ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

[wWw]scm4 
-Moderator-
.........



Status: Offline
Registriert seit: 13.09.2003
Beiträge: 8
Nachricht senden
...   Erstellt am 05.10.2003 - 19:11Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Man muss dafür zu zweit sein.
Einer muss der Ingeneur sein, der andere "lebensmüde".
Der Ingeneur schmeißt seine Fernzündbomben in einen Kübelwagen.
Der "Lebensmüde" steigt dann in selbiges Fahrzeug und fährt zur großen Gegnerhorde (z.B. Basis).
Ist dieser dort angekommen, gibt er dem Ingeneur (der bestenfalls auf der LAN neben ihm sitzt) das "ok" zur Sprengung.
Das passiert:
Der "Lebensmüde" stirbt, aber die gegnerische Basis wird ausgeräuchert.
Ihr könnt damit z.B. 2 Panzer zerstören, indem Ihr Euch zwischen sie stellt

-----------------------------------------------------


Um die teilweise arg eingeschränkte Sichtweite in den atmosphärischen Weltkriegsschlachten von EA Games zu erweitern, benötigen Sie nur einen Texteditor, wie zum Beispiel Notepad. Wechseln Sie in das Unterverzeichnis SETTINGS\PROFILES\XXX, wobei XXX Ihrem Profilnamen entspricht, und öffnen Sie die Datei VIDEO.CON mit dem Editor. Der Eintrag »game.setMenuViewDistance 100« bestimmt die Sichtweite. Ändern Sie den Wert auf 300, um in leichtem Nebel zu kämpfen. 400 bringt vollen Weitblick. Dabei sollte Ihr Rechner natürlich zur aktuellen Spitzenklasse zählen, damit das Spiel nicht zu einer Diashow verkommt.

-----------------------------------------------------

Wenn Sie mit einem Ingenieur eine Mine auf einen Jeep legen, versinkt dieser langsam im Boden, bis nur noch die Windschutzscheibe des Wagens zu sehen ist. Sie dürfen aber immer noch einsteigen und losfahren.

-----------------------------------------------------


Wechseln Sie im B-17 Bomber in den oberen Geschützturm, und drücken Sie E. Jetzt stehen Sie auf der Tragfläche und können von dort mit Bazooka oder Sniper-Gewehr herunterschießen.

-----------------------------------------------------


Bei Munitions- oder Energiemangel sollten Sie unbedingt den nächsten Truppentransporter aufsuchen. Dort finden Sie alles im Überfluss und sind schnell wieder fit für den Kampf.

-----------------------------------------------------


Öffnen Sie Ihren Fallschirm immer erst im letzten Moment, da es so wesentlich schwieriger ist, Sie zu treffen. Allerdings passieren bei falschem Timing hässliche Unfälle.

-----------------------------------------------------

Wenn ihr euch im Spiel von den Achsenmächten den Namen eines Teamkammaraden merkt z.B. (Dominik Krebs) müsst ihr ein neues Profil anfertigen.
Im Profilname müsst ihr dan den gemerkten Namen eingeben z.B. (Dominik Krebs).
Wenn ihr das gemacht habt verdient ihr euch Punkte, weil der Soldat Dominik Krebs dann für euch die Soldaten abschießt und wenn ihr einen feundlichen Soldaten abschießt dan kriegt ihr die doppelte Punktzahl.

-----------------------------------------------------

In Battlefield 1942 gibt es ein Easteregg. Wenn man mit einem Flugzeug so hoch
wie möglich fliegt und dann abspringt ohne den Fallschirm zu öffnen, hört man
den Spieler erst schreien. Nach einem weiteren Moment hört man dann, dass dem
Spieler ein Furz aus dem Arsch kriecht.


VIEL SPAß !!!!





Signatur
----mfg--- scm4


Counterstrike & Battlefield1942 4 A LIFE

[wWw]daApophis 
Godlike
...............



Status: Offline
Registriert seit: 27.08.2003
Beiträge: 245
Nachricht senden
...   Erstellt am 06.10.2003 - 07:00Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


hehe

thy @ scm4





Signatur
cya on luna
--------------------------------
MESS WITH da BEST DIE LIKE THE REST

JimPanse 
Captian
............



Status: Offline
Registriert seit: 04.09.2003
Beiträge: 125
Nachricht senden
...   Erstellt am 06.10.2003 - 20:27Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Coole tricks werd die gleich morgen mal ausprobieren





Signatur
Einer der Gründe, warum es euch Menschen so schlecht geht,
ist, dass keiner von euch merkt
wie gut es euch geht.

[wWw]scm4 
-Moderator-
.........



Status: Offline
Registriert seit: 13.09.2003
Beiträge: 8
Nachricht senden
...   Erstellt am 07.10.2003 - 18:56Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Und es folgen noch ein paar :
Wenn man auf die Kühlerhaube eines Jeeps eine Tellermine legt, geht die Tellermine hoch, sobald ihr oder sonst wer in den Jeep einsteigt.

Ein Fahrzeug, in das ihr eingestiegen und damit rumgefahren seid, fliegt nach einer Zeit in die Luft wenn ihr aussteigt und es stehen lasst.

Falls man zu mehreren ist und mindestens zwei einfach besetzte, doppelsitzige Flugzeuge fliegt kann man falls einer der Vögel ausfällt in der Luft umsteigen: der mit dem beschädigten Flugzeug springt ab und zieht den Fallschirm. Der andere fliegt jetzt genau auf den Abgestürzten
zu und dieser drückt, sobald das Flugzeug in Reichweite ist "E". Das braucht ein bisschen Übung.

Auch für mehrere Spieler: Wenn einer von beiden den Jeep fährt braucht sich der andere nicht dazu zu setzen. Er kann sich genau so gut einfach hinten auf die Ladeflöche knien. Das ist mit dem Ingenieur besonders effektiv, denn man kann den Jeep im fahren reparieren, Soldaten
abknallen und Verfolgern mit Tellerminen den Garaus machen.

Falls ihr grosse Schiffe versenken wollt ohne ewig mit dem Flugzeug über ihnen her zu fliegen könnt ihr folgenden Trick probieren. Begebt euch auf das Schiff, es ist egal wie, ihr könnt sogar hinschwimmen und an den Netzen an den Seiten des Schiffes hochklettern. Geht jetzt mit dem
Ingenieur an eine Munitionskiste, legt so viel wie möglich Dynamitladungen und lasst sie hochgehen. Wenn ihr das ein Paar mal gemacht habt geht das Schiff von selbst unter. Auf feindlichen Schiffen ist übrigens eh fast nie einer. Ihr seid also wahrscheinlich ungestört.

Wenn ihr mit der B17 in El alamein abgeschossen werdet müsst ihr bevor die Kiste explodiert mit "2" ins Heck MG und mit "E" auf die Tragfläche steigen. Hier macht euch die Explosion des Flugzeugs nichts aus. Jetzt könnt ihr die Tragfläche, auf der ihr steht als sicheren Schutz vor
Beschuss von unten benutzen und braucht vor dem Aufprall nicht mal den Fallschirm ziehen.





Signatur
----mfg--- scm4


Counterstrike & Battlefield1942 4 A LIFE

[wWw]daApophis 
Godlike
...............



Status: Offline
Registriert seit: 27.08.2003
Beiträge: 245
Nachricht senden
...   Erstellt am 08.10.2003 - 08:32Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Falls man zu mehreren ist und mindestens zwei einfach besetzte, doppelsitzige Flugzeuge fliegt kann man falls einer der Vögel ausfällt in der Luft umsteigen: der mit dem beschädigten Flugzeug springt ab und zieht den Fallschirm. Der andere fliegt jetzt genau auf den Abgestürzten
zu und dieser drückt, sobald das Flugzeug in Reichweite ist "E". Das braucht ein bisschen Übung.

---> das könnte man eigentlich maö probieren
sicher gant nützlich





Signatur
cya on luna
--------------------------------
MESS WITH da BEST DIE LIKE THE REST


Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Paar sucht Ihn, Sie, Paar pondos 0 master44
Mal ein paar Tricks StuDriver 0 boxcar
Ein paar Avatars o.o (von wegen ein paar^^) Osakashi 3 sanji556
Paar aus Köln sucht Paar für Januar Honigtoepfchen 0 dieeule
Paar sucht Paar DJGhostRider 0 netsingleradio
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------




Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
bf2 nebel | battlefield 2 nebel | bf2 nebel entfernen | battlefield 2 nebel entfernen | battlefield 1942 sichtweite | bf2 sichtweite | nebel battlefield 2 | battlefield 2 sichtweite
blank