Rosen und Katzen

ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Lis 
Rose
..................

...

Status: Offline
Registriert seit: 12.08.2005
Beiträge: 2000
Nachricht senden
...   Erstellt am 13.08.2005 - 18:44Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Habe vorhin drei meiner Oleander die voller Schildläuse sind gespritzt und hoffe dass es was nützt. Das Mittel ist nicht gerade harmlos und ich hätte auch nicht so lange warten sollen. Einer der drei ist so voll dass ich ihn vielleicht abschneiden muss, mal sehen, villeicht kann ich ihn noch retten. Wie ist es eigentlich, Oleander vertragen doch etwas Frost, springen die Schildläuse bei Minusgraden über den Jordan oder macht Kälte ihnen nichts aus?





Signatur
Liebe Grüsse Lis

Mein Gartenblog

apothekerrose ...
Administrator
.....................



Status: Offline
Registriert seit: 12.08.2005
Beiträge: 4900
Nachricht senden
...   Erstellt am 13.08.2005 - 19:11Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo Lis!
Schildläuse sind was grausliches und aus meiner Erfahrung leider auch sehr robust. Hatte früher auf einem meiner Bonsais immer wieder Schildläuse (er hat draußen überwintert, soviel zum Thema Frostfestigkeit der Sch-Läuse). Geholfen hat im Endeffekt eine Radikalkur mit einer hochkonzentrierten Seifenlauge (Schmierseife). Ich hab ihn so damit eingeschmiert, daß kein Zipferl ohne war (ist zugegebener Maßen etwas einfacher als bei einem Oleander). Er hat zwar dann alle Blätter verloren, aber auch die Schildläuse. Ich glaube die ersticken darunter. Im nächsten Frühjahr hat er wieder toll ausgetrieben und nie mehr welche gehabt.
Du wirst ja sehen, wie dein Mittel wirkt, wenn nicht kannst es noch immer mit der Schmierseifenlösung versuchen. (Wenn die Läuse weg sind, muß man die ganze Pflanze natürlich abbrausen).
Liebe Grüße
Elfi




Lis 
Rose
..................

...

Status: Offline
Registriert seit: 12.08.2005
Beiträge: 2000
Nachricht senden
...   Erstellt am 13.08.2005 - 19:27Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo Elfi

Wenn die Spritzerei keinen Erfolg zeigt musst du mir mal die genaue Mengenangabe der Seifenlauge mitteilen. Jetzt hoffe ich aber erst mal dass mein Mittel geholfen hat, laut Packung kann ich dreimal nachspritzen





Signatur
Liebe Grüsse Lis

Mein Gartenblog


Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Wir haben nun auch ein Hochbeet... ines 15 apothekerrose
Wir haben eine Rennmaus! apothekerrose 1 apothekerrose
Ein rotes Beet will ich haben! Henny 11 apothekerrose
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------




Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
oleander läuse | läuse oleander | oleanderläuse | läuse am oleander | schildläuse oleander | läuse auf oleander | oleander schildläuse | schildläuse am oleander
blank