Das Forum der Katzenstube über Katzenbabies, Wurmkuren, Ernährung und vieles mehr

Tausche Homepage gegen Katzenfutter | Rezeptbibliothek | Gedichte, Feste & Brauchtum | | Schwäbisch kochen & backen | Backen für Ostern | Katzenbücher |Katzentagebuch |Katzenkratzbäume| |Weihnachtsbäckerei| |Holzofen| |Katzenlexikon|
|Katzenkochbuch|
Tier-Drogerie.de - Denn VORBEUGEN ist besser als HEILEN!
Dieses Forum hier diente nur als Notforum - ich möchte es aber jetzt wieder aktivieren; speziell auch wegen der Katzendiabetes und Niereninsuffizienz meiner Kater. Informationen über Medikamente, Erste Hilfe etc. zu finden und werden auch aktuallisiert, damit im Notfall Hilfe und Information gewährleistet ist.

ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

peggy 





Status: Offline
Registriert seit: 19.10.2004
Beiträge: 367
Nachricht senden
...   Erstellt am 23.01.2005 - 21:07Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Oh weh, bei Nico ( 17 Monate ) kommen seit heute seine weiteren Zähne, bis jetzt hat er nur 5 Stück, da fällt das Essen noch nicht so leicht, vorallem das Abbeissen.

Diese 5 Stück hat er allesamt ohne Probleme bekommen, aber diesmal....

Heute wunderte ich mich, er hat bestimmt Fieber und tatsächlich, der kleine Kerl hatte um 16 Uhr 39,8 ° Temperatur , er tat mir so leid, wollte nur getragen werden oder in sein Bettchen


Ich habe versucht, es mit homöopatischen Kügelchen zu lindern, aber bei 39,8° half nix mehr außer ein Fieberzäpfchen.
Nun schläft er wieder und ich hoffe, es geht ihm morgen wieder bissel besser.

Schlimm, wenn die Kleinen so leiden müssen.

LG Peggy.

[Dieser Beitrag wurde am 23.01.2005 - 21:07 von peggy aktualisiert]

[Dieser Beitrag wurde am 23.01.2005 - 21:08 von peggy aktualisiert]





Signatur
Peggy und ihre Rasselbande.

Jemand der nicht bereit ist seine Katze zu verwöhnen, bekommt niemals die Belohnung, die sie bereit ist demjenigen zu schenken, der sie verwöhnt.

dagmar ...
undefiniert




Status: Offline
Registriert seit: 01.04.2004
Beiträge: 1645
Nachricht senden
...   Erstellt am 23.01.2005 - 21:42Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Ach je, der arme, und neben den Schmerzen ist noch nichtmal verständlich was das alles soll.

Hoffentlich kriegt er es schnell rum,

Lieben Gruß
Daggi





Signatur
Ich erhebe nicht den Anspruch alles richtig gemacht zu haben oder das "einzig richtige" hier im Forum zu schreiben - aber ich erhebe den Anspruch immer das bestmögliche für meine Katzenfamilie versucht zu haben!
Das Katzentagebuch gibt es unter http://katzenstube.de unser Katzenlexikon befindet sich unter http://katzenlexikon.katzenstube.de unsere Katzen und Tiergechichten gibt es unter http://geschichten-aus-der.katzenstube.de

Mo. 





Status: Offline
Registriert seit: 23.09.2004
Beiträge: 909
Nachricht senden
...   Erstellt am 24.01.2005 - 19:07Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Früher gabs so eine gelförmige Flüssigkeit .....
(frag mich bloß nicht, wie die hieß), damit rieb man den Kiefer ein und das hat immer ganz gut geholfen.

Gibt es sowas noch ?

Frag doch mal in der Apotheke od. beim Kinderarzt.

Immer nur Ärger mit den Zähnen:
bis man sie hat... wenn man sie hat... und bis man sie wieder los hat...





Signatur
Eine Katze ist nur technisch ein Tier -
ansonsten ist sie göttlich !




peggy 





Status: Offline
Registriert seit: 19.10.2004
Beiträge: 367
Nachricht senden
...   Erstellt am 24.01.2005 - 20:51Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Genau der Sruch, liebe Mo, kam heute von meiner Mutter.

Sie hat auch irgendetwas von so einem Gel erzählt, muß ich morgen mal nachfragen in der Apotheke,
aber heute hatt er schon kein hohes Fieber mehr, es geht bergauf und der Backen -Zahn blitzt schon hervor.

Als ich Nico "untersuchen" wollte, biß er einfach zu, also der Zahn ist fast da, weh tut es schon beim Beissen.
Der kleine Schelm, aber wenn er so durchhängt den ganzen Tag, tut er mir schon leid.

Aber Zähne zusammenbeissen und durch !

LG
Peggy.





Signatur
Peggy und ihre Rasselbande.

Jemand der nicht bereit ist seine Katze zu verwöhnen, bekommt niemals die Belohnung, die sie bereit ist demjenigen zu schenken, der sie verwöhnt.

Mo. 





Status: Offline
Registriert seit: 23.09.2004
Beiträge: 909
Nachricht senden
...   Erstellt am 25.01.2005 - 19:38Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Ja Peggy, bei "beißen" fällt mir ein, daß man früher den Kiddis sogenannte Beißringe gegeben hat.
Das sollte angeblich helfen, daß die Zähne besser durchkommen.
Kann mich daran erinnern, daß meine Beiden wie verrückt auf den Dingern rumgekaut haben.





Signatur
Eine Katze ist nur technisch ein Tier -
ansonsten ist sie göttlich !




peggy 





Status: Offline
Registriert seit: 19.10.2004
Beiträge: 367
Nachricht senden
...   Erstellt am 25.01.2005 - 21:25Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Wenn es danach ging, hätte Nico schon 50 Zähne,
er beißt auf allen drauf herum, furchtbar, alles was neu ist muß probiert werden.

Ich habe auch so einen Ring für den Kühlschrank gehabt, aber den mag er nicht, lieber andere Sachen.

Was soll`s, ihm geht es wieder besser, Fieber weg.

Er hat sich gesundgeschlafen.
Von gestern abend 18 Uhr bis heute morgen 9 Uhr,

Wahnsinn, war schon ganz unruhig.

Peggy.

[Dieser Beitrag wurde am 25.01.2005 - 21:26 von peggy aktualisiert]





Signatur
Peggy und ihre Rasselbande.

Jemand der nicht bereit ist seine Katze zu verwöhnen, bekommt niemals die Belohnung, die sie bereit ist demjenigen zu schenken, der sie verwöhnt.

doro 



...

Status: Offline
Registriert seit: 28.10.2004
Beiträge: 307
Nachricht senden
...   Erstellt am 26.01.2005 - 07:53Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Probiere es mal mit dem Endstück eines Brotes. Meine Schwester machte es so. Aber Vorsicht: das kann eine ganz schöne Schweinerei werden.
Außerdem könnte es sein, dass Trudi das auch interessant findet.
Schnuffi, der Hund meiner Schwester fand das immer super.
Ihre jüngere Tochter teilte immer mit ihm.

LG
Doro





Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Nico - schon wieder ein Neuer! Julia 3 vrhlindental
NICO...gibt sich langsam auf - wer macht ihn wieder glücklich??? Cony 0 tierhoffnung_
Wie bekommt man eigendlich ein Reli wieder in die Heimat? Felisse 4 himmlische_heerschar
Peter Rapp bekommt im ORF wieder eine Hauptabendshow rocknblues 0 rudi_schmalzl
Zähne Mareike 5 teuto_teckel
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute haben 2 User Geburtstag
nadine91 (27), Minkamiau (32)


Besucherzähler kostenlos Impressum Katzenlexkon





Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank