Herzlich Willkommen im Forum für neue Rassen und Farben!


FAQ Übersicht News Mitglieder registrieren Login


Neuer Thread ...
More : [1] [2] [3] [4] [5]


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Sarah 
Meerschweinchen-Neuling


...

Status: Offline
Registriert seit: 28.02.2005
Beiträge: 96
Nachricht senden
...   Erstellt am 28.02.2005 - 14:33Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo,

ich baue mir seit kurzem eine neue Zuchtgruppe auf und zwar: Rosetdys!

Rosetdys sind ähnlich wie Samalis mit dem Unterschied das hier keine Rexe sondern US-Teddys mit Rosetten gekreuzt werden.

Leider habe ich bis jetzt nur 2 Züchter kennen gelernt, die "nebenbei" solche eine Verpaarug vorgenommen haben, aber sich nicht so intensiev damit beschäftigen möchten.

Daher Suche ich Züchter, die mich bei meinem neuen Zuchtziel unterstützen wollen.

LG
Sarah




sangria ...
Meerschweinchen-Chef




Status: Offline
Registriert seit: 30.07.2004
Beiträge: 292
Nachricht senden
...   Erstellt am 28.02.2005 - 17:39Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Ups, hab dich grad bei Vorstellungen gefragt, was für ne neue Rasse du denn ziehen willst - hat sich hiermit wohl erledigt!

Na, das hört sich aber ziemlich interessant an, deine Rosetdys (wie spricht man das eigentlich aus - so wie "ro-set-diis" oder so??).
Mich würden ja Fotos von deinen Zuchttieren mächtig interessieren... *liebrüberschiel*
Wie "weit" sind sie denn schon? Hab sie schon (annähernd) ne Standardwirblung? Oder strebst du die überhaupt an??

Fragen über Fragen, ich weiß, aber ist nun mal ein seeehr interessanter Ansatz...!

LG, Julia





Signatur
Grüßle, Julia




Morgen ist der Tag vor Übermorgen also gestern...

Sarah 
Meerschweinchen-Neuling


...

Status: Offline
Registriert seit: 28.02.2005
Beiträge: 96
Nachricht senden
...   Erstellt am 28.02.2005 - 19:07Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo,

also ich fange mit den Rosetdys erst an. Ich hatte bis vor einigen Monaten US-Teddys gezüchtet. Nun werden bei mir ab Anfang April die ersten Zuchttiere für die Rosetdys-Zucht einziehen.
Ich habe bis jetzt nur Rosetten, US-Teddys und Rosetten tdt.
Ich hoffe in 4 Wochen noch ein Rosetten tdt-Weibchen erstehen zu können, dann fallen die ersten Rosetdys-Würfe bei mir ab Oktober!
Ich bin auch noch auf der Suche nach einem passenden US-Teddy Weibchen.

Also MEIN Zuchtziel: Die Rosetdys sollten min. 4-6 Wirbel haben, mehr desto besser. Auf beiden Körperseiten gleichmäßig verteilt. Die Teddys die ich für dich Zucht verwende, sollten ein wirklich gutes Teddyfell haben. Also keine Flachen stellen oder so.
Der Körperbau sollte, genau wie beim Teddy kräftig und kompackt sein. Außerdem versuche ich besonders große Tiere zu erziehlen. Ich persönlich lege nicht alzu großen Wert auf die riesigen Schlappohren, sie sollten auf alle Fälle keine Stehohren oder Faltohren haben. Die Nase sollte, genau wie den anderen Rassen, leicht gebogen (Römische Nase) aber auf keinen Fall zu kurz sein.
So, das sind die hauptsächlichen Merkmale, nach denen ich mich richten werde. Nur wie gesagt. Ich stehe noch ganz am Anfang und suche immer noch nach geeigneten Ausganstieren für diese Zucht.

Ach ja, der Name Rosetdys ist einfach nur eine Kombi aus Rosette und Teddy= Rosetdys.

LG
Sarah


[Dieser Beitrag wurde am 28.02.2005 - 20:36 von Sarah aktualisiert]




Caro 
Meerschweinchen-Meister




Status: Offline
Registriert seit: 31.07.2004
Beiträge: 489
Nachricht senden
...   Erstellt am 01.03.2005 - 11:59Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


klingt interessant, zumindest steht ein deutliches Zuchtziel dahinter und das ist gut, evtl. klappt es ja bei Teddys besser als bei Rexen (siehe Tread Schopfrex oder so)...auf alle Fälle wären Fotos von den ersten "Tosetten" spannend

welche Farben strebst du an?

Caro





Signatur
RMSZ Naturburschen: http://naturburschen.beep.de

Sarah 
Meerschweinchen-Neuling


...

Status: Offline
Registriert seit: 28.02.2005
Beiträge: 96
Nachricht senden
...   Erstellt am 01.03.2005 - 14:19Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo,

also, es wird 2 Gruppen geben.
Die eine ist schoko(-weiß/-gold-weiß).

Die andere cremeagouti-creme-weiß.

Ich hoffe das ich genug Tiere für beide Zuchtgruppen zusammen bekomme, sonst muß ich die beiden erst einmal mischen.

LG
Sarah




sangria ...
Meerschweinchen-Chef




Status: Offline
Registriert seit: 30.07.2004
Beiträge: 292
Nachricht senden
...   Erstellt am 01.03.2005 - 18:38Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Sarah schrieb
    Ich hoffe das ich genug Tiere für beide Zuchtgruppen zusammen bekomme, sonst muß ich die beiden erst einmal mischen.


Was ja bei den beiden Farbkombis nicht weiter schlimm wäre.


Finde auch super, dass du ein konkretes Ziel hast - da kann ja gar nicht mehr viel schief gehen...

Den Namen Rosetdys finde ich persönlich etwas zu "kompliziert" - ich bin eigentlich eher immer dafür, neue Namen zu entwerfen, mit der die Rasse gleich von Anfang an und auch von ALLEN Züchtern und Liebhabern so genannt wird...

LG, Julia





Signatur
Grüßle, Julia




Morgen ist der Tag vor Übermorgen also gestern...

Sarah 
Meerschweinchen-Neuling


...

Status: Offline
Registriert seit: 28.02.2005
Beiträge: 96
Nachricht senden
...   Erstellt am 01.03.2005 - 21:57Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo Julia,

ja das mit dem Namen ist noch so eine Sache. Da mir bis jetzt noch kein Besserer eingefallen ist, sind es noch die Rosetdys.

Mir fällt bestimmt noch ein andere Name ein.

LG
Sarah




Eickfrau 
Meerschweinchen-Besitzer


...

Status: Offline
Registriert seit: 31.07.2004
Beiträge: 202
Nachricht senden
...   Erstellt am 01.03.2005 - 23:11Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Haj Sarah,

noch jemand, der den US-Teddy-Rosetten mehr Chancen einräumt, als den Rex-Rosetten .

Schön, daß Du es versuchst. Bitte halte uns doch auf dem Laufenden, wie sich diese Rasse entwickelt und welche Probleme vielleicht zwischenzeitlich auftreten.

Der Name .. ja, der sollte dann doch geändert werden .
Das hat jedoch Zeit, bis die ersten Jungtiere mit dem Phänotyp der neuen Rasse präsentiert werden können.

Dein "Standard" .. der gefällt mir so nicht.
Ich würde ganz klar die Rosettenwirbelung vorziehen!
Dann besteht nicht die Gefahr, daß es sich im Endeffekt in Mischlingen ausläuft. Dies "mindestens 4-6, besser noch mehr" ist zu schwammig - es fehlt auch die Definition wo diese Wirbel sitzen sollen usw.
Stabiler, großrahmiger Typ gehört zum allgemeinen Typus Rassemeerschweinchen - auch Rosetten sollten diesem entsprechen.

Schoko-Gold-Weiß und Cremeagouti-Creme-Weiß?
Sorry, wie willst Du in diesen ungewöhnlichen Farben an gute Ausgangstiere für die Zucht kommen?
Veronika Domeyer hat eine sehr gute US-Teddy-Zucht farbrein in Schoko-Gold-Weiß .. soweit okay - aber Rosetten in dieser Farbe?
Bessere Auswahl hast Du mit den Vollfarben!
Oder ziehst Du über Vollfarb- Verdünnungsfarben-Verpaarung?
Das wäre dann jedoch eine Selektion nach Rasse und Farbe ... bei den Teddy und bei den Rosetten ist auf jeden Fall immer die Rasse wichtiger.
Gut gezeichnete Strukturhaarmeeris können Blender sein - dann sieht man zB nur die hübsche Farbe und vernachläßigt die Fellharschheit oä.
Nur so als Tip .

Viele Grüße
Bianca




dixi 
Meerschweinchen-Neuling




Status: Offline
Registriert seit: 12.02.2005
Beiträge: 82
Nachricht senden
...   Erstellt am 02.03.2005 - 17:51Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Klingt interessant!

Am Namen würde ich wirklich noch was ändern *gg* Etwas anderes was nicht nach Rosetten klingt

Zudem würde ich mindestens eine Gruppe auf den Vollfarben halten. Verdünnungsfarben kriegt man meiner Meinung schneller, als das man manchmal plant. Aber wirklich gute Vollfarben, ne...das ist schwierig zu finden.

Deshalb suchte ich jetzt nach Vollfarbentieren bei den Lunkys. Obwohl man bei dieser Rasse, schlecht schon auf Farben schauen kann, aber ich versuche mein Bestes.





Signatur
Liebe Grüsse
Isabelle

Sarah 
Meerschweinchen-Neuling


...

Status: Offline
Registriert seit: 28.02.2005
Beiträge: 96
Nachricht senden
...   Erstellt am 03.03.2005 - 11:17Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo Bianca,

auf deinen Beitrag zu dem Thema habe ich schon gewartet.

Naja, bin ja nicht allzugut dabei weggekommen.
Aber dazu ist ja ein Forum da, richtig?!

Also, das mit den Farben ist mir nicht sooo wichtig. Die Strucktur hat natürlich Vorrang!

Ich hatte das Glück einen wunderschönen (Farbe UND Fellstrucktur) Rosettenbock in cremeagouti-creme-weiß zu erstehen der Teddyträger ist. Daher die ungewöhnliche Farbkomi. Ich versuche nun passende Tiere dafür zu bekommen.
Desweiteren habe ich (wenn alles klappt) ein Rosettenweibchen in schoko. Ich bin noch am Verhandeln, da sich die Züchterin nicht so recht von ihr trennen mag.
Desweitern habe ich noch ein Rosettenweibchen in schoko-weiß (Magpie) erstehen können. Ihre Fallstucktur ist nicht so toll, geb ich zu, sie ist das einzige Tier das ich gekauft habe, weil sie hübsch ist. Sie wurde schon von einem schoko-weißem US-Teddybock ( nicht von mir) gedeckt und ich warte erst einmal diesen Wurf ab.
Desweiteren habe ich noch einen sehr schönen US-Teddybock in gold-weiß d.e. (eigentlich schoko-gold-weiß), er zeigt zwar kein schoko, aber Genetisch!
Dazu kommt noch eine US-Teddydame in cremeagouti-creme-weiß.

Das sind sie ERST einmal alle.
Es ist erst einmal ein VERSUCH, aber mit ernstem Hintergrund.
Bei den Rosetten handelt es sich um reinrassige Rosetten, aber (hauptsächlich) keine Standart-Rosetten!

Ich nehme euren Tip mit den Vollfarben ernst. Eventuell werde ich mir so eine Gruppe zulegen, aber erst warte ich ab, wieweit ich mit diesen Tieren komme.

Ich bin euch für jeden Rat dankbar, deswegen bin ich ja auch hier.

Noch ist, außer einer Verpaarung, noch nicht PASSIERT! Und ich kann im meinem Vorhaben immer noch von euch korrigiert werden!

Also, was meint ihr ist besser:
Eine Verpaarung von 2 Rosetten tdt oder
eine Verpaarung von Rosette tdt x Teddy?

LG
Sarah




More : [1] [2] [3] [4] [5]

Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat nur 1 User Geburtstag
Nehlchen (30)




Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
rosetdy | us-teddy, cremeagouti-creme | ungewöhnliche verpaarung bei tieren | cremeagouti definition
blank