Herzlich Willkommen im Forum für neue Rassen und Farben!


FAQ Übersicht News Mitglieder registrieren Login


Neuer Thread ...
More : [1] [2]


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Rinoa ...
Meerschweinchen-Neuling




Status: Offline
Registriert seit: 01.05.2006
Beiträge: 53
Nachricht senden
...   Erstellt am 09.06.2006 - 19:51Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo,
ich wollte wissen wer hier alles Shebas hat bzw weis ob es bisher überhaupt jemanden gibt der diese schönen Tiere in Deutschland züchtet?
Wäre schön zu wissen da man sich dann eventuell kurzschließen könnte
Grüße
Rin




ridge_anna ...
Administrator
...



Status: Offline
Registriert seit: 29.07.2004
Beiträge: 1145
Nachricht senden
...   Erstellt am 09.06.2006 - 20:02Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Nein, die Tiere sind bisher nicht aus Australien raus gekommen. Selbst dort gibt es sehr wenige Züchter dieser Rasse. Wenn du dir aber Tiere von dort besorgen willst, dann melde dich bei mir. Ich habe da auch noch ein paar Traumschweine sitzen.

Ne, aber mal im Ernst, dort haben die so hammergeile Tiere, fast besser als der ganze niederländische "Rassekram". Die haben nämlich damals direkt alles aus England importiert und entsprechend gleich rein gezogen. Was du da an Vollfarben bekommst ist der Hammer.





Signatur

Rinoa ...
Meerschweinchen-Neuling




Status: Offline
Registriert seit: 01.05.2006
Beiträge: 53
Nachricht senden
...   Erstellt am 09.06.2006 - 22:03Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Ich weis, ich finde die Tiere aus Australien auch hammer. Die Shebas sind meine Traumschweine und ich werde auch versuchen sie hier zu züchten. Zwar erstmal mit deutschen Tieren aber wer weis...vielleicht kommt ja doch noch ein "Original" aus Australien hierher
Momentan züchte ich zwar offiziell Angoras aber mein Zuchtziel sind ganz klar die Halblanghaarigen Shebas^^




ridge_anna ...
Administrator
...



Status: Offline
Registriert seit: 29.07.2004
Beiträge: 1145
Nachricht senden
...   Erstellt am 10.06.2006 - 12:25Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Wie willst du da vorgehen?
Bei den Sheba Mini Yaks ist es ja anscheinend eine besondere Mutation, die das Fell nur bis höchstens Bodenlang wachsen lässt. Die Shebas haben das von den alten australischen Shelties, bei denen es ebenfalls so ist. Aber die Langhaarmutation der restlichen MS-Welt ist eine Mutation, bei der das Haar eben nie aufhört zu wachsen.

Würde es gelingen, dass man tatsächlich solche Bodenlangen-Langhaar züchten kann, dann bin ich auch kein Langhaar-Gegner mehr.
Andererseits wäre es eine wirklich Bereicherung, wenn man sich tatsächlich echte Sheba-Mini Yaks und australische Shelties aus Australien einfliegen lassen würde. Diese Tiere gelten, wie die alte australische Rosette auch, als besonder ursprünglich und robust, trotz ausgeprägter Rassemerkmale. Daher bin ich auch ein großer Fan, der alten australischen Rassen.





Signatur

Rinoa ...
Meerschweinchen-Neuling




Status: Offline
Registriert seit: 01.05.2006
Beiträge: 53
Nachricht senden
...   Erstellt am 10.06.2006 - 12:50Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Ich werde Rosetten mit meinen Langhaartieren verpaaren und das über mehrere Generationen. Das bringt auf jedenfall schon einmal kürzeres Fell, denn wie ich beobachtet habe wächst das Fell von den Langhaarigen durch die Einkreuzung von Kurzhaarigen nichtmehr sooo lang wie bei reinrassigen Langhaartieren.Selbst wenn sie genetisch dann wieder ll sind !
Somit muss das L eine allgemein verkürzende Wirkung haben. Ausserdem hab ich bereits ein Sheltieweibchen(Ray vom Hölkenbusch) hier bei dem das Fell einfach nicht länger werden will. Es hat irgendwann aufgehört zu wachsen. Es ist knapp über Bodenlänge.Sicher ist das von der Züchterin eine ungewollte Erscheinung aber mich freut es
Mit ihr werde ich auf jedenfall versuchen weiter zu züchten. In der Hoffnung das sich ihr Fell weitervererbt. Jedoch ist es wohl rezessiv, wie ich bei einer Verpaarung mit einem anderen langhaarigen feststellen musste :/
Bei meinen Tieren möchte ich auch darauf achten dass sie dem Sheba in Typ und Bau näher kommen(Siehe meinen Bock "Tabacco").Ich habe auch bereits Bilder der alten australischen Rosetten und auch Shebas gesehen. Sie sind wirklich sehr schön, und wenn sie genauso robust sind wie es immer gesagt wird....ich glaub dann werde ich schon einmal anfangen zu sparen
Der Import dürfte ja nicht wirklich billig sein.^^"
Kennst du zufällig ein paar Züchter die noch diesen alten Typ züchten?




ridge_anna ...
Administrator
...



Status: Offline
Registriert seit: 29.07.2004
Beiträge: 1145
Nachricht senden
...   Erstellt am 10.06.2006 - 13:49Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Nein, leider kenne ich keine Züchter, aber schau dir mal die Linkliste durch:
http://www.geocities.com/malibu_aus2004 … ussie.html





Signatur

ridge_anna ...
Administrator
...



Status: Offline
Registriert seit: 29.07.2004
Beiträge: 1145
Nachricht senden
...   Erstellt am 10.06.2006 - 13:58Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Schau mal: http://www.geocities.com/Heartland/Hill … 20Miniyak.

Gefunden auf http://www.geocities.com/Heartland/Hills/3349/Intro.htm

Unter Photo Galery gibts auch passende Bilder.





Signatur

Rinoa ...
Meerschweinchen-Neuling




Status: Offline
Registriert seit: 01.05.2006
Beiträge: 53
Nachricht senden
...   Erstellt am 11.06.2006 - 12:09Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Die Seiten kenne ich größtenteils bereits bis auf die Heartlandlinks...die Hauptseite wird bei mir nämlich irgendwie immer nicht angezeigt. Das heißt, der Hintergrund schon, nur das was da noch drauf stehen sollte eben nicht :/
Da gibt es och tatsächlich einen Standard für die Shebas^^
Den werde ich mir, glaub ich, erstmal mit auf meine Seite drauf machen^^
Kannst du mir den Link für die Fotogallery geben?
Dann kann ich mir da ja auch gleich ein paar Bilder "klauen" (natürlich frage ich vorher )

[Dieser Beitrag wurde am 11.06.2006 - 12:09 von Rinoa aktualisiert]




ridge_anna ...
Administrator
...



Status: Offline
Registriert seit: 29.07.2004
Beiträge: 1145
Nachricht senden
...   Erstellt am 11.06.2006 - 13:33Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hier der Fotolink: http://www.geocities.com/Heartland/Hill … hotos2.htm

Wenns nich geht, stell ich die Bildergerne hier rein.





Signatur

Cara ...
Meerschweinchen-Greenhorn




Status: Offline
Registriert seit: 18.11.2004
Beiträge: 126
Nachricht senden
...   Erstellt am 11.06.2006 - 15:15Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Schöne Wuschels

Und falls du wirklich was importieren willst, bring' mir so ein Satinslate mit - oder zwei




More : [1] [2]

Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Sheba Mini Yaks Nicole 16 ig_angora
Sheba Aktion bis 31.12.2005 dagmar 0 katzenforum
50 Jahre Mini -Internationale Mini Meeting- in Birmingham 7.-10.08.2009 UnionJackOnTop 22 robse
Mini-Mini-Frucht (Mini Mini no Mi) Shanks 0 onepiecerpg
*MiNi* AkikoAiYoshi 9 kazumi_yoshio
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat nur 1 User Geburtstag
Antaraxia (38)




Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
sheba mini yak meerschweinchen | meerschweinchensheba mini yak | sheba mini yaks | sheba mini yak meerschwein | sheba mini yak australien züchter | sheba mini yak | wie züchtet man sheba mini yaks | wie kann man sheba mini yaks züchten | sheba mini yak meerschweinchen züchter
blank