ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...
More : [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25] [26] [27] [28] [29] [30] [31] [32] [33] [34] [35] [36] [37] [38] [39] [40] [41] [42] [43] [44] [45] [46] [47] [48] [49] [50] [51] [52] [53] [54] [55] [56] [57] [58] [59]


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Cat_Ballou 
Plaza-Chefin
.........



Status: Offline
Registriert seit: 22.01.2006
Beiträge: 298
Nachricht senden
...   Erstellt am 24.01.2006 - 21:37Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen




[Dieser Beitrag wurde am 25.01.2006 - 15:28 von Cat_Ballou aktualisiert]





Signatur
Wenn ein Mädchen auch scheu wie eine Maus ist, so muß man doch den Tiger in ihr fürchten!

Cat_Ballou 
Plaza-Chefin
.........



Status: Offline
Registriert seit: 22.01.2006
Beiträge: 298
Nachricht senden
...   Erstellt am 25.01.2006 - 15:28Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen






Signatur
Wenn ein Mädchen auch scheu wie eine Maus ist, so muß man doch den Tiger in ihr fürchten!

Kitty ...
Kellner
.........



Status: Offline
Registriert seit: 26.01.2006
Beiträge: 501
Nachricht senden
...   Erstellt am 26.01.2006 - 21:14Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Die Postkutsche schaukelte sich durch die heiße Mittagssonne. Kitty saß links in der Ecke. Gen Fahrtrichtung natürlich! Bei diesen Straßenverhältnissen nur GEN Fahrtrichtung! Man wußte nie, wie ein empfindlicher Magen, der bei der letzten Rast nur mit weißen Bohnen mit Speck hätte gefüttert werden können, auf so etwas reagieren würde. Ebenso wenig wie ein leerer Magen - weil Kitty natürlich nicht diese Bohnen angerührt hatte.

Jetzt warf sie einen unauffälligen Blick auf die anderen Fahrgäste dieser Kutsche, seufzte leise und schloß wieder die Augen. Zuviel Sonne, zuviel Staub. Und wenn alle Gäste hier im Wilden Westen-Resort so schweigsam waren wie ihre Mitfahrer hier in der Kutsche - dann hätte sie doch besser das alte Rom wählen sollen! Aber bitte - jeder verdiente eine Chance! Und vielleicht... vielleicht waren die anderen Gäste hier ja doch nur ein bißchen schüchtern!





Signatur
Das Schönste am Morgen danach ist das Frühstück davor.

Colleen ...
Geschirrspüler
......



Status: Offline
Registriert seit: 25.01.2006
Beiträge: 387
Nachricht senden
...   Erstellt am 26.01.2006 - 22:51Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Etwas gelangweilt saß Colleen in der Kutsche. Die Fahrt war holprig und sie bereute es, einen Platz in der Fahrtrichtung gewählt zu haben, denn ihr Magen schien das Mittagessen nicht sonderlich zu vertragen.

Fieberhaft, ja fieberhaft vor Anstrengung und der Wärme, suchte die junge Frau eine Ablenkung, doch keiner in der Kutsche sagte ein Wort, auch wenn sowohl die Dame ihr gegenüber als auch die Herren rechts und schräg gegenüber einen freundlichen Eindruck machten.
Wie weit mochte es wohl noch bis zur Stadt sein? Colleen hasste es, wenn sie sich in einer Gegend nicht auskannte und obendrein noch jedes Zeitgefühl verloren hatte, also beschloss sie in die Runde zu fragen, wo sie sich befanden.

[Dieser Beitrag wurde am 26.01.2006 - 22:52 von Colleen aktualisiert]





Signatur
Red-haired rebel.

Kitty ...
Kellner
.........



Status: Offline
Registriert seit: 26.01.2006
Beiträge: 501
Nachricht senden
...   Erstellt am 26.01.2006 - 23:07Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Wieder fächelte sich Kitty Luft zu. Wieder seufzte sie. Und wieder warf sie einen Blick in die Runde und traf auf den Blick dieser Rothaarigen, die sie auch gerade ansah. Kitty grinste.

"Gräßliche Reise, nicht wahr? Hoffentlich kommen wir bald an!"





Signatur
Das Schönste am Morgen danach ist das Frühstück davor.

Colleen ...
Geschirrspüler
......



Status: Offline
Registriert seit: 25.01.2006
Beiträge: 387
Nachricht senden
...   Erstellt am 26.01.2006 - 23:14Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


"Ja, so kann man das wohl auch nennen.
Sie wissen nicht zufällig, wann wir in der Stadt ankommen? Und ob es dort einen guten Magenbitter gibt?


Colleen war froh, endlich mit jemanden reden zu können.





Signatur
Red-haired rebel.

Kitty ...
Kellner
.........



Status: Offline
Registriert seit: 26.01.2006
Beiträge: 501
Nachricht senden
...   Erstellt am 26.01.2006 - 23:19Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


"Keine Ahnung!" hustete Kitty, als gerade wieder eine Fuhre Sand durch den Wind in die Kutsche geweht wurde.

"Aber ich hoffe, daß wir noch ankommen, bevor ich hier drin erstickt bin!"

Sie fächelte sich etwas Luft zu, wobei jetzt erst zu erkennen war, daß sie pinkfarbene Handschuhe zu ihrem schwarzen Kleid trug.

[Dieser Beitrag wurde am 26.01.2006 - 23:26 von Kitty aktualisiert]





Signatur
Das Schönste am Morgen danach ist das Frühstück davor.

Colleen ...
Geschirrspüler
......



Status: Offline
Registriert seit: 25.01.2006
Beiträge: 387
Nachricht senden
...   Erstellt am 26.01.2006 - 23:23Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


"Das hoffe ich auch. Sie tragen schwarz; verzeihen Sie mir die Frage, aber sind sie in Trauer?

Auch wenn sie pinke Handschuhe trug, fand Colleen das schwarze Kleid ungewöhnlich.
Sie selbst hatte ein grünes, geschnürtes an, unter dem sie rote Stiefel trug.





Signatur
Red-haired rebel.

Kitty ...
Kellner
.........



Status: Offline
Registriert seit: 26.01.2006
Beiträge: 501
Nachricht senden
...   Erstellt am 26.01.2006 - 23:25Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Kitty senkte lächelnd den Kopf, schaute dann aber wieder hoch.

"Nein, aber das Kleid, was ich anziehen wollte - ähm, wäre etwas auffallend gewesen. Dies ist auch nur ein Reisekleid. Zum Knöpfen, sehen Sie? Das richtige, das hab ich darunter an!"





Signatur
Das Schönste am Morgen danach ist das Frühstück davor.

Colleen ...
Geschirrspüler
......



Status: Offline
Registriert seit: 25.01.2006
Beiträge: 387
Nachricht senden
...   Erstellt am 26.01.2006 - 23:30Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


"Sehr geschickt. Das sollte ich bei meiner nächsten Reise beachten, denn so wie es hier staubt, kann ich, falls wir irgendwann ankommen, erstmal mein Kleid saubermachen."

Mitleidig betrachtete Colleen den feinen Stoff an ihrem Körper.





Signatur
Red-haired rebel.

More : [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25] [26] [27] [28] [29] [30] [31] [32] [33] [34] [35] [36] [37] [38] [39] [40] [41] [42] [43] [44] [45] [46] [47] [48] [49] [50] [51] [52] [53] [54] [55] [56] [57] [58] [59]

Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Saloon Cloe 24 cloe_
Vor dem Saloon Slayer 0 slayereb
Saloon Slayer 0 slayereb
Saloon Siina 0 carinajana
Vor dem Saloon Keira 0 wanna_come_home
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat nur 1 User Geburtstag
Colleen (41)




Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
das schönste am morgen danach ist das frühstück davor. | handschuhe kleid forum | postkutschen reisekleid
blank