Zwerghamster Forum

Achtung! Das Zwerghamsterforum ist umgezogen! Ihr findet uns jetzt unter zwerghamsterwelt.de! Wir freuen uns auf euren Besuch!





News Mitglieder Suche Member Login




ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Judy1Fox
unregistriert

...   Erstellt am 10.12.2006 - 20:33Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Hallo,

ich weiß nicht genau, wo ich es hinpacken soll.

Die sogenannte "Muschelmaus" ist von Tierschutzorganisationen zum Versuchstier des Jahres 2006 gewählt worden.

Dabei geht es darum, dass in anderen Ländern Mäuse als Versuchstiere herhalten müssen, um den Gehalt von Algengift in Muscheln zu testen. Die Tiere werden dabei qualvoll vergiftet und sterben an Atemlähmung.
In Deutschland wird schon seit 20 Jahren der Giftgehalt von Muscheln ganz ohne Tierversuche bestimmt. Die EU fordert nun von Deutschland, ihn wieder einzuführen, um die EU-Richtlinien einzuhalten!

Bitte beteiligt euch doch an der Protestaktion in Form von Protestbriefen.

Ich habe dazu folgenden kurzen Text auf meine Homepage gesetzt, wer selber eine HP hat, darf ihn sich gerne kopieren.

Viele Grüße

Judy


Versuchstier des Jahres 2006: Die Muschelmaus

Skandalös: Ein Test zur Bestimmung des Giftgehalts von Muscheln wird in Deutschland seit 20 Jahren ganz ohne Tierversuche durchgeführt.
Die EU fordert nun von Deutschland, den "Maus-Bioassay" wiedereinzuführen, bei dem die Mäuse qualvoll vergiftet werden, "um die EU-Richtlinien einzuhalten".
Protestieren Sie mit! Hier weiter http://www.versuchstier-des-jahres.de/2006/




Viola ...
Zwerghamster
.........



Status: Offline
Registriert seit: 02.03.2006
Beiträge: 166
Nachricht senden
...   Erstellt am 16.12.2006 - 22:22Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Hi Judy,

die armen Mäusschen. Ich versuche es, wenn möglich auf meine HP zu setzen, hoffe es geht. Habe sowas noch nie gemacht, aber so etwas sollte man schon unterstützen. Die Tiere sollen nicht immer qualvoll sterben, wenn man auch andere Möglichkeiten hat, vor allem wenn in Deutschland schon seit 20 Jahren der Giftgehalt so gemessen werden kann und in anderen Ländern nicht, das ist schon heftig. Ich hoffe für die Mäusschen, dass es da schnell eine Lösung bzw. Gesetz gibt. Liebe Grüße

Simi





Signatur
www.violaundzwerghamster.de.tl

Kiki ...
Admin
..............................



Status: Offline
Registriert seit: 10.11.2004
Beiträge: 1600
Nachricht senden
...   Erstellt am 17.12.2006 - 12:05Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Hallo,

ich möchte den Text ebenfalls unbedingt auf meine HP setzen, hatte bisher aber noch nicht die Zeit dazu...

LG, Anne





Signatur
Besucht meine Infoseite über Zwerghamster!

Judy1Fox
unregistriert

...   Erstellt am 18.12.2006 - 00:04Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Hallo,

Der Text über die Muschelmaus wird auch in meinem Mäusebuch sein!! Mein Verleger macht da mit. Das wird bestimmt etwas bewirken.

Grüße, Judy




robolini ...
Moderator
.....................



Status: Offline
Registriert seit: 23.02.2004
Beiträge: 1719
Nachricht senden
...   Erstellt am 19.12.2006 - 12:42Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Na hoffentlich bewirkt das was..
Ich hab im Mom leider keine eigene Homepage sonst haett ichs rauf gesetzt..

Finde das uebrigens ziemlich dreist, dass das Versuchstier des Jahres gewaehlt wird. oô




syv4
unregistriert

...   Erstellt am 19.12.2006 - 20:39Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Ja, Ja, das ist wieder typisch: Die EU fordert, und an die Tiere denken die lieben Politiker nicht... Man kann doch ein Verbot nicht einfach aufheben...
Von der CH fordert die EU dass sie die maximale Transportzeit für Schlachtiere ( max. 6 Stunden) aufheben, damit sie die Tiere durch die Schweiz fahren können! Aber dabei haben sie die Rechnung nicht mit den Tierschützern gemacht, wir wehren uns!

lg Sandra,




Paikia ...
Moderator
.....................



Status: Offline
Registriert seit: 18.07.2005
Beiträge: 453
Nachricht senden
...   Erstellt am 19.12.2006 - 21:55Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Hallo Judy,

also ich setzte den Text auf jedenfall auch auf meine HP, nur leider ist mein (mh wie nennt man das) HPAdmen (?) grade irgendwie Spurlos verschwunden, also Uwe wenn du das liest meld dich doch mal bitte.. wir also MelRose und ich (und andere auch noch) machen uns echt langsam sorgen..

Ich find es auch überhaupt nicht toll, das es eine Wahl zum Versuchstier des Jahres gibt.

Paikia





Signatur
hab euch lieb!!!
~~ www.rodipet.de ~~
hier nicht klicken

Die Narben erinnern uns daran das die Vergangenheit einstmal Realität war....

Judy1Fox
unregistriert

...   Erstellt am 22.12.2006 - 02:20Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Hi,

Syv schrieb
    Von der CH fordert die EU dass sie die maximale Transportzeit für Schlachtiere (max. 6 Stunden) aufheben, damit sie die Tiere durch die Schweiz fahren können!

Das ist ja genauso dreist!! Die EU geht anscheinend über Tierleichen...

Hhm, also ich finde eine Wahl zum Versuchstier nicht schlimm oder verwerflich, weil es ja darum geht, ein bestimmtes Tier dadurch zu würdigen, das gerade Opfer von unsinnigen Tierversuchen oder gesetzlichen Bestimmungen ist. Es geht da ja gerade nicht um Diskrimierung - jedenfalls ganz sicher nicht von seiten der Tierschutzorganisationen - sondern darum, das Tier ins Blickfeld der Öffentlichkeit zu rücken.

Viele Grüße, Judy





Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Protestaktion gegen .eu-Domaingrabber admin 0 domain
Opfer durchlitt eine qualvolle Nacht Admin 0 michael_hanf
Lieschens qualvolle 3 wochen voller Liebeskummer Shaiyara 13 shaiyara
Leserunde VII: Die qualvolle Zwangslage des Sherlock Holmes Wiggins 1 wiggins68
Protestaktion Desiree 0 arme_pfoten



 
 





Die besten Tierlinks Zu SHIWAS TOP 50 HitLinkListe Listinus Toplisten Listinus Toplisten Hamster Suche! :::> Die Suchmaschine für Hamsterseiten Top Hamster Seiten


www.haustier-boerse.de


WEB Counter by GOWEB



Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank