Willkommen im Forum von MemoryGarden24 - die virtuelle Tiergedenkstätte
Tauschen Sie Informationen über die Tierwelt, Trauer und aktuelle Fälle aus!

ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

<BenjisFrauchen>
unregistriert

...   Erstellt am 28.12.2007 - 19:06Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo, mein Hund ist heute an einer Niereninsuffizienz gestorben. Ich habe sehr viel darüber gesurft und ich muss zugeben, ich habe mir seinen Leidensweg sehr viel schlimmer vorgestellt. Nunja, ich wußte was kommt, und so habe ich ihn nicht leiden lassen. Er hatte heute morgen den ersten Krampf, ich lies es nicht zu einem zweiten kommen. Bis gestern war er noch recht fit... finde ich.
Ich möchte Menschen die eine Tier mit Niereninsuffizienz ermutigen, den Kopf nicht hängen zu lassen. Meines erachtens gibt es wirklich schlimmere Leidenswege.Man muss dazu sagen, dass benji auch schon 15 Jahre alt war und seine Tage auch gezählt waren.
Gruß Benjis Frauchen





Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Renalzin bei chronischer Niereninsuffizienz dagmar 0 katzenforum
Wieso nimmt man bei Niereninsuffizienz mechanische Herzklappen? CaptainFuture 1 dasmedibrett
Neuer Thread ...



Bei MemoryGarden24 findet Ihr Tier seine letzte Ruhe. Unabhängig von Ort und Zeit haben Sie hier die Möglichkeit, Ihr Tier rund um die Uhr zu besuchen. Und der Austausch mit anderen Mitgliedern gibt neue Kraft und macht Mut.


Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
krampfen niereninsuffizienz
blank