ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Aragorn ...
Forumsprofi
..............................



Status: Offline
Registriert seit: 05.01.2005
Beiträge: 1456
Nachricht senden
...   Erstellt am 23.01.2007 - 11:23Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo,
hier könnt ihr mal sehen, was Aragorn für eine interessante Fußhaltung hat. Er steht übrigens nicht nur so, beim Laufen sieht das genauso aus. Hat so ein bisschen was ballettmäßiges. Als erstes gibt es mal einen Gesamteindruck.


Eine leicht graue Schnauze gibt es auch schon.


So sieht`s hinten aus.


Das geht noch eleganter.


Das sind seine Vorderpfoten.

Sieht das bei euren Hunden ähnlich aus, oder fällt meiner da aus der Rolle?
Gruß von Sabine und der Balletttänzer




FrauLin ...
Forumsprofi
..............................

...

Status: Offline
Registriert seit: 03.01.2005
Beiträge: 669
Nachricht senden
...   Erstellt am 23.01.2007 - 11:29Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallöchen

... also Linus steht auch so...und vor allem wenn er liegt sind seine Vorderfüße auch total nach aussen drehend!

Grau ist Linus schon seitdem er Baby ist..

Liebe Grüße

Frauki & Linus


[Dieser Beitrag wurde am 23.01.2007 - 11:30 von FrauLin aktualisiert]




unsjanus 
Moderatorin
...........................

...

Status: Offline
Registriert seit: 17.01.2005
Beiträge: 2853
Nachricht senden
...   Erstellt am 23.01.2007 - 18:13Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


...ich nehme an die "verfrühte" graue Schnauze hat Aragorn vom Herrn Papa geerbt, - so wie Janus wohl auch.



Janus erste Anzeichen mit gerade mal 2 Jahren








und das ist der Ecki mit nicht mal 4 Lenzen




...aber evtl. hat das ja gar nichts mit dem Altern zu tun, vielleicht gibt ihnen die Natur damit nur ein reifes und weises Aussehen.*Augenzwinker*


Lieben Gruß Ulli




Flottelotte 
Forumsprofi
..............................



Status: Offline
Registriert seit: 11.05.2005
Beiträge: 344
Nachricht senden
...   Erstellt am 23.01.2007 - 19:55Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Also ganz so sieht das bei Lotte nicht aus....
So ganz so verdreht....
MEIN GOTT....
Vielleicht braucht er Einlagen....

Wer weiß denn schon so in etwa, wie alt ein Leohovi wird, wenn nichts dazwischen kommt ??




FrauLin ...
Forumsprofi
..............................

...

Status: Offline
Registriert seit: 03.01.2005
Beiträge: 669
Nachricht senden
...   Erstellt am 02.02.2007 - 10:23Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


... so gestern hab ich mal Linus krummen Pfoten und graue Schnauze fotografiert! Zusätzich mußte der werte Herr gestern in einen eklig stinkenden Tümpel springen...deswegen ist er etwas naß auf dem Foto!




Liebe Grüße

Frauki und das stinkende Monster





Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Puschel an den Pfoten Flottelotte 11 leohovi
Neuer Thread ...





Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank