HERZLICHES WILLKOMMEN IM KAWASAKI 200/250 SINGLE FORUM - DAS FORUM FÜR KAWASAKI KLEINE LUFTGEKÜHLTEN EINZYLINDER LATEST NEWS SSM 2017 - Eine tolles Treffen - Danke an Elke und Ronny für die Mühe! *** Nächstes Small Single Treffen voraussichtlich am Pfingswochenende 2018 (18. - 20. Mai 2018) / Genaueres dazu folgt im März 2018 * Bitte schon mal vormerken :-) ***

....

;
...bis zum nächsten
KL250 & Z200 Treffen
(voraussichtlich) vom 18. - 20. Mai 2018
***DAS FORUM WÜNSCHT ALLEN FREUNDEN DER KLEINEN KAWASAKI - EINZYLINDERN EINE TOLLE, UNFALLFREIE SAISON 2016***


KONTAKT * ALTES KL250 FORUM (Archiv)

ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Ketti 



...

Status: Offline
Registriert seit: 17.11.2019
Beiträge: 1
Nachricht senden
...   Erstellt am 17.11.2019 - 11:49Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo Zusammen,

habe mir eine KL250-A1, Bj. 1978 aus meiner Jugend im Alter wieder zugelegt.

Um das gute Stück wieder richtig aufzubauen, bin ich auf der Suche nach einer Reparaturanleitung aus dem Bucheli Verlag. Nr. 574/575.
Hat jemand ein Bezugsquelle, oder verkauft jemand das Buch ? Besteht die Möglichkeit eines pdf´s oder einer Kopie ?
Freue mich über eine Antwort
Schöne Grüße
Ketti




DerSemmeL ...
Coadministrator
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 03.11.2008
Beiträge: 6116
Nachricht senden
...   Erstellt am 21.11.2019 - 23:22Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Ketti schrieb

    Hallo Zusammen,

    habe mir eine KL250-A1, Bj. 1978 aus meiner Jugend im Alter wieder zugelegt.

    Um das gute Stück wieder richtig aufzubauen, bin ich auf der Suche nach einer Reparaturanleitung aus dem Bucheli Verlag. Nr. 574/575.
    Hat jemand ein Bezugsquelle, oder verkauft jemand das Buch ? Besteht die Möglichkeit eines pdf´s oder einer Kopie ?
    Freue mich über eine Antwort
    Schöne Grüße
    Ketti


Servus Ketti,

ein herzhaftes Willkommen bei uns im Forum!

Eine A1, Bj. 78 - da freuen wir uns sehr über Bilder, bitte auch im Ist-Zustand - weil - siehe meine Signatur

Wie Du das bewerkstelligst mit dem Bilder-Hochladen, das findest Du in der Suche

Du darfst übrigens nicht erwarten, dass es leicht werden wird, mit Teilesuche, denn Kawasakis aus den Baujahren sind gesucht und entsprechend wenig Teile sind "am Markt" verfügbar.. ich merke das grade mit einer 2-Zylinder-Kawa... und dazu gibt es immer Menschen oder Leute, die meinen "alt" = lässt sich teuer verkaufen....

Hast Du andere Motorräder auch oder wie kommt es zu der Entscheidung sich nochmal so ne "alte Möhre" zuzulegen?


Gruß vom SemmeL





Signatur
Bei manchen Menschen verstehen die Augen mehr die Bilder als die Buchstaben

Thombom 
Newie
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 30.11.2019
Beiträge: 4
Nachricht senden
...   Erstellt am 30.11.2019 - 07:35Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo bin auch neu hier Habe eine KL250A1 gekauft, welche Elektrik- und Zylinderkopfarbeit benötigt. Würde mich auch sehr über Kopie eines Werkstatthandbuches und Schaltplan freuen. Bilder folgen wenn Sie bei mir ist.

Gruß Thomas
Ketti schrieb

    Hallo Zusammen,

    habe mir eine KL250-A1, Bj. 1978 aus meiner Jugend im Alter wieder zugelegt.

    Um das gute Stück wieder richtig aufzubauen, bin ich auf der Suche nach einer Reparaturanleitung aus dem Bucheli Verlag. Nr. 574/575.
    Hat jemand ein Bezugsquelle, oder verkauft jemand das Buch ? Besteht die Möglichkeit eines pdf´s oder einer Kopie ?
    Freue mich über eine Antwort
    Schöne Grüße
    Ketti


[Dieser Beitrag wurde am 30.11.2019 - 07:36 von Thombom aktualisiert]





Signatur
TB

DerSemmeL ...
Coadministrator
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 03.11.2008
Beiträge: 6116
Nachricht senden
...   Erstellt am 30.11.2019 - 12:40Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Servus Thomas

auch Dir ein herzliches Willkommen hier bei uns im Forum!

Interessant wo um die Jahreszeit die ganzen KLetten auf einmal wieder auftauchen,...
wobei ich von einer weiß, die angeboten wird..

Kopfarbeit - sprich eingelaufene Nockenwelle? Wenn Du Dich da auskennst gut,
ansonsten solltest Du jemanden kennen, der Dir da was machen kann.
Und je nach Zustand der Nockenwelle auch hier eine "neue" - So wie ich dem Kettel, (der sich leider bisher nicht mehr gemeldet hat) mitgeteilt habe, ist die Teilesuche keine wirklich einfache mehr, bei den alten 1-Zylindern..

Bin gespannt auf die Fotos

Wo hast Du die KL denn her? A bisserl was zur Historie vielleicht auch - jaa, ich bin immer wissensdurstig, andere sagen "neugierig"


Aus welcher Ecke von D kommst Du denn, bitte?

Umgesehen hast Du Dich ja auch schon a bisserl, gell

Gruß vom SemmeL

[Dieser Beitrag wurde am 01.12.2019 - 01:31 von DerSemmeL aktualisiert]





Signatur
Bei manchen Menschen verstehen die Augen mehr die Bilder als die Buchstaben

Thombom 
Newie
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 30.11.2019
Beiträge: 4
Nachricht senden
...   Erstellt am 30.11.2019 - 23:03Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Vielen Dank. Hoffe Nockenwelle etc. in Ordnung. Laut Verkäufer nur die Kopfdichtung und Unterbrecher sowie ein paar Elektrik Probleme. Mal sehen wenn Sie da ist Bilder stelle ich dann rein. Habt Ihr Unterlagen und eventuell Drehmomente etc. Gruß Thomas

DerSemmeL schrieb

    Servus Thomas

    auch Dir ein herzliches Willkommen hier bei uns im Forum!

    Interessant wo um die Jahreszeit die ganzen KLetten auf einmal wieder auftauchen,...
    wobei ich von einer weiß, die angeboten wird..

    Kopfarbeit - sprich eingelaufene Nockenwelle? Wenn Du Dich da auskennst gut,
    ansonsten solltest Du jemanden kennen, der Dir da was machen kann.
    Und je nach Zustand der Nockenwelle auch hier eine "neue" - So wie ich dem Kettel, (der sich leider bisher nicht mehr gemeldet hat) ist die Teilesuche keine wirklich einfache mehr, bei den alten 1-Zylindern..

    Bin gespannt auf die Fotos

    Wo hast Du die KL denn her? A bisserl was zur Historie vielleicht auch - jaa, ich bin immer wissensdurstig, andere sagen "neugierig"


    Aus welcher Ecke von D kommst Du denn, bitte?

    Umgesehen hast Du Dich ja auch schon a bisserl, gell

    Gruß vom SemmeL






Signatur
TB

DerSemmeL ...
Coadministrator
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 03.11.2008
Beiträge: 6116
Nachricht senden
...   Erstellt am 04.12.2019 - 08:27Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Bisserl wenig an Informationen, Thomas..


Wann bekommst Du die KLette denn?

Bist Du nicht Probegefahren?

So wie sich das liest, könnte das die sprichwörtliche "Katze im Sack" sein..
Bin mal gespannt...

Meinen Tip hast Du gesehen?

Gruß vom SemmeL

PS: noch ein Hinweis sei bitte erlaubt - Wir sind hier eine kleine, in der Regel hilfsbereite Gemeinschaft von Oldtimerfans, im Speziellen hier eben für die luftgekühlten Einzylinder 4-Takt-Modelle - keine Teilebörse - nur eine Interessengemeinschaft, die einem nicht allzu alltäglichen Hobby frönt..
Und dieses Forum lebt vom beiderseitigen Austausch, Informationen gegen Wissen und umgekehrt.





Signatur
Bei manchen Menschen verstehen die Augen mehr die Bilder als die Buchstaben


Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
kl250 zylinder auf z200 motor? z200a2 3 kawajock
Ruckdämpfer für Kawasaki Z200 Motor68wolf 1 kawajock
Reparaturanleitung Z200, KL250, Gepäckträger, Drehzahlmesser CafeRacer85 0 kawajock
Nockenwellenabschlussdeckel (KL250, Z200,...) Major 0 kawajock
Staubkappen gabel z200 bj 1977 Rudi 1 kawajock
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------


KLette und Zette - 2 Kleine mit Charakter
Google


Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank