Übersicht News Mitglieder registrieren Login




ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Rolf 



...

Status: Offline
Registriert seit: 17.09.2010
Beiträge: 70
Nachricht senden
...   Erstellt am 13.05.2012 - 18:43Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Bericht vom Spiel am 12.05.2012 gegen den SC Gitter

Wir wussten schon vorweg, dass nicht viele Spieler kommen können, aber unser Gegner hat sich auf eine Spielverlegung nicht eingelassen, also fuhren wir mit Elf Mannen nach Gitter.

Zur Aufstellung: Rolf im Tor; Axel, Affe und Ivo Brauner ( wieder mal ein neues Gesicht bei uns, wo Axel die immer her zaubert ) in der Abwehr; Patter und Thees als Sechser; Hauke, Arnold, Enno und Arne im Mittelfeld; Marco im Sturm. Als Ersatz stellte sich Julian Schlüter zur Verfügung, doch sein Vater Hauke, ließ Ihn nur die Wertsachen verteidigen. Der Schiedsrichter kam auch aus der Nähe, denn er fuhr nach dem Spiel mit dem Fahrrad nach Hause.

Das Spiel ist schnell erzählt, 2. Minute abgefälschter Schuss, Pfosten, nach innen und Tor. Nach Zwanzig Minuten meinte Äffchen, der geht mir nicht vom Fuß, 2:0 für Gitter und noch nicht genug, 35. Minute 3:0, wieder sprang der Ball nach einer Abwehr an den Pfosten, prallte genau wieder vor die Füße eines Gegners und Tor.

Halbzeit; wir sprachen uns noch ein bisschen Mut zu und wollte versuchen jetzt nicht gnadenlos unter zu gehen.

In der zweiten Hälfte hatten wir sogar einige Chancen ein Tor zu erzielen, aber die meisten Aktionen gingen weit am Tor vorbei. In der 50. Minute verstolperten wir in der Abwehr den Ball, so dass der Gitteraner nur einen platzierten Schuss abgeben musste und es stand 4:0. Eine Geschichte soll ich noch erwähnen, da ich ja meist die anderen schlecht in meinen Berichten aussehen lasse, kommt diese Aktion von mir auch auf den Bericht. Ich wollte einen Abschlag schnell ausführen und den freistehenden Thees am anderen Ende des Sechzehners anspielen, aber der Ball rutschte mir so ab, das er über unserer eigenes Tordreieck ins Aus ging. Der Schieri hat aber keine Ecke gegeben, da die Regeln besagen, das der Ball den Sechzehner verlassen muss, so gab es Wiederholung des Abstoßes den dann Axel ausführte.

Als Fazit kann ich nur sagen, dass wir uns Super aus der Affäre gezogen haben und uns das Bier anschließend schmecken.

Eine angenehme Woche wünscht Euch
Rolf





Signatur
Rolf


Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
SC Gitter : SG Harly Rolf 0 wsv_wiedelah
SG Harly : SC Gitter Rolf 0 wsv_wiedelah
SG Harly : SC Gitter Rolf 0 wsv_wiedelah
SG Harly : SC Gitter Rolf 0 wsv_wiedelah
SG Oberharz - SG Harly Rolf 0 wsv_wiedelah

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------




Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank