verfügung und Du kannst an der Welt von James Bond teilhaben! Also: Anmelden lohnt sich!

More : [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25] [26] [27] [28] [29] [30]


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Invincible1958 
Status: Premierminister
..................



Status: Offline
Registriert seit: 17.10.2002
Beiträge: 5163
Nachricht senden
...   Erstellt am 30.05.2012 - 21:54Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


JerryCotton schrieb

    Die Quoten der beiden letzten Folgen waren im Ersten übrigens wieder nicht so prickelnd. Die erste Staffel lief besser.


Dafür ging es am Montag im Vergleich zum Sonntag wieder ein wenig rauf mit den Zuschauerzahlen.

Man muss aber auch sagen, dass Pfingsten natürlich immer ein extrem starkes Konkurrenzprogramm läuft.

Wenn die ARD die 6 Episoden im Herbst wiederholen würden, dann sollte man das an einem Donnerstag abend um 20:15 Uhr tun. 6 Wochen lang jede Woche eine Folge, immer am selben Tag zur selben Zeit, und die Quoten würden stimmen. Da bin ich mir sicher.




JerryCotton ...
BKD-Headquarters
...



Status: Offline
Registriert seit: 16.03.2003
Beiträge: 1824
Nachricht senden
...   Erstellt am 30.05.2012 - 22:23Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


@Count: ah ja, dann muss ich da mal reinschauen, habe den Film. Gerade letztens wieder geschaut. Wo genau ertönt darin die Musik von Bach? Die Schauspielerin, die in dem Film Holmes zur Seite steht, erinnerte mich an Katie HOLMES. Sie heisst Margarat Colin. Als ich dann mal im Internet forschte, entdeckte ich auch recht schnell, dass die beiden Ladies mal Mutter und Tochter spielten. Das war 2004 in dem Film "Ein Date mit Hindernissen". Die sind im wahren Leben nicht miteinander verwandt, aber man könnte es echt glauben.

@Invincible 1958: Da ist was dran!




Count_Villain ...
Admin
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 12.09.2002
Beiträge: 8887
Nachricht senden
...   Erstellt am 31.05.2012 - 00:03Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


@ JerryCotton

Gegen Ende des Films. Sherlock spielt es auf der Geige, kurz bevor die Erkenntnis kommt, dass der ganze Fall an einer Frau hängt. Bach scheint zu beflügeln.





Signatur
"Who told you a villain is a bad person?"

(Javier Bardem, SkyFall Press Conference)

JerryCotton ...
BKD-Headquarters
...



Status: Offline
Registriert seit: 16.03.2003
Beiträge: 1824
Nachricht senden
...   Erstellt am 31.05.2012 - 00:07Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


habe es gerade gesehen, jetzt muss ich mir die Szene bei Sherlock nochmal ansehen




felixleitner ...
Status: Sir Frederick Gray
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 10.04.2005
Beiträge: 2574
Nachricht senden
...   Erstellt am 31.05.2012 - 07:26Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


@Scarpine

Nachdem die SHERLOCK-Reihe ja eh schon gerne die Grenzen der Glaubwürdigkeit auslotet und dieser Moriarty ein ziemlich verrückter Hund war, wäre es mal nicht schlecht, wenn er wirklich tot wäre. Ein wiederauferstehender Moriarty würde das Finale des Reichenbach-Falls vollkommen ad absurdum führen und dafür sorgen, dass man das Ganze gar nicht mehr ernst nimmt





Signatur
"I remember being the only person in the audience watching Licence to Kill apart from two women who were cinema staff who were right behind me but they left after about 20 minutes to go watch Batman" (aus dem Empire-Forum)


Zardoz ...
Status: Agent


...

Status: Offline
Registriert seit: 22.01.2009
Beiträge: 92
Nachricht senden
...   Erstellt am 01.06.2012 - 00:29Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Zunächst einmal: Ich war schon immer ein großer Fan des Meisterdetektivs. Besonders die Serie mit Jeremy Brett gefällt mir, nicht zuletzt wegen der liebevoll gestalteten Kulissen und der werktreue. Leider konnte ich mir bisher noch nicht Peter Cushing in der Rolle ansehen, abgesehen vom "Hund"-Film (und wie ich las, wird sich dieser Umstand alsbald auch nicht ändern ).

Die Neu-Interpretation "Sherlock" halte ich für schlichtweg grandios. Ich wünsche mir kein Ende dieser Serie. Gerade die zweite Staffel beginnt äußerst reizvoll (Lara Pulver - kannte ich bisher auch noch nicht - jetzt schon!). Die "Hund"-Episode fand ich ein wenig schlechter. Meiner Meinung nach, konnte sie nicht ganz an das hohe Niveau der restlichen Folgen anknüpfen. Leider wusste ich relativ schnell, wer der "Bösewicht" war. Auch kam ich sehr schnell auf "seine Tatwaffe" (diese lag nicht unbedingt im Nebel...).

Bei den restlichen Folgen hatte ich so gut wie keine Chance, hinter die Auflösung zu kommen. Die Macher verstehen es, die genialen Lösungen Holmes vorzubehalten.

Das Finale der zweiten Staffel war dann die Spitze des Eisbergs: Spannend bis zum Schluss. Auch ich tat mich anfangs schwer mit der Darstellung des, mir etwas zu jung geratenen, Moriarty. Mittlerweile kann ich ganz gut mit ihm leben (die Handy-Szene aus "Ein Skandal in Belgravia" war wohl dafür ausschlaggebend ). Dennoch wünsche auch ich mir, dass es bei seinem Ableben bleibt.
Die Tatsache, dass Holmes am Ende der zweiten Staffel lebend gezeigt wurde, halte ich, dramaturgisch gesehen, für nicht weiter schlimm, wusste man doch schon im Vorfeld um eine dritte Staffel.

In der Tat beschäftigen mich zwei Fragen: Wie zum Teufel hat Holmes das gemacht und wie wird es weiter gehen? Die Cliffhanger-Qualitäten dieser Serie sind mit Breaking Bad durchaus vergleichbar, auch ohne Maiglöckchen.

[Dieser Beitrag wurde am 06.06.2012 - 01:30 von Zardoz aktualisiert]





Signatur
Largo: "It seems I underestimated you. 267,000 dollars."
James Bond: "I'll settle with one dance with Domino."
Largo: "So. Do you lose as gracefully as you win?"
James Bond: "I wouldn't know, I've never lost."

More : [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25] [26] [27] [28] [29] [30]

Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Sherlock Holmes - Das neue Magazin holmesoffice 0 jamesbond
Robert Downey jr. spielt Sherlock Holmes Kevin17 1 jamesbond

Geburtstagsliste:
Heute haben 2 User Geburtstag
Michael009 (25), madi007 (26)


Am 007-Gemeinschaftsforum beteiligte Webseiten: all time high | Der Name ist Bond, James Bond | Hallalla's Bondseiten
Weitere 007 Partnerseiten: 007 News | Bond & Beyond | Bondklub Deutschland & Friends (FB) | James Bond XXL

Gründer: Tim Roth (all time high)
Administrative Tätigkeit: Laura Jung, Thorsten Beckmann
Moderatoren: Fabian Stufft, Patrick Völkner, Tim Roth, Thomas Stephan
In Memoriam: Mirko Backes



Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank