Kostenloses Forum von razyboard.com

ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Info 



...

Status: Offline
Registriert seit: 03.09.2006
Beiträge: 231
Nachricht senden
...   Erstellt am 03.04.2011 - 20:51Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


SC Hassel - CSG Bulmke 56:72 (16:38) (12:21/4:17/13:16/27:18)


Bulmke gewinnt deutlich im hitzigen Lokalderby

Gespannt durfte man sein, wie das zweite Lokalderby zwischen Hassel und Bulmke ausgehen wird.
Im Hinspiel konnten die Bulmker nur knapp mit drei Punkten gewinnen, da Hassel hoch motiviert auftrat und unablässlich kämpfte.
Auf der anderen Seite sollte Bulmke der klare Favorit sein, was die aktuelle Tabellensituation der Oberliga 4 zeigt.
Der Aufsteiger aus Bulmke steht sicher auf Rang 4 mit der Option den dritten Platz noch erreichen zu können. Hassel steht auf Rang 10 bei noch 11 Mannschaften, die in der Liga sind.

Doch Lokalderbys haben ihren eigenen Charakter, so Trainer Rosner vor dem Spiel, der die Chancen auf einen Sieg mit 50 zu 50 angab.

Doch bevor das Spiel los ging, warteten die Gasgeber aus Hassel mit einer Überraschung auf. Sie überreichten der Bulmker Mannschaft anlässlich der Auszeichnung zur Mannschaft des Jahres 2010 in Gelsenkirchen eine riesen Torte, die mit einem Basketballfeld geziert war.
Über diese Geste war man auf Bulmker Seite überrascht und zugleich sehr erfreut.

Trainer Rosner:"Hier sieht man, dass trotz aller Rivalität, die innerhalb einer Stadt auch im Bereich Basketball herrscht, die Verantwortlichen des SC Hassel und die gesamte Basketballgemeinde sich gegenseitig auch wertschätzen. Im Grund fungieren wir alle als Werbeträger für den schönen Sport Basketball und das hat Hassel heute eindeutig unter Beweis gestellt. Da kann man nur Danke sagen!"

Zum Spiel:

Bulmke wollte von Beginn an über ihre starke Abwehr ins Spiel finden. So begann man mit einer stark ballorientierten Ball-Raum-Verteidigung. Man wusste, dass Hassel nicht unbedingt für seine starken Schützen bekannt ist. Hinzu kam das Fehlen von Alexander Spiekermann, der zu den besseren Werfern der Hassler zu zählen ist.
Diese taktische Maßnahme ging vollends auf.
21:12 lag man bereits nach dem 1. Viertel vorne.
Im zweiten Viertel erlaubte man dem Gegner sage und schreibe nur 4 Punkte. Auf der anderen Seite versuchte Hassel es nun ebenfalls mit einer Ball-Raum-Verteidigung.
Doch Bulmke fand immer die passende Antwort. Stefan Szafranski und Tobias Brall setzten mit mehreren Dreiern die richtigen Nadelstiche in dieser Phase.
Bulmke war zur Halbzeit bereits mit 22 Punkten vorne.
Trotzdem hatte Trainer Rosner bemängelt, dass man im Angriff zu ungestüm agieren würde. Bei einer deutlichen Führung muss einfach abgeklärter und mit mehr Übersicht gespielt werden. Doch der Derbycharakter war weiter zu erkennen. Alle Beteiligten waren sehr angespannt.
Im dritten Viertel versuchte Hassel mit einer Ganzfeldverteidigung Bulmke zu verunsichern, was zunächst auch gelang. Doch nach einer schnellen Auszeit von Bulmke konzentrierte man sich wieder. In dieser Phase stachen besonders der Center Thomas Lewandowski und der Flügel Adrian Kanczik heraus. 13 von 16 Punkten gingen allein auf die Kappe der beiden.
Im letzten Viertel ließ man es dann lockerer angehen, was Hassel prompt nutzte und auch für den Willen der Hassler sprach, die sich selbst bei einem zwischenzeitlichen Rückstand von 27 Punkten nie aufgaben.
Am Ende stand aber ein deutlicher Sieg der Bulmker und beide Mannschaft konnten den leckeren Kuchen freundschaftlich gemeinsam genießen.



Die Punkte erzielten:

Szafranski, Stefan 19 (5 Dreier); Lewandowski, Thomas 19 (1 Dreier); Kanczik, Adrian 16 (1 Dreier); Brall, Tobias 13 (2 Dreier); Rosner, Vincent 3; Dräger, Kai 2.
Rudka, Arthur; Weber, Guido; Witt, Marcel und Z'oughi, Mounir blieben ohne Korberfolg.
Es fehlten Pothmann, Marco und Lask, Ingo.

Es fehlten: Lask, Ingo; Pothmann, Marco; Witt, Marcel; Dräger, Kai.

[Dieser Beitrag wurde am 03.04.2011 - 20:57 von Info aktualisiert]





Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
CSG Bulmke 3 - YEG Hassel 74:50 Clyde -1 csgbulmke
CSG Bulmke 3 - YEG Hassel 74:50 Clyde 0 csgbulmke
CSG BULMKE U16 VS SC HASSEL center 0 csgbulmke
SC Hassel - CSG Bulmke III kulle 10 csgbulmke
Sc Hassel : Csg Bulmke 3 TheMenace91 0 csgbulmke
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute haben 2 User Geburtstag
Stefanie (37), Stef (37)




Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank