Informationsforum für Gesundheit, Umwelt, Politik

Gospel - Puzzle

1 Teil sieht die Welt

aus vielen besteht sie, ist 1 in der Form

aus ausgeführten guten Beiträgen

macht ihr 1 Ensemble.


ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

lebenslust ...
Administrator


...

Status: Offline
Registriert seit: 19.11.2005
Beiträge: 8583
Nachricht senden
...   Erstellt am 31.08.2009 - 20:28Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Quecksilber – oder wie vergifte ich meine Familie…

Unter all den – durchaus verständlichen – Ängsten vor einer angeblichen Zwangsimpfung gegen die Schweinegrippe ging bisher die Tatsache völlig unter, dass mit dem für Deutschland bestellten Impfstoff PANDEMRIX des Herstellers GlaxoSmithKline (GSK) erstmals seit Jahren wieder ein in Deutschland zugelassener Impfstoff das quecksilberhaltige Thiomersal enthält......

klick hier





Signatur
Andre Voigt, Freiberger Strasse 10b, 09544 Neuhausen
Tel: 037361 49991 mobil: 0173 378 25 18
Umweltschutz ist die größte Herausforderung an die Menschheit - AEVU-Umweltschutz

lebenslust ...
Administrator


...

Status: Offline
Registriert seit: 19.11.2005
Beiträge: 8583
Nachricht senden
...   Erstellt am 05.09.2009 - 17:09Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Gift in Getreide und Gemüse – die unterschätzte Cadmium-Belastung

+ 05.09.2009 + Wie das ARD-Politmagazin report MÜNCHEN berichtete, ist die Lebensmittelbelastung durch das giftige Schwermetall Cadmium in Deutschland wesentlich gefährlicher als bisher bekannt.

Besonders betroffen sind Vegetarier, Schwangere und Jugendliche. Sie nehmen über die Nahrung teils Cadmium-Mengen zu sich, die laut der obersten Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) deutlich über der wöchentlich tolerierbaren Dosis liegen. Denn diese Bevölkerungsgruppen konsumieren besonders viel Getreide und Gemüse, welche am stärksten mit Cadmium kontaminiert sind. Insbesondere Vollkornprodukte sind dabei betroffen.

Auch für die übrige Bevölkerung gibt es keine Entwarnung, denn deren durchschnittliche Belastungswerte liegen schon heute am Toleranzlimit der EFSA. Die Behörde hat den Wert der tolerierbaren wöchentlichen Aufnahmemenge von Cadmium beim Menschen fast um das Dreifache abgesenkt. Denn der menschliche Körper reagiert nach neuer Forschung fast dreimal empfindlicher auf Cadmium als bisher angenommen.....

weiter: -->> klick hier





Signatur
Andre Voigt, Freiberger Strasse 10b, 09544 Neuhausen
Tel: 037361 49991 mobil: 0173 378 25 18
Umweltschutz ist die größte Herausforderung an die Menschheit - AEVU-Umweltschutz


Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Schwermetalle schädigen robin 0 patientfuerpatient
Umweltschadstoffe / Schwermetalle lebenslust 0 patientfuerpatient
Morbus Meulengracht / Gilbert Syndrom/ Amalgam / Schwermetalle lebenslust 2 patientfuerpatient
Verbot von Quecksilber Robin 0 patientfuerpatient
Verbot von Quecksilber Robin 0 patientfuerpatient
Neuer Thread ...



Bitte anklicken AEVU (Allg. Europ. Verbund f. Umweltschutz)

Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
morbus meulengracht | morbus meulengracht forschung | pandemrix schwermetal | morbus gilbert meulengracht und schweinegrippe | inhalststoff pandemrix
blank