Willkommen in unserem Forum! Anders als im Gästebuch besteht hier die Möglichkeit, auf einzelne Themen genauer einzugehen. Wenn ihr was zu sagen habt, dann tut es einfach.

Bis zum 21.02.2009 war dies ein offenes Forum, in dem jeder unangemeldet einen Gasteintrag verfassen konnte. Aufgrund der massiven Spameinträge, die weit unter der Gürtellinie lagen, haben wir dies geändert. Einträge sind nur noch durch registrierte Benutzer möglich!

Was hat euch gefallen und was nicht? Was sollen wir ändern und was nicht? Egal zu welcher Thematik ihr was zu sagen habt, hier könnt ihr euch verewigen. Wollt ihr gar eine neue Rubrik? Alles kein Problem, denn bis zu einem gewissen Punkt sollen/können unsere Leser mitbestimmen.

Man liest sich ... (www.querblatt.com, www.tomundmary.de sowie www.myspace.com/tomundmary)

... auch auf unserer Partnerseite:
Seit Herbst 2008 arbeiten wir mit Gerd Müller zusammen. Seine "etwas andere Webseite" ist eine echte Bereicherung für unser musikalisches Spektrum.

ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...
More : [1] [2]


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Flussgeist
unregistriert

...   Erstellt am 24.10.2008 - 15:42Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo Leute,

ich hänge mich mal an diesen Thread dran, denn meine Frage passt zum Problem. In meiner letzten Computerzeitschrift gab es ein kostenloses Abo von Norton Internet Security 2008 und 2009. Da meine AV-Software gerade abgelaufen ist, habe ich NAV halt installiert.

Jetzt passiert es häufig genug, dass mir der IE einfriert. Im Taskmanager (XP) liegt dann ein Prozess namens ccSvcHst.exe, der eindeutig zu NAV gehört, mit über 90 % Auslastung auf der CPU. In dieser Sekunde braucht der IE 36 % und dieses Programm immer noch über 60 % Systemleitung!

Was habt Ihr an Erfahrungen damit? Aus früheren Zeiten, noch unter Win 95, weiß ich nur, dass NAV mir damals die halbe Systempartition beim Installieren zugemüllt hat.


Ronald




Thomas ...
Dark Lordchen
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 30.10.2004
Beiträge: 7439
Nachricht senden
...   Erstellt am 24.10.2008 - 21:00Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Flussgeist schrieb

    Jetzt passiert es häufig genug, dass mir der IE einfriert. Im Taskmanager (XP) liegt dann ein Prozess namens ccSvcHst.exe, der eindeutig zu NAV gehört, mit über 90 % Auslastung auf der CPU. In dieser Sekunde braucht der IE 36 % und dieses Programm immer noch über 60 % Systemleitung!

Das meinst du jetzt nicht wirklich ernst, oder? Ich lach mir den Wolf, echt jetzt. Ich kapiere rein gar nix.

Wuhahahaaa

Also, mir ist letztens der Sellerie eingefroren. Aber erst, nachdem ich ihn in kleine Tütchen portioniert und in den Gefrierschrank (keine Internetanbindung) gelegt habe.





Signatur
Alles klar ... kein Problem!

Mary ...
Sturmwind
.....................

...

Status: Offline
Registriert seit: 30.10.2004
Beiträge: 3329
Nachricht senden
...   Erstellt am 24.10.2008 - 21:12Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Er jetzt wieder .... ... hmpf!

Ne, Norton hatte ich noch nie auf irgendeiner Kiste. Ich benutze seit Jahr und Tag Avira Antivir (die abgespeckte Gratisversion), außerdem ZoneAlarm als Firewall und außerdem lass ich regelmäßig SpySpot über die Kiste "laufen" - und hatte bisher "dreimalaufholzkopfklopf" noch nie größere Probleme.

Die einzigen Zicken veranstaltet hin und wieder Antivir, besonders bei Thomas.




beate
unregistriert

...   Erstellt am 31.10.2008 - 10:18Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Nie wieder Norton!




highlander ...
Grantelroudie
.....................

...

Status: Offline
Registriert seit: 10.11.2008
Beiträge: 1681
Nachricht senden
...   Erstellt am 28.11.2008 - 12:04Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Gegen das Gift-Getier aus den Weiten des Internets hilft vor allem Verstand. Der Router blockt dies und das, aber längst nicht alles. Das geht auch nicht, denn viele Programme benötigen eine Bidirektionale Internetverbindung und was sie da machen, ist meistens ihr Geheimnis. Ebenso kommen die Viecher über eMails oder -derzeit stark im Kommen- durch das bloße Aufrufen infizierter Webseiten.

Der Zweit-PC ist eine gute und bewährte Lösung. Allerdings müssen auch dort Programme 'regelmäßig' installiert werden, z.B. weil einfach alle Spiele langweilig geworden sind und neue her müssen. Hier kann sich der PC auch eine Grippe einfangen...

Den perfekten Schutz gibt es nicht, aber man kann einiges machen:

-Router mit einfacher Firewall
-ordentliche Firewall in Windows
-Nicht-Standard-Programme für eMail und INet nutzen
-Nicht jedem Link folgen und nicht jede eMail öffnen
-Virenprüfer

Nicht verkehrt wäre auch, statt Windows Linux einzusetzen. Linux bleibt weitestgehend von Attacken verschont und ist mittlerweile in seiner Bedienung fast wie Windows zu benutzen. Wer Mozilla, Thunderbird und OpenOffice gewohnt ist, hat keine Probleme mit einer Umstellung auf Linux. Derzeit wird allerorten UBUNTU-Linux empfohlen (www.ubuntu.com). Die Installation ist easy, jedoch sollte man keine exotische Hardware haben...

Eine weitere Lösung wäre der Einsatz von PC-Virtualisierungssoftware, die es kostenlos gibt. Der Witz: ein Windows-Programm simuliert einen PC. Dort kann man ein neues Betriebssystem installieren. Diese 'virtuelle Maschine' läuft als ganz normales Fenster unter Windows, ist jedoch von Windows recht gut abgekoppelt. Surft man in der virtuellen Maschine, können sich dort gern die Viren breitmachen, sobald man das Fenster wegkickt, sind auch die Tiere weg. http://www.chip.de/downloads/Virtual-PC … 05380.html

Jeder Virenprüfer ist besser als keiner. Wichtig ist die Update-Frequenz: je öfter autom. neue Schädlingscodes nachgeladen werden, desto besser. Ich verwende 'eset nod32', welches seit Jahr und Tag von der Zeitschrift c't (www.heise.de) empfohlen wird. Weniger zu empfehlen waren in den letzten Tests die kostenlosen Produkte...

Außerdem kann man seine Daten sichern. Hat man einmal einen PC neu installiert und sein Office, seine Spielchen etc. pp. perfekt installiert, kann man von dem System ein Backup machen. Auf dieses Backup kann man wieder zurückgreifen, wenn später mal etwas kaputt geht. Das ganze hat aber den Nachteil, dass zwar die Neuinstallation sehr viel schneller gehen wird, jedoch evtl. dann eine bereits veraltete Officeversion usw. installiert wird (s.a. true-image, traybackup, z-dbackup...).




Atzmodan
unregistriert

...   Erstellt am 28.11.2008 - 16:26Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Also ich habe von der Avira Gratisversion vor einem Jahr auf die AVIRA AntiVir Internet Security gewechselt, habe gestern meine Lizenz erneuert für ein Jahr, kostet 39,95 Euro davon gehen 5 Euro ab an die Auerbach Stiftung.
Und das Programm ist erste Sahne.
Im Hintergrung läuft auch das Programm Web Security Guard, was auch dazu gehört.Und bei gewissen Websiten kommt dann hin und wieder das drohende rote Fenster,das mir mitteilt das die Website einen besonderen Cookie ablegen will, und das ich Ihn blocken soll.
Kann ich jedem nur empfehlen.

Norton ja hatte ich auch mal drauf, aber das Programm verschlingt immensen Arbeitsspeicher.Also
nicht lobenswert.


Dazu läuft noch die kostenlose Version. Spyware Terminator mit ,tolles Programm, jedes mal wenn ich mit dem Internetexplorer ins Internet gehe, was selten vorkommt, meldet er zwei verdächtige Spy, es sind immer dieselben, und der ausgangspunkt ist Microsoft.Täglich zu gewisser stunde scännt er Laufwerk C: nach verdächtigem. Einfach Top




More : [1] [2]

Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
FAQ Viren, Trojaner, Würmer etc. 1 regioverkauf
Viren, Trojaner und Würmer sabberschnecke 1 theguru
Viren, Trojaner, Würmer & Co. YukiChan 9 flouny
Was sind Würmer, Viren und Trojaner? Stromberg 0 stromberg
Fies: Trojaner per Viren-Update b2k 0 jugopower
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------



NetZähler

Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
avira optimaler schutz forum
blank