Etwas über 1,5 Jahre haben wir an diesem Forum gespielt. Wir hatten viele schöne gemeinsame RS-Erlebnisse.
Aus dem Staffel 6 haben sich im Laufe der Zeit 3 eigenständige RS-Foren entwickelt. Dieses Board dient nur noch als Archiv für die gemeinsame 6. Staffel.







ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Paul 
16 BW
...



Status: Offline
Registriert seit: 18.05.2005
Beiträge: 275
Nachricht senden
...   Erstellt am 10.06.2005 - 17:50Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Vorgeschichte
siehe Steckbrief

Tag 39
Paul hat sich von seinen Freunden getrennt und sich von einem "komischen Gefühl" zilstrebig zur Mall leiten lassen. Nach einem kurzen Zusammentreffen mit Raven und Kaia betritt er das Gebäude und trifft dort auf Patsy und Amber die ihn zunächst nicht erkennen.
Kurze Zeit später folgt allerdings eine überschwengliche Begrüßung der Geschwister. Paul bleibt zum Abendessen in der Mall und lernt dort einige der neuen Mallrats kennen.
Später geht er mit Patsy ins Krankenhaus.




Paul 
16 BW
...



Status: Offline
Registriert seit: 18.05.2005
Beiträge: 275
Nachricht senden
...   Erstellt am 29.06.2005 - 15:59Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Tag 40

Paul verbringt den Vormittag damit Patsy zu suchen und das Krankenhaus zu erkunden.
Als er patsy schliesslich im labor findet, erlebt er wie Molly zusammenbricht.
Dieses Erlebnis zeigt ihm zum einem wie erwachsen Patsy mittlerweile ist und ihm wird auch klar wie gefährlich der Virus wirklich ist.
Nach einem Gespräch mit Salene, verlässt er das Krankenhaus um mit Patsy in der Mall zu übernachten. Auf dem heimweg erzählt er Patsy von seiner Befürchtung sich mit dem Virus infiziert zu haben.




Paul 
16 BW
...



Status: Offline
Registriert seit: 18.05.2005
Beiträge: 275
Nachricht senden
...   Erstellt am 16.08.2005 - 19:17Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Tag 41
Am Morgen sitzt er mit Patsy und Alice gemütlich beim Frühstück, als plötzlich die Samurai auftauchen und sie alle gefangen nehmen.
Er erfährt was seine Schwester bei den Samurai durchgemacht hat.

Zeitsprung (Tag 42-72)
Er und die anderen Mallrats und KH Bewohner sind bei den Samurai bis Tariana sie befreit. In dieser Zeit und auch danach bemüht er sich sehr um Patsy, die immer stiller wird und sich nach der Befreiung auch immer mehr in die Arbeit stürzt.
In der ganzen Zeit hatte er allerdings kaum Anfälle und er vermutet das sein Verdacht er habe den Virus falsch war.

Tag 73 + 74
Paul verbringt die meiste Zeit in der Mall. Er hilft wenn ihn jemand braucht, besucht seine Schwester im Krankenhaus und langweilt sich die meiste Zeit.
Er freut sich sehr als Cloe zusammen mit Ved plötzlich in der Mall auftaucht, versteht allerdings nicht so ganz warum Patsy so kühl zu ihrer ehemals besten Freundin ist.
Er beginnt auch Streifzüge durch die Stadt und die Umgebung zu unternehemen.

[Dieser Beitrag wurde am 16.08.2005 - 19:23 von Paul aktualisiert]




Paul 
16 BW
...



Status: Offline
Registriert seit: 18.05.2005
Beiträge: 275
Nachricht senden
...   Erstellt am 08.09.2005 - 19:19Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Tag 75

Paul verbringt den größten Teil des Tages in der Mall. Nach einer Diskussion mit Patsy, darrüber das sie in letzter Zeit zu viel arbeitet, betreten Ved und Cloe die Küche. Paul bemerkt mal wieder die angespannte Stimmung die zwischen seiner Schwester und den beiden herrscht, sagt aber nichts.
Am späten Nachmittag unternimmt er mit Cloe und Ved einen Ausflug und zeigt den beiden Sandon Valley, dabei erzählen er und Cloe sich was sie in den letzten 5 Jahren so alles erlebt haben. Obwohl Paul sich eigentlich vorgenommen hatte über Patsy zu reden, beschliesst er dann doch sich da besser rauszuhalten.




Paul 
16 BW
...



Status: Offline
Registriert seit: 18.05.2005
Beiträge: 275
Nachricht senden
...   Erstellt am 19.11.2005 - 19:36Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Tag 76
Er verbringt den Tag wie die meisten anderen davor auch. Kurz besucht er Patsy im Krankenhaus, aber die meiste Zeit ist er in der Mall.

Tag 77
Paul macht sich schon früh auf den Weg nach Bay Water um sich vor dem Stammestreffen noch mal nach Trudy umzuhören.
Stattdessen landet er in der Radiostation. Nina und Zhane bieten ihm an bei ihnen zu bleiben und Paul nimmt an.

Tag 78
Paul geht zurück nach Sandon Valley um Patsy von seiner Entscheidung zu erzählen und seine Sachen zu holen.
Patsy zeigt sich nicht besonders begeistert von der Idee, sagt aber nichts dagegen.
Paul bekommt seine erste Dosis vom Gegenmittel und er übernachtet im Krankenhaus.

Tag 79
Nach dem Frühstück und einem Gespräch mit KC macht Paul sich auf den Weg zurück nach Bay Water.
Als er gegen Abend dort ankommt, sind Nina und Zhane nicht mehr da. Paul macht sich keine weiteren Gedanken darüber - da er Zhanes Zettel nicht findet - und geht schlafen.

Tag 80
Nachdem er am Morgen Zhanes Zettel gefunden hat beschliesst er die Radiostation ebenfalls zu verlassen. Den ganzen Tag über treibt er sich auf dem Markt rum und half ein bisschen.
Am Abend überlegte er lange ob er in der Station übernachten soll, aber als es aning zu regnen zog er sich in ein leerstehendes Haus in der Nähe des Marktplatzes zurück.










Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
ved cloe | pauls tapfere kutsche | pauls geschichte | kh geschichten | pauls rollenspiel | kurze geschichten staffellauf | geschichten aus dem krankenhaus | rollenspiel im kh | ved und chloe geschichten
blank