Forum Registrieren Login Suche


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

DIFI ...
Administrator
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 25.11.2008
Beiträge: 10412
Nachricht senden
...   Erstellt am 05.10.2012 - 15:37Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


ElRed schrieb
    Freitag 5. Oktober 2012




    Meeresbecken
    Öl in Uruguay: ANCAP unterzeichneten Abkommen zur Erforschung und Ausbeutung von Kohlenwasserstoffen im Meer mit 4 internationalen Unternehmen




    Freitag 5. Oktober 2012 | 02.48 Uhr

    ANCAP Freitag abonniert Verträge zur Erforschung und Ausbeutung von Kohlenwasserstoffen in acht Bereichen der Küste, Offshore, von Uruguay mit vier internationalen Unternehmen.

    Die Uruguay-Runde II, die am 29. Mä rz, britische Unternehmen BG und BP waren die französische Total und Tullow Oil Irish die erfolgreichen Bieter explorative Operationen in das Land maritime Plattform für Kohlenwasserstoff-Extraktion zu entwickeln.

    Die Arbeit erstreckt sich auf die drei Bereiche, in Uruguay: Oriental del Plata, Punta del Este und Pelotas.

    Die Operationen einen Beitrag "signifikant" in Bezug auf meine "Quantität und Qualität der geologischen Kenntnisse der Offshore-Öl-Becken", sagte er Donnerstag aus dem Ministerium Industries.

    Der Vertrag mit dem Unternehmen in Form von "Production Sharing Agreement", wodurch Firmen profitieren von Kohlenwasserstoff-Produktion zur Verfügung nach Prozentsätze festgelegt. "

    Die Vertragslaufzeit beträgt 30 Jahre und kann die Frist ANCAP für maximal 10 Jahre zu verlängern.
    Vereinbarungen

    Anlässlich der Unterzeichnung des Abkommens besuchte der Minister für Industrie, Energie und Bergbau, Roberto Kreimerman ANCAP Präsident Raul Sendic und verschiedenen staatlichen Behörden sowie Vertreter von internationalen Unternehmen.

    Die Erforschung Zeitraum umfasst einen Zeitraum "basic drei Jahren", die die engagierte Explorationsprogramm ausführen wird.

    Dann gibt es eine "freiwillige zusätzliche Sub-Periode" von drei Jahren, die mindestens eine Explorationsbohrung und eine "sub-Periode Erweiterung" von zwei Jahren leitet, wo der Auftragnehmer eine weitere Explorationslizenz gut machen, und zum uruguayischen Staat 30% der Fläche blockieren.





Signatur
http://lebensart-uruguay.blogspot.com/

DIFI ...
Administrator
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 25.11.2008
Beiträge: 10412
Nachricht senden
...   Erstellt am 06.10.2012 - 23:06Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Observador schrieb
    Economy - MAR
    Signs Onshore-Öl ANCAP Erwartungen wecken
    Öl-Millionäre unterzeichneten gestern vier Verträge für Offshore-Plattform



    Während vier Ölgesellschaften ab heute startet die größte Investition in der Geschichte des Landes bei der Suche nach Kohlenwasserstoffen in einer Offshore-Plattform für die nächsten drei Jahre, die das Sammeln von Beweisen ihrer Basis ANCAP onshore Exploration machen immer Once "sehr ermutigend".

    Dies erklärt wurde gestern von der Observer der Manager der Exploration und Produktion von ANCAP, Hector Santa Ana Dies folgt aus dem Ergebnis "vorläufig" ANCAP in Bohrungen durchgeführt in der Stadt Salto Verfassung erhalten, die " überwinden "technische Studien Pepe Nuñez. "Der Fels wir finden hat das Potenzial, um Öl zu erzeugen und protokolliert mehr konzentriert", sagte er. Er fügte hinzu, dass, wenn bestätigte die Anwesenheit von diesem Felsen in einer Tiefe größer, würde mehr als wahrscheinlich feststellen, Kohlenwasserstoff-Lagerstätten.

    Auf der anderen Seite gab bekannt, dass ANCAP prüft einen Vorschlag, dass die französische Total, wie im Meer, die Zugang zu einem Bereich Exploration im Norden des Landes, um seismische Untersuchungen durchführen.

    See-
    Ancap gestern formell beendet Uruguay-Runde II mit der Unterzeichnung von vier Abkommen mit den Ölgesellschaften, die die Ausschreibung zur Durchführung der Exploration und Gewinnung von Kohlenwasserstoffen in acht Blöcke Offshore-Plattform gewonnen.

    Die britische BG und BP (mit drei Blöcken jeweils) und die französische Total und Irland Tullow Oil, mit jedem Bereich, investieren US $ 1.562 Mio. während der Exploration sub-Zeitraum von drei Jahren. Diese Operationen umfassen eine Ultra-Tiefsee-Explorationsbohrung (von insgesamt) 33.240 Quadratkilometern (km2) der 3D-Seismik, 13.080 km2 3D Elektromagnetismus, 3.000 km 2D-Seismik-Daten, Analyse von Sedimentproben, unter anderem Werke verpflichtet, die ersten drei Jahre der Erforschung.

    Der Besitzer ANCAP, Raul Sendic, sagte, er sei "stolz" auf die Unterzeichnung der Vereinbarung und sagte, der Prozess sei "transparent" und dass er "garantiert den teilnehmenden Unternehmen" zu erhalten "die Interessen aller Uruguayer" .

    Für seinen Teil, sagte der Minister für Industrie, Roberto Kreimerman, dass es "das wichtigste in den letzten Jahren auf Energie ist. Er hatte noch nie eine Suche so tief Ressourcen dieses Landes getan ", erinnert er sich.





Signatur
http://lebensart-uruguay.blogspot.com/


Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
oil in Uruguay Fatmita 0 uruway1
Asi es Uruguay Miguel 0 uruway1
Uruguay DIFI 0 difi
AXE in Uruguay Miguel 1 uruway1
Uruguay York 0 difi
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------





Unsere Nachbar-Foren zum Thema Uruguay

 

 

Nachrichten -
täglich NEU!



Uruguay-Club




Bauen und Plaudern


IT- TV Telecom in Uruguay

 


Mein Uruguay -
Tipps zum Alltag


Alle Infos übers Einwandern -
Container und Zoll




Just for fun - Uruguay



Medizinisches Forum Uruguay







Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank