Willkommen in unserem Forum! Anders als im Gästebuch besteht hier die Möglichkeit, auf einzelne Themen genauer einzugehen. Wenn ihr was zu sagen habt, dann tut es einfach.

Bis zum 21.02.2009 war dies ein offenes Forum, in dem jeder unangemeldet einen Gasteintrag verfassen konnte. Aufgrund der massiven Spameinträge, die weit unter der Gürtellinie lagen, haben wir dies geändert. Einträge sind nur noch durch registrierte Benutzer möglich!

Was hat euch gefallen und was nicht? Was sollen wir ändern und was nicht? Egal zu welcher Thematik ihr was zu sagen habt, hier könnt ihr euch verewigen. Wollt ihr gar eine neue Rubrik? Alles kein Problem, denn bis zu einem gewissen Punkt sollen/können unsere Leser mitbestimmen.

Man liest sich ... (www.querblatt.com, www.tomundmary.de sowie www.myspace.com/tomundmary)

... auch auf unserer Partnerseite:
Seit Herbst 2008 arbeiten wir mit Gerd Müller zusammen. Seine "etwas andere Webseite" ist eine echte Bereicherung für unser musikalisches Spektrum.

ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...
More : [1] [2] [3] [4] [5]


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Thomas ...
Dark Lordchen
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 30.10.2004
Beiträge: 7489
Nachricht senden
...   Erstellt am 20.11.2011 - 18:27Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


So ein Mist. Nach Problemen mit IE und Firefox habe ich eigentlich keine Lust schon wieder den Browser zu wechseln. DANKE trotzdem!





Signatur
Alles klar ... kein Problem!

highlander ...
Grantelroudie
.....................

...

Status: Offline
Registriert seit: 10.11.2008
Beiträge: 1681
Nachricht senden
...   Erstellt am 20.11.2011 - 18:58Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Ich habe immer alle Browser installiert. Gaaanz selten verlangt es linientreue Software nach dem IE, manchmal kann Mozilla etwas nicht darstellen, dann gehe ich halt auf Safari, denn iwie hat der immer alles an Bord, was man bei anderen umständlich installieren muss. Und wenn's mal schnell gehen soll oder ich den Mini-PC benutze, dann geht ohne Chrome gar nix. Die Browser tun sich gegenseitig nix und wenn man bedenkt, wie wichtig das INet für uns heute ist, wären mehrer Ausweichmöglichkeiten für jeden empfehlenswert.




Thomas ...
Dark Lordchen
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 30.10.2004
Beiträge: 7489
Nachricht senden
...   Erstellt am 21.11.2011 - 11:18Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Recht du hast! Poff, mit Mozilla und Chrome funzt es ...





Signatur
Alles klar ... kein Problem!

RealGerd ...
Juwelieri
.....................

...

Status: Offline
Registriert seit: 16.06.2005
Beiträge: 2033
Nachricht senden
...   Erstellt am 21.11.2011 - 11:53Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Thomas schrieb
    So ein Mist. Nach Problemen mit IE und Firefox habe ich eigentlich keine Lust schon wieder den Browser zu wechseln. DANKE trotzdem!


Ich hatte im Gegensatz zu Dir mit Mozilla noch nie ein Problem, vielleicht weil alle Komponenten gut zusammenpassen? Keine Ahnung.




highlander ...
Grantelroudie
.....................

...

Status: Offline
Registriert seit: 10.11.2008
Beiträge: 1681
Nachricht senden
...   Erstellt am 21.11.2011 - 20:15Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Na ja, immer mehr Windows7-Anwender berichten über einen Mozilla-Totalausfall...




Thomas ...
Dark Lordchen
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 30.10.2004
Beiträge: 7489
Nachricht senden
...   Erstellt am 22.11.2011 - 08:32Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Mozilla ist eingerichtet und funzt mit W7 einwandfrei. Heute geht aber Opera wieder, was mir natürlich lieber ist. Das fängt ja bei der grandiosen Übersichtsseite schon an ...

Ich kann allerdings nur Vorgänge nachvollziehen, die entweder funktionieren oder eben nicht. Wenn es aber heute so, morgen anders und übermorgen wie vorgestern ist, werden (mir) gewisse Dinge wohl ewig ein Rätsel bleiben ...





Signatur
Alles klar ... kein Problem!

Thomas ...
Dark Lordchen
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 30.10.2004
Beiträge: 7489
Nachricht senden
...   Erstellt am 22.11.2012 - 15:54Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Horizontale Wellen auf dem Monitor


Wenn jemand bei uns Probleme mit seinem PC hat, dann bin ich es. Immer! Allerdings waren sie stets mehr oder weniger lösbar. Mary sei Dank! Vor zwei drei Jahren ergab sich ein weiteres Problemchen, als wir uns beide jeweils eine ultraflache Spielertastatur zulegten. Besonderheit sind die von innen beleuchteten Zeichen (also keine simple indirekte Tastenbeleuchtung), die ein Spielen bei völliger Dunkelheit erlauben. Mary hatte natürlich keine Probleme aber ich halt wieder!

Auf meinem Spiele-PC zeigten sich, insbesondere in Text-Programmen, ebenso unschöne wie horizontale Wellen. Ein konzentriertes Schreiben war nicht mehr möglich. Machte aber nichts, da ich diesen PC ja bekanntlich nur als Speicherplatz nutze, ohne Internetanschluss, also sozusagen als "Firewall". Beim Spielen war der Effekt nicht zu sehen.

Nun kaufte ich kürzlich einen größeren Bildschirm und der Welleneffekt wurde nun noch deutlicher. Da wir mit der Maschine, vor der endgültigen Speicherung, immer die letzten Korrekturen für Rezis vornehmen, fing es nun richtig an zu nerven.

Im Internet gibt es wenig zum Thema. Offenbar bin/war ich der einzige mit diesem speziellen Problem (oder die anderen haben es aufgegeben).

Zuerst dachte ich an die ganzen Geräte und Netzteile, die evtl. den Bildschirm stören könnten ...





... wollte aber zunächst etwas anderes ausprobieren. Ich benötige einen Umschalter, um zwei PCs mit einer Tastatur und Maus zu bedienen:





Was wohl passieren würde, wenn ich den ganzen Kabelsalat entwirren und Maus und Tastatur mal wieder direkt anschließen würde? Gesagt getan: Die Wellen waren weg! Somit war zumindest bewiesen, dass es nicht am PC lag. (Den neusten Treiber heruntezuladen wäre also im Zusammenhang mit diesem Problem nicht notwendig gewesen.) Also wieder alles am Unschalter eingestöpselt und promt waren die Wellen wieder da. Nun half mir der Zufall. Ich zog den USB-Stecker am Tastatureingang heraus und schon waren die Wellen verschwunden. Na so was. Logisch war dann natürlich Eines: Die Tastatur per Adapter am Verteiler anzuschliessen.





Funktioniert aber nicht und zwar bei beiden PCs! Jetzt nahm ich zum Spaß eine alte Tastatur und schon ging es! WELLEN WEG und alles funzt! Noch ein letzter Test hat es bewiesen: Sobald ich den USB-Stecker der neuen Tastatur wieder einstecke, sind die Wellen wieder da!





BINGO! Ich dachte schon daran, die alte Spielerakete gegen einen neuen PC auszutauschen. Wäre DAS ein Frust gewesen, wenn damit das Problem NICHT beseitigt gewesen wäre.

HURRA ... doch wie es im Leben so ist, gibt es nach jeder Lösung ein neues Problem. Mir wäre natürlich die schicke neue(re) Tastatur ...





... wesentlich lieber als dieser Dinosaurier. Hat jemand von euch eine Idee, denn so sieht es ja irgendwie bekloppt aus!?






Signatur
Alles klar ... kein Problem!

Aartaler ...



...

Status: Offline
Registriert seit: 30.10.2012
Beiträge: 82
Nachricht senden
...   Erstellt am 26.11.2012 - 12:41Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Ich nehme an, dass Du irgendwo eine Brummschleife hast. Geh doch mal andersrum vor: Alles aus dem Verteiler ausstöpseln und nur die Tastatur anschließen. Ursachen für solche Masseschleifen können sein:

Überspannungsadapter oder Steckdosenleisten mit Überspannungsschutz. Das Geraffel mal ohne so ein Teil betreiben.

Irgend ein China-Netzteil, das schlecht siebt. Mal alles aus der Steckdose ziehen und gucken. Stecker bzw. Netzteile probeweise andersrum einstecken.

Fehler im Schutzleiter des Stromkreises. Strom mit Verlängerungsleitung aus einem Zimmer holen, dessen Sicherung definitiv an einer anderen Phase hängt. Hilfe und Beispiel: Im Sicherungskasten sind sechs Sicherungen in einer Reihe. Die hängen an L1, L2, L3, L1, L2, L3. Hängt Deine "Serverfarm" an Sicherung 2, hole Dir Strom von Sicherung 1 oder 3.

Während die ersten Beispiele vielleicht durch mühsames Herumprobieren Abhilfe herbeiführen können, ist im letzten Beispiel evtl. das Hinzuziehen des Fachmanns Deines geringsten Misstrauens gefragt.

Übrigens: Mit Spielen kenne ich mich kaum aus. Es kann aber sein, dass das Spiel sich irgendwie in die Grafikkarte "einmischt", vielleicht Auflösung oder Wiederholfrequenz ändert. Hast Du mal versucht, eine andere Frequenz für den Monitor einzustellen? Aber Vorsicht, eine erlaubte!





Signatur
Ich muss nicht bei Allem der Erste sein. Die zweite Maus bekommt den Käse in der Falle!

Thomas ...
Dark Lordchen
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 30.10.2004
Beiträge: 7489
Nachricht senden
...   Erstellt am 26.11.2012 - 14:59Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Herzlichen Dank - das wird ausprobiert.

Wir haben mehrere Blitzschutzleisten in Betrieb. Eine "bitzelt" immer so komisch beim Einschalten. Ich denke mal, mit dieser fange ich an ...





Signatur
Alles klar ... kein Problem!

Thomas ...
Dark Lordchen
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 30.10.2004
Beiträge: 7489
Nachricht senden
...   Erstellt am 20.12.2012 - 16:22Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Die Tastatur direkt am PC angeschlossen, zicken die Bildschirme nicht.

Stecker oder Netzteile umdrehen bringt nichts.

Mary hat die gleiche Tatstatur und mit dieser habe ich genau die gleichen Probleme (also mit der Tastatur).

Kann also sein, dass sich die Tastatur nicht mit dem Umschalter verträgt.

Habe jetzt testweise eine Aluminium-Tastatur (gebürstet) angeschlossen ...





... und siehe da - keine Probleme. Funktioniert wie das Uraltteil tadellos.

Ich will aber die Logitech, weil die Buchstaben so schön im Dunkeln leuchten ...

[Dieser Beitrag wurde am 20.12.2012 - 16:34 von Thomas aktualisiert]





Signatur
Alles klar ... kein Problem!

More : [1] [2] [3] [4] [5]

Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Problemecke ragE 1 billytalent
Problemecke Bettina 0 hochlebe
Problemecke Ukyo 7 ranma
How To Find Out Credit Score --- How Do You Find Out Your Credit Score For Free --- Free Online Credit Score Canada uninonni 0 uninonni
How Can You Find Your Credit Score *** 3 Credit Scores *** How To Find Out Your Credit Score For Free flowsouthramen 0 flowsouthramen
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------



NetZähler

Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
steckdosenleiste bitzelt
blank