Forum registrieren Login Razyboard


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

kuechenengel ...
Chef de Cuisine
........................

...

Status: Offline
Registriert seit: 15.02.2007
Beiträge: 3853
Nachricht senden
...   Erstellt am 16.04.2007 - 08:39Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


2 große Eiweiß
Prise Salz
225 g Zucker
abgeriebene Schale einer Zitrone
1/2 Teel. Vanille-Extrakt
1 Teel. Mandel-Essenz
300 g gemahlene Mandeln
Puderzucker zum Bestäuben
2 vorbereitete Backbleche

Eiweiß mit der Prise Salz steifschlagen, dann nach und nach den Zucker unterschlagen, bis die Masse eine marshmallow-ähnliche Konsistenz hat. Die Zitronenschale, Vanille-Extrakt und Mandel-Essenz zusammen mit den gemahlenen Mandeln hinzugeben und alles zu einer festen Paste verrühren.

Aus dem Teig kleine rautenförmige Kekse formen (Hände mit Puderzucker bestäuben), auf die Backbleche legen und über Nacht trocknen lassen.
Ofen auf 140°C vorheizen und die Ricciarelli ca. 30 Minuten backen. Wenn sie abgekühlt sind, mit Puderzucker bestäuben.
In einem luftdichten Behälter lassen sie sich einige Zeit aufbewahren, aber das ist Illusion!





Signatur
Be not forgetful to entertain strangers, for thereby some have entertained angels unawares (Hebrews 13)


Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat nur 1 User Geburtstag
Eierravioli (61)


  • Kanzlei des inhaltlich verantwortlichen Foren-Papas
  • blog des Foren-Papas
  • Owi-Spezialisten
  • Blog zu Verkehrsunfaellen
  • Unsere Presse
  • Linktausch.at


  • Impressum

    Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
    Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



    blank