Das Forum der Katzenstube über Katzenbabies, Wurmkuren, Ernährung und vieles mehr

Tausche Homepage gegen Katzenfutter | Rezeptbibliothek | Gedichte, Feste & Brauchtum | | Schwäbisch kochen & backen | Backen für Ostern | Katzenbücher |Katzentagebuch |Katzenkratzbäume| |Weihnachtsbäckerei| |Holzofen| |Katzenlexikon|
|Katzenkochbuch|
Tier-Drogerie.de - Denn VORBEUGEN ist besser als HEILEN!
Dieses Forum hier diente nur als Notforum - ich möchte es aber jetzt wieder aktivieren; speziell auch wegen der Katzendiabetes und Niereninsuffizienz meiner Kater. Informationen über Medikamente, Erste Hilfe etc. zu finden und werden auch aktuallisiert, damit im Notfall Hilfe und Information gewährleistet ist.

ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

dagmar ...
undefiniert




Status: Offline
Registriert seit: 01.04.2004
Beiträge: 1645
Nachricht senden
...   Erstellt am 18.05.2004 - 10:17Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


für meine Tiger das größte ...

Da ich Dosenöffner nicht reagiert hatte haben die drei somit selber die Verpackung zerrissen bzw. zerfetzt....

Zumeist bekammen die Minimonster das ganz normale Trockenfutter von Breckies, Felix und auch die Noname-Produkte, die im Regelfall all gefressen werden. Da jedoch Quiry einen sehr empfindlichen Magen hat reiche ich immer zum Standardfutter eine Sorte Sonderfutter für magenempfindliche Katzen. U. a. auch Sanabelle. Unschwer nachzuvollziehen, dass dieses wesentlich teurere Produkt auch besser mundet als die billigeren Produkte. Deshalb: wenn also der Dosenöffner nicht unserem Geschmack nachkommt, dann helfen wir nach.

Somit hat die Katzenbande ohne Probleme den Futterschrank geöffnet und die Verpackung fachmännisch zerlegt. Selbstbedienung in der Katzenstube!
Das Futter schmeckt somit und die gewünschte Wirkung: Beruhigung des Magens erfolgt auch. Ich konnte feststellen, dass der ständige Stuhlgang der nicht so fest war wie bei den anderen Tieren, besser wurde.
Da der Tierarzt keine Probleme feststellen konnte gehe ich davon aus, dass dieses Krümmelmonster, welches so ziemlich alles frist was es bekommt, zu schnell und zu gierig frisst.

Früher habe ich mein örtlichen Fressnapf-Händler 2 kg Sanabelle Sensitive zum Sonderpreis von ca, 12,49 Euro gekauft. Im Internet habe ich eine günstigere Lösung entdecken können. Sanabelle Sensitive wurde speziell für Katzen mit sensibler Verdauung und wählerische Katzen, die nur unregelmäßig fressen oder die Nahrungsaufnahme auch ganz verweigern, entwickelt.Aufgrund seiner Zusammensetzung ist es optimal verdaulich und gleichzeitig sehr schmackhaft.Die hohe Nährstoffdichte und die hervorragende Verwertbarkeit sorgen bereits bei geringer Futteraufnahme für eine optimale Ernährung. Unsere Monster stehen auch geschmacklich auf dieses Futter.

Zusammensetzung:Geflügelmehl, Weizenmehl, Tierfett, Mais, Geflügelleber (getrocknet), Fischmehl, Weizenkleie, Geflügelfleischhydrolysat, Grieben (getrocknet), Rübentrockenschnitzel, Vollei (getrocknet), Fleischmehl, Leinsamen, Hefe (getrocknet), Vitamin-Spurenelement-Vormischung, DL-Methionin, Natriumchlorid

Ich ordere online bei Zooplus und achte auf Sonderaktionen wie Futtertonne etc.








Signatur
Ich erhebe nicht den Anspruch alles richtig gemacht zu haben oder das "einzig richtige" hier im Forum zu schreiben - aber ich erhebe den Anspruch immer das bestmögliche für meine Katzenfamilie versucht zu haben!
Das Katzentagebuch gibt es unter http://katzenstube.de unser Katzenlexikon befindet sich unter http://katzenlexikon.katzenstube.de unsere Katzen und Tiergechichten gibt es unter http://geschichten-aus-der.katzenstube.de

Katzenmutter 





Status: Offline
Registriert seit: 23.07.2004
Beiträge: 16
Nachricht senden
...   Erstellt am 28.07.2004 - 13:42Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Unsere Katzen fressen am liebsten das Trockenfutter von Felix oder Wiskas .

Das von Brekies mögen sie nicht so , das von Lidl für 2 Euro mögen sie überhaupt gar nicht .

Ich weiss nicht was da drin ist , aber das lassen sie einfach so stehen , obwohl sie eigendlich ansonsten nicht so pingelig sind was Futter betrifft .

Auch das Nassfutter von Lidl für 29 Cent mögen sie nicht ...
Sie fressen es und dann brechen sie ...

Also irgendwie muss da wohl was komisches drin sein bei Lidl , denn mein Kater frisst sogar Salzstangen und muss davon nicht brechen ...

Grüsse nadine





Signatur
Toleranz beginnt da wo das eigene Weltbild aufhört

dagmar ...
undefiniert




Status: Offline
Registriert seit: 01.04.2004
Beiträge: 1645
Nachricht senden
...   Erstellt am 28.07.2004 - 14:36Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hey Nadine,
sicher besteht immer die Möglichkeit, dass irgendein Stoff von einem Tier nicht vertragen wird. Dafür denken wir Dosenöffner ja zwangsläufig mit. Oder aber, das Futter hat beim Gras ausspucken geholfen, wer weiß.

Meine sind logischerweise gierig auf das teuere Sanebell fressen im Notfall wenn auch diätbewußt anderes. Aufgrund des empfindlichen Magens von zweien probiere ich lieber nicht zuviel herum.

Aber mal ganz erhlich: den Luxus, den ich den dreien ermöglich, denn würde ich bei mir als unnötig streichen!

Gruß
Dagmar





Signatur
Ich erhebe nicht den Anspruch alles richtig gemacht zu haben oder das "einzig richtige" hier im Forum zu schreiben - aber ich erhebe den Anspruch immer das bestmögliche für meine Katzenfamilie versucht zu haben!
Das Katzentagebuch gibt es unter http://katzenstube.de unser Katzenlexikon befindet sich unter http://katzenlexikon.katzenstube.de unsere Katzen und Tiergechichten gibt es unter http://geschichten-aus-der.katzenstube.de

jennifer ...





Status: Offline
Registriert seit: 27.05.2004
Beiträge: 935
Nachricht senden
...   Erstellt am 21.08.2004 - 12:08Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


hallo

wie gesagt meine bekomen royal canin-fit32

abersie mögen auch brekies ( das ist allerdings so schlecht das sie es nicht bekommen von mir)
dann mögen sie auch
purina one
das klauen sie immer aus dem frettchenkäfig.





Signatur
Viele Grüsse von Jennifer, Asrael, Nepomuk und Freitag
"Erst wenn jene einfache und über jeden Zweifel erhabene Wahrheit, dass die Tiere in der Hauptsache und im Wesentlichen das Gleiche sind wie wir, ins Volk gedrungen ist, erst dann werden die Tiere nicht mehr rechtlose Wesen sein."

dagmar ...
undefiniert




Status: Offline
Registriert seit: 01.04.2004
Beiträge: 1645
Nachricht senden
...   Erstellt am 14.03.2005 - 20:31Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


mit meinem magenempfindlichen Quiry, und auch dem kranken Peterle meiner Mutter bin ich überzeugt von Sanabelle Trockenfutter für empfindlichen Magen.

Quiry hat lange Zeit ständig Durchfall gehabt. Seit ich auf Sanabell umgestiegen bin - und er das vor dem Frischfutter bekommt - habe ich k e i n e Probleme mehr.

Der Peter meiner Mutter hat eine Fehlfunktion der Bauchspeicheldrüse. Er muss nach vielen Futtersorten wie bsp. Whiskas spucken. Er kann nur "Gourmet" als Frischfutter zu sich nehmen. In Sachen Trockenfutter ist es ähnlich: lediglich Sanabell kann er fressen und w i l l er fressen. Es gibt noch ein hochwertiges Prudukt, welches bei ihm zum Einsatz kommt (muss mich aber noch erkundigen welches).

Bei örtlichen Fressnapfhändler gibt es max. das kg Packet für rund 13 Euro - ich bestelle bei Zooplus 10 kg zu ca. 34 Euro (bei der Bestellsumme gibt es keine Transportkosten) Zumeist gebe ich meiner Mutter noch einen Teil ab.

Wir verwenden Sanabelle Sensitiv - es gibt jedoch auch noch Adult: Light, Elegance und andere Sorten.

Bei Zooplus kannst Du den Suchbegriff/Suchwort "sanabell" eingeben, dann in die Auswahl Trockenfutter, wenn Du Dich dann in die Sorte klickst, die Dich interessiert, so kannst Du die Bewertungen anklicken. Innerhalb dieser Sensitive Kategorie gibt es 43 Bewertungen.

Der Hersteller sagt über sein Produkt:

Sanabelle Sensitive
Hochwertiges Trockenfutter, vor allem für ernährungssensible Katzen und Langhaar-Katzen


Sanabelle Sensitive wurde speziell für Katzen mit sensibler Verdauung und wählerische Katzen, die nur unregelmäßig fressen oder die Nahrungsaufnahme auch ganz verweigern, entwickelt.
Aufgrund seiner Zusammensetzung ist es optimal verdaulich und gleichzeitig sehr schmackhaft.
Die hohe Nährstoffdichte und die hervorragende Verwertbarkeit sorgen bereits bei geringer Futteraufnahme für eine optimale Ernährung.
Ausserdem...

wirkt Sanabelle Sensitive nachhaltig auf eine stabile Darmflora und sorgt für eine gleichmäßige Verdauung - unangenehmer Stuhlgeruch wird so vermindert
ist Sanabelle Sensitive mit dem Hairballsystem ausgestattet
wirkt Sanabelle Sensitive nachhaltig auf Vitalität, Augen, Haut und Fell durch den Zusatz von Zink, Chelat und Taurin und unterstützt die natürlichen Abwehrkräfte durch das ausbalancierte Verhältnis der Omega 3 bis 6 Fettsäuren
beugt Sanabelle Sensitive einer Harnsteinbildung vor durch Harnansäuerung (pH 6 - 6,5) in Kombination mit dem speziellen Water-Transit-Agent, der auf natürlichem Weg, die Wasseraufnahme und -ausscheidung anregt.

Auszug der Berichte von Zooplus:
Unsere kleine Mutzel ist schwer Nierenkrank. Alle Produkte vom Tierarzt haben Durchfall, Probleme beim Toilettengang nicht vollständig beseitigen können. Nachdem wir nach mehreren Produkten Sanabelle SENSITIV probierten, gab es endlich einen Erfolg. Seitdem erhält unsere Mutzel dies täglich. Der Stuhlgang ist mit Verabreichung normal. Sie ist lediglich etwas dicker, wie aufgeblasen, geworden. Dies hängt bestimmt mit ihrer Krankheit zusammen. Zweimal hatten wir Sanabelle nicht im Haus und wieder waren ihre Probleme beim Stuhlgang da. Wir danken Sanabelle Sensitive, daß es so positiv in unserem Fall wirkt.

Zwar nicht soo hochwertig wie zB Nutro aber für den Preis absolut spitze, meine kleinen Allergiekatzen vertragen es auch gut, ich mische es immer mit RC und Nutro. Ein Nachteil sind aber die winzigen Bröckchen, für große Katzen oder Katzen mit Zahnstein ist Sanabelle wohl nicht so gut geeignet. Fazit: Wer seinen Katzen was Gutes tun und dabei nicht Unsummen ausgeben möchte ist hier genau richtig.

.... so ähnlich scheint es weiter zu gehen ....



Gruß
Daggi





Signatur
Ich erhebe nicht den Anspruch alles richtig gemacht zu haben oder das "einzig richtige" hier im Forum zu schreiben - aber ich erhebe den Anspruch immer das bestmögliche für meine Katzenfamilie versucht zu haben!
Das Katzentagebuch gibt es unter http://katzenstube.de unser Katzenlexikon befindet sich unter http://katzenlexikon.katzenstube.de unsere Katzen und Tiergechichten gibt es unter http://geschichten-aus-der.katzenstube.de

dagmar ...
undefiniert




Status: Offline
Registriert seit: 01.04.2004
Beiträge: 1645
Nachricht senden
...   Erstellt am 14.03.2005 - 20:31Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


mit meinem magenempfindlichen Quiry, und auch dem kranken Peterle meiner Mutter bin ich überzeugt von Sanabelle Trockenfutter für empfindlichen Magen.

Quiry hat lange Zeit ständig Durchfall gehabt. Seit ich auf Sanabell umgestiegen bin - und er das vor dem Frischfutter bekommt - habe ich k e i n e Probleme mehr.

Der Peter meiner Mutter hat eine Fehlfunktion der Bauchspeicheldrüse. Er muss nach vielen Futtersorten wie bsp. Whiskas spucken. Er kann nur "Gourmet" als Frischfutter zu sich nehmen. In Sachen Trockenfutter ist es ähnlich: lediglich Sanabell kann er fressen und w i l l er fressen. Es gibt noch ein hochwertiges Prudukt, welches bei ihm zum Einsatz kommt (muss mich aber noch erkundigen welches).

Bei örtlichen Fressnapfhändler gibt es max. das kg Packet für rund 13 Euro - ich bestelle bei Zooplus 10 kg zu ca. 34 Euro (bei der Bestellsumme gibt es keine Transportkosten) Zumeist gebe ich meiner Mutter noch einen Teil ab.

Wir verwenden Sanabelle Sensitiv - es gibt jedoch auch noch Adult: Light, Elegance und andere Sorten.

Bei Zooplus kannst Du den Suchbegriff/Suchwort "sanabell" eingeben, dann in die Auswahl Trockenfutter, wenn Du Dich dann in die Sorte klickst, die Dich interessiert, so kannst Du die Bewertungen anklicken. Innerhalb dieser Sensitive Kategorie gibt es 43 Bewertungen.

Der Hersteller sagt über sein Produkt:

Sanabelle Sensitive
Hochwertiges Trockenfutter, vor allem für ernährungssensible Katzen und Langhaar-Katzen


Sanabelle Sensitive wurde speziell für Katzen mit sensibler Verdauung und wählerische Katzen, die nur unregelmäßig fressen oder die Nahrungsaufnahme auch ganz verweigern, entwickelt.
Aufgrund seiner Zusammensetzung ist es optimal verdaulich und gleichzeitig sehr schmackhaft.
Die hohe Nährstoffdichte und die hervorragende Verwertbarkeit sorgen bereits bei geringer Futteraufnahme für eine optimale Ernährung.
Ausserdem...

wirkt Sanabelle Sensitive nachhaltig auf eine stabile Darmflora und sorgt für eine gleichmäßige Verdauung - unangenehmer Stuhlgeruch wird so vermindert
ist Sanabelle Sensitive mit dem Hairballsystem ausgestattet
wirkt Sanabelle Sensitive nachhaltig auf Vitalität, Augen, Haut und Fell durch den Zusatz von Zink, Chelat und Taurin und unterstützt die natürlichen Abwehrkräfte durch das ausbalancierte Verhältnis der Omega 3 bis 6 Fettsäuren
beugt Sanabelle Sensitive einer Harnsteinbildung vor durch Harnansäuerung (pH 6 - 6,5) in Kombination mit dem speziellen Water-Transit-Agent, der auf natürlichem Weg, die Wasseraufnahme und -ausscheidung anregt.

Auszug der Berichte von Zooplus:
Unsere kleine Mutzel ist schwer Nierenkrank. Alle Produkte vom Tierarzt haben Durchfall, Probleme beim Toilettengang nicht vollständig beseitigen können. Nachdem wir nach mehreren Produkten Sanabelle SENSITIV probierten, gab es endlich einen Erfolg. Seitdem erhält unsere Mutzel dies täglich. Der Stuhlgang ist mit Verabreichung normal. Sie ist lediglich etwas dicker, wie aufgeblasen, geworden. Dies hängt bestimmt mit ihrer Krankheit zusammen. Zweimal hatten wir Sanabelle nicht im Haus und wieder waren ihre Probleme beim Stuhlgang da. Wir danken Sanabelle Sensitive, daß es so positiv in unserem Fall wirkt.

Zwar nicht soo hochwertig wie zB Nutro aber für den Preis absolut spitze, meine kleinen Allergiekatzen vertragen es auch gut, ich mische es immer mit RC und Nutro. Ein Nachteil sind aber die winzigen Bröckchen, für große Katzen oder Katzen mit Zahnstein ist Sanabelle wohl nicht so gut geeignet. Fazit: Wer seinen Katzen was Gutes tun und dabei nicht Unsummen ausgeben möchte ist hier genau richtig.

.... so ähnlich scheint es weiter zu gehen ....



Gruß
Daggi





Signatur
Ich erhebe nicht den Anspruch alles richtig gemacht zu haben oder das "einzig richtige" hier im Forum zu schreiben - aber ich erhebe den Anspruch immer das bestmögliche für meine Katzenfamilie versucht zu haben!
Das Katzentagebuch gibt es unter http://katzenstube.de unser Katzenlexikon befindet sich unter http://katzenlexikon.katzenstube.de unsere Katzen und Tiergechichten gibt es unter http://geschichten-aus-der.katzenstube.de

dagmar ...
undefiniert




Status: Offline
Registriert seit: 01.04.2004
Beiträge: 1645
Nachricht senden
...   Erstellt am 14.03.2005 - 20:36Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


mit meinem magenempfindlichen Quiry, und auch dem kranken Peterle meiner Mutter bin ich überzeugt von Sanabelle Trockenfutter für empfindlichen Magen.

Quiry hat lange Zeit ständig Durchfall gehabt. Seit ich auf Sanabell umgestiegen bin - und er das vor dem Frischfutter bekommt - habe ich k e i n e Probleme mehr.

Der Peter meiner Mutter hat eine Fehlfunktion der Bauchspeicheldrüse. Er muss nach vielen Futtersorten wie bsp. Whiskas spucken. Er kann nur "Gourmet" als Frischfutter zu sich nehmen. In Sachen Trockenfutter ist es ähnlich: lediglich Sanabell kann er fressen und w i l l er fressen. Es gibt noch ein hochwertiges Prudukt, welches bei ihm zum Einsatz kommt (muss mich aber noch erkundigen welches).

Bei örtlichen Fressnapfhändler gibt es max. das kg Packet für rund 13 Euro - ich bestelle bei Zooplus 10 kg zu ca. 34 Euro (bei der Bestellsumme gibt es keine Transportkosten) Zumeist gebe ich meiner Mutter noch einen Teil ab.

Wir verwenden Sanabelle Sensitiv - es gibt jedoch auch noch Adult: Light, Elegance und andere Sorten.

Bei Zooplus kannst Du den Suchbegriff/Suchwort "sanabell" eingeben, dann in die Auswahl Trockenfutter, wenn Du Dich dann in die Sorte klickst, die Dich interessiert, so kannst Du die Bewertungen anklicken. Innerhalb dieser Sensitive Kategorie gibt es 43 Bewertungen.

Der Hersteller sagt über sein Produkt:

Sanabelle Sensitive
Hochwertiges Trockenfutter, vor allem für ernährungssensible Katzen und Langhaar-Katzen


Sanabelle Sensitive wurde speziell für Katzen mit sensibler Verdauung und wählerische Katzen, die nur unregelmäßig fressen oder die Nahrungsaufnahme auch ganz verweigern, entwickelt.
Aufgrund seiner Zusammensetzung ist es optimal verdaulich und gleichzeitig sehr schmackhaft.
Die hohe Nährstoffdichte und die hervorragende Verwertbarkeit sorgen bereits bei geringer Futteraufnahme für eine optimale Ernährung.
Ausserdem...

wirkt Sanabelle Sensitive nachhaltig auf eine stabile Darmflora und sorgt für eine gleichmäßige Verdauung - unangenehmer Stuhlgeruch wird so vermindert
ist Sanabelle Sensitive mit dem Hairballsystem ausgestattet
wirkt Sanabelle Sensitive nachhaltig auf Vitalität, Augen, Haut und Fell durch den Zusatz von Zink, Chelat und Taurin und unterstützt die natürlichen Abwehrkräfte durch das ausbalancierte Verhältnis der Omega 3 bis 6 Fettsäuren
beugt Sanabelle Sensitive einer Harnsteinbildung vor durch Harnansäuerung (pH 6 - 6,5) in Kombination mit dem speziellen Water-Transit-Agent, der auf natürlichem Weg, die Wasseraufnahme und -ausscheidung anregt.

Auszug der Berichte von Zooplus:
Unsere kleine Mutzel ist schwer Nierenkrank. Alle Produkte vom Tierarzt haben Durchfall, Probleme beim Toilettengang nicht vollständig beseitigen können. Nachdem wir nach mehreren Produkten Sanabelle SENSITIV probierten, gab es endlich einen Erfolg. Seitdem erhält unsere Mutzel dies täglich. Der Stuhlgang ist mit Verabreichung normal. Sie ist lediglich etwas dicker, wie aufgeblasen, geworden. Dies hängt bestimmt mit ihrer Krankheit zusammen. Zweimal hatten wir Sanabelle nicht im Haus und wieder waren ihre Probleme beim Stuhlgang da. Wir danken Sanabelle Sensitive, daß es so positiv in unserem Fall wirkt.

Zwar nicht soo hochwertig wie zB Nutro aber für den Preis absolut spitze, meine kleinen Allergiekatzen vertragen es auch gut, ich mische es immer mit RC und Nutro. Ein Nachteil sind aber die winzigen Bröckchen, für große Katzen oder Katzen mit Zahnstein ist Sanabelle wohl nicht so gut geeignet. Fazit: Wer seinen Katzen was Gutes tun und dabei nicht Unsummen ausgeben möchte ist hier genau richtig.

.... so ähnlich scheint es weiter zu gehen ....



Gruß
Daggi





Signatur
Ich erhebe nicht den Anspruch alles richtig gemacht zu haben oder das "einzig richtige" hier im Forum zu schreiben - aber ich erhebe den Anspruch immer das bestmögliche für meine Katzenfamilie versucht zu haben!
Das Katzentagebuch gibt es unter http://katzenstube.de unser Katzenlexikon befindet sich unter http://katzenlexikon.katzenstube.de unsere Katzen und Tiergechichten gibt es unter http://geschichten-aus-der.katzenstube.de

dagmar ...
undefiniert




Status: Offline
Registriert seit: 01.04.2004
Beiträge: 1645
Nachricht senden
...   Erstellt am 14.04.2005 - 10:45Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Aktuell vom 14.4.2005

Juhu, es gibt sie wiederm bei Zooplus



Da meine drei - und zweilen auch die Asylanten - [url=modules.php?name=4nForum&file=viewthread&tid=174[/url] für magenempfindliche Katzen benötigen schlage ich gleich wieder zu. Da die 10 kg gut verpackt sind sind die auch lange haltbar.

Beim örtlichen Händler zahle ich für 2 kg ca. 12 Euro.
Hier für 10 kg 34,50 kg somit 2 kg ca. 7 Euro.
Aber dieser Summe ist meines Erachtens die Lieferung versandkostenfrei - und ich persönlich habe letzte Woche noch einen Gutschein für 10% erhalten. Somit bingo....

Gruß
Daggi





Signatur
Ich erhebe nicht den Anspruch alles richtig gemacht zu haben oder das "einzig richtige" hier im Forum zu schreiben - aber ich erhebe den Anspruch immer das bestmögliche für meine Katzenfamilie versucht zu haben!
Das Katzentagebuch gibt es unter http://katzenstube.de unser Katzenlexikon befindet sich unter http://katzenlexikon.katzenstube.de unsere Katzen und Tiergechichten gibt es unter http://geschichten-aus-der.katzenstube.de


Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Sanabelle Kitten dagmar 0 katzenforum
Sanabelle Grande dagmar 0 katzenforum
Sanabelle Adult Geflügel dagmar 0 katzenforum
Sanabelle Adult - Forelle dagmar 0 katzenforum
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat nur 1 User Geburtstag
wiesengrundflip (33)


Besucherzähler kostenlos Impressum Katzenlexkon





Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
magenempfindliche katze | hochwertiges trockenfutter | hochwertiges trockenfutter für katzen | sensitiv trockenfutter für katzen | optimales trockenfutter für katzen | stiftung warentest katzen trockenfutter für große katzen | allergiekatzen
blank