"Welcome to Sorayas World!"


ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...
More : [1] [2] [3] [4]


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Ragnara ...
BabyWolf
......



Status: Offline
Registriert seit: 15.05.2006
Beiträge: 49
Nachricht senden
...   Erstellt am 15.08.2007 - 21:27Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Auch wenn ich den Eindruck habe, dass ich mir den Odem sparen könnte...

MiniManiC schrieb

    erstmal hat die stringtheorie entweder 26 oder 10(superstring) dimensionen.

Ich habe es nochmal nachgeschlagen, du hast recht. Frag mich nicht, wo ich die 11 aufgeschnappt habe. Aber die genaue Zahl war nicht das Argument, sondern die Tatsache, dass die Wissenschaft eine höhere Zahl annimmt. Ob 10, 11 oder meinetwegen 26 spielt dabei keine Rolle, sondern es ging nur darum, dass denen die 4 Dimensionen zu wenig geworden sind.

MiniManiC schrieb

    weiterhin will ich dir sehr wohl das sagen das man die dinge als mensch vereinfachen muss jedoch nicht die menschheit wie du das anscheinend siehst.

    der einzelne mensch ist unfähig in unendlichen dimensionen oder zahlen oder formen zu denken. deshalb erfaßt er auch alles möglich um zu irgendeinem endergebniss zukommen es ist ihm einfach unmöglich sich vorzustellen und das auch noch zu akzeptieren ohne es gesehen zu haben das es sowas wie unendlich gibt.

Und diese Unfähigkeit des Menschen nehmen wir als Vorwand, um noch ungenauer zu denken? Um uns mit Halb- und Unwahrheiten zufrieden zu geben? Das halte ich für den falschen Weg.
Ich bin dagegen, einen Mangel zu akzeptieren, anstatt mit aller Kraft zu versuchen, diesen zu beheben.

MiniManiC schrieb

    zu deinem letzteren beispiel kann ich nur sagen das es schlichtweg falsch ist. den die vier elemente gibt es immer noch nur das sie vor allem nicht so sind wie du sie beschreibst:

    "Chemisches Element, einen physikalisch nicht weiter trennbaren Stoff "

    wenn man also schon wie du das wasser als chemisches element nehmen will so sollte man doch auch die luft und die erde nehmen denn so verschieden sie auch in manchen erdteilen ist so kann sie doch trotzdem weiter aufgeteilt werden oder nicht? die luft ebenso.

    und feuer ist nur eine reaktion deshalb kann man das ganz weglassen aber wie gesagt nur wenn man es so sieht wie du und ins periodensystem guckt

    (Chemisch gesehen ist Feuer eine Redoxreaktion mit Flammenerscheinung. Bei der Verbrennung von organischen Materialien werden die vorhandenen Kohlenwasserstoffe unter Sauerstoffüberschuss in Kohlendioxid und Wasser umgewandelt)

Nein, nein... du hast mich falsch verstanden.
Früher hat man (weil der Mensch nichts anderes zu begreifen im Stande war) angenommen, dass alles aus diesen vier Elementen besteht. Und das ist natürlich falsch. Du hast hier richtig aufgezeigt, was diese angeblichen Elemente wirklich sind und ich habe nie was anderes behauptet, oder?
Ich habe nur ein "Element" als Beispiel genannt, die anderen sind natürlich auch keine Elemente.

Und ich habe auch nicht behaupten wollen, es gäbe kein Wasser mehr oder kein Feuer mehr oder sonst was... Aber es sind halt keine Elemente und das hat man eingesehen. Sie existieren noch als Gemische/Verbindungen/was-auch-immer sowie in lyrischen Texten oder sowas... aber es ist nicht die Art, wie die Welt aussieht.
Und dies ist einfach ein gutes Beispiel dafür, dass der Mensch nicht immer gut damit fährt, Dinge zu vereinfachen. Das führt unweigerlich dazu, dass der Irrtum irgendwo auffliegt. Stattdessen nimmt man besser an, dass es anders sein könnte und wird.

MiniManiC schrieb

    so nun denke erstmal bevor du schreibst und guck am besten noch nach obs richtig ist.

    gruß mini manic

Alles hier ist mehr als gut durchdacht... und bis auf den einen Fehler mit den Dimensionen erzähl ich hier auch nichts falsches, nicht wahr?

Misty1987 schrieb


    Ich kann Mini Manic nur beipflichten. Ich mein ich bin keine große Philosophin - will ich auch gar nicht sein, aber was du dir da für ne scheiße zusammenschwallst ist echt der Hamma.
    Ich hab da nur ein Zitat zu:

    Wenn man keine Ahnung hat - einfach mal fresse halten!

Offensichtlich... wer gibt denn hier selbst zu, dass sie keine Ahnung hat, und reißt trotzdem den Mund weit auf?
Und deine Ausdrucksweise... alles in allem sehr qualifiziert, der Beitrag. Lies es doch nicht, wenns dich stört...





Signatur
Du kriechst mir nach, du kannst auch rennen
Und doch holst du mich niemals ein
Denn Wissen kann wie Feuer brennen
Zu viel davon kann tödlich sein

MiniManiC 
Wan-chan
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 16
Nachricht senden
...   Erstellt am 17.08.2007 - 17:55Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Ragnara schrieb

    Auch wenn ich den Eindruck habe, dass ich mir den Odem sparen könnte...


das sehe ich nicht so ich finde du hast deine beobachtungspunkte sehr genau und gerechtfertigt wie ich in vielen teilen finde gut "verteidigt"

Ragnara schrieb


    Ich bin dagegen, einen Mangel zu akzeptieren, anstatt mit aller Kraft zu versuchen, diesen zu beheben.

bin ich auch deshalb "widerlege" ich ja auch deine "Halbwahrheiten" allerdings stelle ich einfach mal fest das es so ist. der mensch kann es nicht und die meisten wollen es auch nicht. wenn du einen menschen auf der straße nach solchen themen fragst werden die meisten nach meiner meinung sagen das sie es nicht wissen und zwar weil sie nicht drüber nachdenken. oder sie sagen etwas völlig begrenztes was sie eben nicht bis zur unendlichkeit kommen lässt weil sie es nicht wollen

Ragnara schrieb


    Ich habe nur ein "Element" als Beispiel genannt, die anderen sind natürlich auch keine Elemente.


akzeptiert aber was ich wirklich meinte ist das sie im geiste der menschen immer noch als grundbausteine festsitzen. und sie werden noch als vollkommene elemente angesehen

Ragnara schrieb


    Sie existieren noch als Gemische/Verbindungen/was-auch-immer sowie in lyrischen Texten oder sowas... aber es ist nicht die Art, wie die Welt aussieht.



das is denke ich das was ich meine

Ragnara schrieb


    Stattdessen nimmt man besser an, dass es anders sein könnte und wird.




könnte? ja. Wird? nicht unbedingt. du weisst nicht was in zehn,hundert oder tausend jahren immer noch als wahr empfunden wird bzw was heute schon wahr ist

Ragnara schrieb


    Alles hier ist mehr als gut durchdacht... und bis auf den einen Fehler mit den Dimensionen erzähl ich hier auch nichts falsches, nicht wahr?



da gebe ich dir recht aber allein durch diesen artikel habe ich gemerkt das du dich gewählt ausdrücken und auch wiedergeben kannst.

Ragnara schrieb


    Offensichtlich... wer gibt denn hier selbst zu, dass sie keine Ahnung hat, und reißt trotzdem den Mund weit auf?
    Und deine Ausdrucksweise... alles in allem sehr qualifiziert, der Beitrag. Lies es doch nicht, wenns dich stört...


empfand ich als unnötig diesen kommentar von dir aber ist nicht meine angelegenheit

alles in allem würde ich sagen das du ein recht guter philosoph bist denn du hinterfragst die dinge gerne und anscheinend auch gut. nur das ich es gesagt habe : "ich will dir nicht in den arsch kriechen"

denn philosophie ist für mich keine wissenschaft es ist "fachsimpelei" besser ausgedrückt es ist die auseinandersetzung eines oder mehrerer menschen mit der umwelt. es kann denke ich jeder recht haben besonders deswegen weil wir beide nur theorien vertreten, meinungen wiedergeben und wissenschaftliche ergebnisse nachlesen können. ich hoffe du verstehst was ich meine denn so wie ich das sehe ist meine meinung nicht besser nur anders als deine. auch wenn ich in diesem beitrag eine andere linie einschlage als vielleicht in der vorangegangenen. für missverständlichekeiten entschuldige ich mich hier

gruß
think about
Mini ManiC





Signatur
Wir wurden aufgezogen in dem Glauben das wir alle mal Millionäre werden, Filmgötter, Rockstars...

Werden wir aber nicht!!! Und das wird uns langsam klar. Und wir sind kurz, ganz kurz vorm AUSRASTEN.

Ragnara ...
BabyWolf
......



Status: Offline
Registriert seit: 15.05.2006
Beiträge: 49
Nachricht senden
...   Erstellt am 19.08.2007 - 15:43Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Gut, wenn das geklärt ist...
wollen wir das Thema wechseln?


Wie wärs mit der einfachen (d.h. kurz, aber nicht einfach) Frage: Was ist Liebe?





Signatur
Du kriechst mir nach, du kannst auch rennen
Und doch holst du mich niemals ein
Denn Wissen kann wie Feuer brennen
Zu viel davon kann tödlich sein

MiniManiC 
Wan-chan
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 16
Nachricht senden
...   Erstellt am 19.08.2007 - 17:50Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


meinetwegen dann können die anderen auch mitreden

die liebe ist eine seltsames spiel (blödes lied was ich irgendwann mal aufgeschnappt habe ... )liebe ist für mich soweit ich das in diesem augenblick beurteilen kann die zuneigung zweier menschen die sich jeweils mit den eigenschaften des anderen komplementieren auch wenn man ab und zu sich streitet ist es trotzdem die erfüllung des fehlenden teils.

soweit ...
auf weitere ansprüche reagiere ich dann wieder

gruß
think about
Mini ManiC





Signatur
Wir wurden aufgezogen in dem Glauben das wir alle mal Millionäre werden, Filmgötter, Rockstars...

Werden wir aber nicht!!! Und das wird uns langsam klar. Und wir sind kurz, ganz kurz vorm AUSRASTEN.

Sephirot 
Dai-Youkai
..................

...

Status: Offline
Registriert seit: 13.07.2007
Beiträge: 758
Nachricht senden
...   Erstellt am 01.09.2007 - 14:57Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Für mich ist Liebe ein Gefühl, das nur existiert, wenn man möchte, das es da ist. Soll heißen, wenn man sich tief in seinem inneren nicht in eine bestimmte Person verlieben will, tut man es auch nicht.
Liebe ist ein Wunschgefühl. Meiner Meinung nach....





Signatur
"Können sünden jemals vergeben werden?"
"Ich hab es niemals ausprobiert!"
(Zitat aus Final Fantasy Advanted Children)

More : [1] [2] [3] [4]

Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------


MyBlog HP


Gratis Prämien von Freetoy.de








Otherkin


Bilder hochladen

Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank