Das Forum der Katzenstube über Katzenbabies, Wurmkuren, Ernährung und vieles mehr

Tausche Homepage gegen Katzenfutter | Rezeptbibliothek | Gedichte, Feste & Brauchtum | | Schwäbisch kochen & backen | Backen für Ostern | Katzenbücher |Katzentagebuch |Katzenkratzbäume| |Weihnachtsbäckerei| |Holzofen| |Katzenlexikon|
|Katzenkochbuch|
Tier-Drogerie.de - Denn VORBEUGEN ist besser als HEILEN!
Dieses Forum hier diente nur als Notforum - ich möchte es aber jetzt wieder aktivieren; speziell auch wegen der Katzendiabetes und Niereninsuffizienz meiner Kater. Informationen über Medikamente, Erste Hilfe etc. zu finden und werden auch aktuallisiert, damit im Notfall Hilfe und Information gewährleistet ist.

ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

medinila ...



...

Status: Offline
Registriert seit: 02.04.2007
Beiträge: 1
Nachricht senden
...   Erstellt am 02.04.2007 - 13:50Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo Katzenfreunde,
ich brauche heute einen Rat. Meine 15 Jahre alte Katzenoma ist bis auf einen fehlenden Zahn noch ganz gesund und hat mir immer viel Freude gemacht. Sie ist eine ganz normale Hauskatze und Freigänger mit einem schönen Grundstück. Seit einiger Zeit habe ich festgestellt das sie auf dem Rücken ganz verfilzt ist und lauter Fellknoten hat, besonders so kurz hinter dem Schwanz. Am WE habe ich diese Knoten mit einer Schwere heraus geschnitten sie gebadet und gebürstet, jetzt sieht sie zwar etwas komisch aus aber der Filz ist erst einmal weg. Nun habe ich gesehen das sie an diesen Stellen ganz trockene und schuppige Haut hat. Weiß einer was das ist und vor allem was ich tun kann? Braucht sie jetzt ein besonderes Futter oder gibt es etwas für die Fellpflege damit die Schuppen weggehen.Vielleicht ist aber auch einfach nur zu faul sich zu putzen? Kennt jemand so etwas? Ich habe davon noch nie etwas gehört.
Vielen Dank




Loulou ...





Status: Offline
Registriert seit: 03.02.2005
Beiträge: 65
Nachricht senden
...   Erstellt am 10.04.2007 - 10:46Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo Medinila,

ich habe schon bei einigen Katzensenioren beobachtet, dass das Fell schuppig und fettig wird und verfilzt. Ich denke die Senioren sind nicht "zu faul" zum Putzen, sie können es einfach nicht mehr. Du musst mal überlegen, dass das Alter deiner Katze ca. 75 Menschenjahren entspricht, ich glaube, da sind wir auch nicht mehr so gelenkig. Wichtig ist, dass du sie bei der Fellpflege unterstützt, baden würde ich sie nicht unbedingt, ich denke, das ist Stress pur, aber es gibt gerade auch bei verfilztem Haar so Metallkämme, bei denen die Zinken beweglich sind, sodass du ihr beim kämmen nicht weh tust. Der Kamm ist echt super. Auch das Futter ist wichtig, es gibt spezielles Seniorenfutter und Drops und Pasten für ein schöneres Haarkleid. Ein TA sagte mir auch mal, dass man bei trockener Haut/Fell etwas Olivenöl in die Handflächen machen soll und die Katze damit streicheln, aber wirklich sparsam, weil sie sich sonst nicht wohl fühlt und putzen muss. Viel Erfolg und der Omi alles Gute.

LG Loulou





Signatur
Die Menschheit läßt sich grob in zwei Gruppen einteilen: in KATZENLIEBHABER und in vom Leben Benachteiligte. Petrarca


Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Muckel die Katzenoma XELFENMONDX 0 coolkater
Fell Pebi 4 zwerghamster
Fell Elisa 1 kellergeist
Fell Webmiss 0 deardeardiary
fell 0 shar_pei
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------


Besucherzähler kostenlos Impressum Katzenlexkon





Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
schuppiges fell bei katzen | katze schuppiges fell | schuppiges fell | schuppiges | schuppiges fell katze | katzen schuppiges fell | schuppiges fell bei katze | katze schupp
blank