Neuer Fotowettbewerb bis 12.7.2020

FAQ Übersicht News registrieren Login


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

eusebia ...
Spitzenkraft
...............



Status: Offline
Registriert seit: 21.11.2005
Beiträge: 39265
Nachricht senden
...   Erstellt am 04.02.2018 - 10:47Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Man kennt ihn und er hat uns in vielen Filmen Freude gemacht...

Rolf Zacher ist tot. Der Schauspieler und Musiker ist am Samstagmorgen "friedlich gestorben", sagte seine Lebensgefährtin. Zuletzt lebte der 76-Jährige in einem Hamburger Pflegeheim. Zacher war jahrzehntelang ein bekanntes Gesicht des deutschen Kinos. Er hat in mehr als 200 Filmen und Serien mitgespielt. "Ich habe wunderbar gelebt", sagte er kurz vor seinem 75. Geburtstag.

Einen Namen machte sich Zacher als Darsteller gebrochener Charaktere und sozialer Randfiguren. "Ich will beim Dreh immer so gut sein wie ein Seiltänzer, der nur eine Chance hat", sagte Zacher. Er selbst lebte mal im Wohnmobil, drehte Kinderfilme und war Veganer. Auch die Musik war ihm wichtig.

http://www.zeit.de/kultur/film/2018-02/ … -gestorben






Signatur






Die schwerste Turnübung ist immer noch, sich selbst auf den Arm zu nehmen..!

carlinekin ...
Spitzenkraft
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 21.11.2005
Beiträge: 13208
Nachricht senden
...   Erstellt am 04.02.2018 - 16:06Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Ja, er war ein toller Schauspieler und auch Synchronsprecher von Robert de Niro und Nicolas Cage. 2016 war er auch im Dschungelcamp. dies hab ich gefunden:
Der Schauspieler war eine Type. In Interviews konnte er wahlweise charmant wie unausstehlich sein. Es machte ihm Spaß, Anekdoten und Sinnsprüche rauszuhauen. Eine Auswahl: "Ich bin ein Seelenfänger", "Die Liebe beginnt erst, wenn der Egoismus besiegt ist" oder "Ich will beim Dreh immer so gut sein wie ein Seiltänzer, der nur eine Chance hat." Seine Liste mit Filmen ist seitenlang. Im Alter, als die guten Fernsehrollen knapp geworden waren, sagte Zacher, er müsse nicht unbedingt arbeiten. Er habe sehr viel Geld in seinem Leben verdient und es mit seinem Opa gehalten: "Das Geld muss raus!" Pleite sei er aber nie gewesen. ​
Er war der Edel-Film-Ganove





Signatur



Wir werden zu schnell alt und zu spät klug - Mary Higgins Clark -


Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Diana vor 15 J. gestorben carlinekin 2 isse
H.Koschnik am 21.4. gestorben carlinekin 0 isse
j. Limbach gestorben carlinekin 0 isse
Umberto Eco gestorben carlinekin 1 isse
St. Beckenbauer gestorben carlinekin 1 isse
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------




Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank