Forum Mitglieder Registrieren Member Login


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Bix ...
Administrator


...

Status: Offline
Registriert seit: 15.09.2005
Beiträge: 1998
Nachricht senden
...   Erstellt am 06.10.2008 - 07:50Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Schönen Guten Morgen,

nachfolgend ein kurzer Konzertbericht ...

Queen ohne Freddie Mercury kann das funktionieren??

Ja, es geht ... Christine & Ich durften ein Konzert besuchen, das als bestes, je gesehenes in die Geschichte einzieht.
Paul Rodgers kann logischerweise den unvergesslichen Freddie nicht ersetzen, aber durch seine einzigartige Stimme und die Umsetzung der alten Queen-Lieder, auch durch Brian May und Roger Taylor als Sänger war großartig.
Über das ganze Konzert herrschte im Publikum ausgelassene Stimmung und jeder vom Kind bis zu Rentner ließ sich anstecken ...
Freddie wurde natürlich auch nicht vergessen und per Video-Wall des öfteren zugespielt.

Hier noch ein, nicht ganz so positiver Bericht aus dem MaMo ... klickst du hier.

Frohes Schaffen, Bix.





Signatur
"Ich bin auf dem Weg ins Badezimmer geblitzt worden, wollte putzen – jetzt ist der Lappen weg!"


Neuer Thread ...





Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
bericht konzert queen paul rodgers
blank