ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!




ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Barimee 
forumscrack
..................



Status: Offline
Registriert seit: 03.02.2006
Beiträge: 128
Nachricht senden
...   Erstellt am 04.04.2006 - 15:07Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Also, Da wir hier so viele kreative User haben die gern Geschichten schreiben, habe ich mir gedacht ich fange mal eine Kettengeschichte an.

das Prinzip ist sehr einfach.

Ich beginne mit einer Geschichte, nur ein kurzzeiler.
Der nächste setzt diese Geschichte fort.

Regeln:
-Handlung pro Part:
Jeder sollte nur wenig Handlung einbauen, damit der nächste ansetzen kann.
Am besten offene Handlungen, damit der nächste angespornt wird.

- Schreibstiel:
Es sollte die selbe Schreibpespektive eingehalten werden (Er-erzählung)
Die geschichte soll nicht ins lächerliche gezogen werden.

- Fremde Personen:
können gern ins Spielgebracht werden. Die Haubtfigur kann auch wechseln, sollte aber nur selten geschen und nach langer Zeit geschen.

- Geschichts verlauf folgen.
Es sollte versucht werden dem verlauf des Vorgängers zu folgen, damit der Verlauf nicht sprunghaft wechselt. zb. will der Char seine mutter besuchen, sollte er es im vorverlauf immer noch wollen.

- Keine Geschichtsverläufe erzwingen.
Die eigenen Vorstellungen des Geschichtenverlaufs betreffen nur den kleinen part den jeder aktuell beschreibt. zb. Char geht Mutter besuchen, Char geht in die schlacht, nein Char geht wieder mutter besuchen.




Barimee 
forumscrack
..................



Status: Offline
Registriert seit: 03.02.2006
Beiträge: 128
Nachricht senden
...   Erstellt am 04.04.2006 - 15:11Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Es ist ein regnerischer Morgen in Stranglethorn. Ewaley schaut aus dem Fenster des Gasthauses und kämmt ihr langes, silbernes Elfenhaar. Eigendlich hatte sie sich vorgekommen mit ihrem Tieger etwas durch den Djungel zu streifen und zu jagen, doch dieser liegt bedröppelt auf neben dem Bett und beobachtet ebenfalls mit erhobenen Brauen das schlechte Wetter.




Admiranda ...
forumscrack
..................



Status: Offline
Registriert seit: 26.01.2006
Beiträge: 112
Nachricht senden
...   Erstellt am 04.04.2006 - 19:42Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Ewaley legt den Kamm beiseite auf die gut gearbeitete Kommode aus Wurzelholz und sieht zu ihrem Tiger. Dieser hebt seinen Kopf leicht an und sieht sie mit einem warmen Glanz in den Augen an. Nach einem leisen enttäuschten Schnurren lässt er den Kopf wieder auf seine weichen Pfoten fallen. Langsam steht die Elfe auf und setzt sich neben ihn aufs Bett.





Signatur
"Kommt Zeit, kommt Rat, kommt Attentat...."

"Fighting for Peace is like Fucking for Virginity"

Alma 
actor
............



Status: Offline
Registriert seit: 13.03.2006
Beiträge: 49
Nachricht senden
...   Erstellt am 04.04.2006 - 19:57Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Gedankenverloren strubbelt sie im Fell ihres Tigers Suri. Ihr Blick schweift wieder hinaus und am entfernten Horizont erblickt sie einen Sonnenstrahl. Mit einem Ruck steht sie auf, Suri lässt ein kurzes Zucken vernehmen und gemeinsam gehen sie in den abklingenden Regen hinaus.





Signatur
Frauen werden nicht dumm geboren - Sie werden nur blöd erzogen

Barimee 
forumscrack
..................



Status: Offline
Registriert seit: 03.02.2006
Beiträge: 128
Nachricht senden
...   Erstellt am 05.04.2006 - 09:15Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Der prasselnde Regen wird langsam zur leichten Briese. Die Sonnenstrahlen bedenken nun wärmend den gesamten Hafen. Ewaley schreitet mit Suri den Steck entlang, schliesst die eine Weile, gen Himmel blickend, ihre Augen und geniesst die Mischung aus wärmenden Strahlen und feucht kühlem Morgenniesel.
Suri versucht ihre Herrin noch zu warnen, doch es ist zu spät. Sie stösst Gedankenversunken gegen etwas kleines und wäre fast gefallen. Doch dank ihres Elfengeschicks fängt gelinkt es ihr sich aufzufangen. Sie öffneterschrocken und suchend ihre Augen, und folgt den aufmerksamen bliken ihres treuen Tiegers.




Admiranda ...
forumscrack
..................



Status: Offline
Registriert seit: 26.01.2006
Beiträge: 112
Nachricht senden
...   Erstellt am 05.04.2006 - 16:57Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Sie sieht in die Augen eines Goblins..welcher aurgrund dieses Vorfalls nicht sonderlich erfreut zu sein scheint... und als Ewaley auch noch zu kichern beginnt ist er kurz davor seinen Säbel zu ziehen..





Signatur
"Kommt Zeit, kommt Rat, kommt Attentat...."

"Fighting for Peace is like Fucking for Virginity"

Silverdream ...
forumscrack
..................



Status: Offline
Registriert seit: 26.01.2006
Beiträge: 127
Nachricht senden
...   Erstellt am 06.04.2006 - 09:37Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Knurrend steckt verkneift er sich dies aber, wohl weißlich das der dem Kätzchen nicht gewachsen währe. Leztlich ist er ja auch hier um ihr Hilfe zu bitte. Nein es wäre alles andere als klug Ewaley nun an zu pöbeln. So schluckte er sienen Ärger runter, verbeugte sich und begann ganz höflich.





Signatur
Gewalt ist nur beschleunigter Dialog.

Barimee 
forumscrack
..................



Status: Offline
Registriert seit: 03.02.2006
Beiträge: 128
Nachricht senden
...   Erstellt am 07.04.2006 - 12:39Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


"Seit ihr Ewaley? Ich bin Gresand! ich brauche eure Hilfe. Mein Bruder Sassas ist aus den Djungel von Stanglethorn nicht zurückgekehrt. Bitte findet ihn"
Ewaley entschuldigte sich erst einmal und versprach Gresand nach seinem Bruder zu suchen. Nach langer zeit hatte sie eindlich wieder eine Aufgabe. Auch wenn diese ihr nicht so schwer erscheint, ahnt sie nicht in welches Abenteuer sie sich stürtzt.




Admiranda ...
forumscrack
..................



Status: Offline
Registriert seit: 26.01.2006
Beiträge: 112
Nachricht senden
...   Erstellt am 17.04.2006 - 21:14Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Gresand erzählte ihr, das er und sein Bruder auf einer recht großen Insel im Osten auf der Jagd waren. Gresands Rucksack war voll und sein Bruder schickte ihn zurück nach Booty Bay... Er selbst jedoch blieb noch auf der Insel... als Gresand wieder zurück kam.. konnte er seinen Bruder nirgends finden und durch die Wälder hörte er ein lautes Schreien...





Signatur
"Kommt Zeit, kommt Rat, kommt Attentat...."

"Fighting for Peace is like Fucking for Virginity"


Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
KH 1 ending tonyr 2 kingdom_hearts
Never ending L.O.V.E..... BillsStrandbar 186 maggielein
Never ending Seth 0 riverstone_city
Ending Yunchen 2 darkpaine
Never Ending River 0 clovers

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------




Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
schreibpespektive
blank