Willkommen in unserem Forum! Anders als im Gästebuch besteht hier die Möglichkeit, auf einzelne Themen genauer einzugehen. Wenn ihr was zu sagen habt, dann tut es einfach.

Bis zum 21.02.2009 war dies ein offenes Forum, in dem jeder unangemeldet einen Gasteintrag verfassen konnte. Aufgrund der massiven Spameinträge, die weit unter der Gürtellinie lagen, haben wir dies geändert. Einträge sind nur noch durch registrierte Benutzer möglich!

Was hat euch gefallen und was nicht? Was sollen wir ändern und was nicht? Egal zu welcher Thematik ihr was zu sagen habt, hier könnt ihr euch verewigen. Wollt ihr gar eine neue Rubrik? Alles kein Problem, denn bis zu einem gewissen Punkt sollen/können unsere Leser mitbestimmen.

Man liest sich ... (www.querblatt.com, www.tomundmary.de sowie www.myspace.com/tomundmary)

... auch auf unserer Partnerseite:
Seit Herbst 2008 arbeiten wir mit Gerd Müller zusammen. Seine "etwas andere Webseite" ist eine echte Bereicherung für unser musikalisches Spektrum.

ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...
More : [1] [2]


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

highlander ...
Grantelroudie
.....................

...

Status: Offline
Registriert seit: 10.11.2008
Beiträge: 1681
Nachricht senden
...   Erstellt am 31.03.2011 - 20:55Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Ja, es ist wohl immer dasselbe: das Geld sitzt locker, die Erwartung ist hoch und dann die Ernüchterung. Ist immer so gewesen, wird auch immer so bleiben, passiert aber auch nur mir...sonst wäre diese Branche sicherlich schon pleite

Heute kam ein Komplett-PC daher. Da wurde nicht lang gefackelt, sondern sofort MEMTEST86, DAS Standard-RAM-Prüfprogramm, 'laufen' gelassen. 'Laufen' in Anführungszeichen, weil es sich nach 5% des Prüfens aufhing. Hersteller: 'aber wir prüfen jedes Gerät!'. Na klar, deswegen passt auch der Speicher nicht zum Board. Kurze Recherche ergab: Billigspeicher, entspricht nicht den Board-Herstellervorgaben und könnte die CPU killen... War mir ja irgendwie klar

Den Speicher dürfen die dann tauschen, so lange nehme ich meinen eigenen Speicher her, davon hatte ich noch ein paar Riegel in der Schublade. Nun läuft Memtest durch. Also wollte ich mal antesten, wie sich das Gerät bei einer Windows7-Installation verhält...Doch es verweigert den Dienst! 'Keine Disk eingelegt' heißt es bzw. 'Checksum Fehler'. Ja, da wären wir wieder bei den Erwartungen und dem zu locker sitzendem Geld. Es musste ja ein BluRay-Laufwerk sein und nun sitz ich mit dem Sch...

Das Internet zeigt deutlich: der Dreck ist noch nicht ausgereift, absolutes Frickelzeugs mit Firmware-Updates usw. bis endlich mal ein Film ruckelfrei läuft. Und sogar Datenverlust kann so ein Laufwerk verursachen! Also der Verkäufer bekommt morgen einiges zu hören und dieses Doof-Laufwerk kann er sich sonstwo hinschieben!

Und weil ich nur dieses Weekend Zeit habe, muss ich auf das altbewährte DVD-Laufwerk aus dem zu entsorgenden PC zurückgreifen. So alt ist das nicht und es reicht vollkommen.

Wenn dann also irgendwann mal Windows booten sollte und sich ohne zu hängen installiert, dann bleibt ja nur noch, die richtige Reihenfolge der Mainboard-Softwaretreiber zu finden und sie zu installieren, ggfs. die neuesten Treiben downzuloaden, die Grafikkartentreiber ... ich sehe schon den Bluescreen vor mir. Aber es war ja niemals anders und iwie hat es am Ende dann doch immer auch geklappt. Außerdem: wer jemals monatelang intensiv Zynga-Games gespielt hat, für den ist sowas keine Belastung und auch keine Herausforderung, sondern Alltag




Mary ...
Sturmwind
.....................

...

Status: Offline
Registriert seit: 30.10.2004
Beiträge: 3329
Nachricht senden
...   Erstellt am 31.03.2011 - 21:45Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Aha, das war doch kürzlich irgendwie dein "heißer" Tipp!
Da lob ich mir meinen Liddl-PC, der seit Jahren brav läuft, es sei denn, er fängt sich mal wieder ein paar böse Viren ein ...




Thomas ...
Dark Lordchen
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 30.10.2004
Beiträge: 7489
Nachricht senden
...   Erstellt am 01.04.2011 - 11:59Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Ne, also so einen Ärger könnte ich nicht gebrauchen. Da lob ich mir doch den kleinen PC-Laden in Sinsheim, wo ich mir schon seit Jahren meine PCs zusammenschrauben lasse. Letzten Monat hab ich mir dieses feine Teilchen geleistet:




Ist allerdings nicht zum Spielen gedacht, da ich nur ein Maschinchen fürs Internet wollte. (Gearbeitet wird auf meiner alten "Rakete", die nicht am Netz hängt. Eine bessere Firewall gibts nicht!) Kostenpunkt: Schlappe 500 Euro. Das Wichtigste: Persönlicher Service jederzeit! An Bord ist nur das Nötigste:

Netzteil ATX 650
CPU AMD AM3 Athlon II X3 445
ASUS AM3
2x2GB RAM DDR3 1333MHz
WD 5000AAKS 7200rpm/16MB 500GB
VGA Gainward GF GTS450/1024MB

Windows 7 Prof. 64Bit ging natürlich extra. Läuft wie Harry!





Signatur
Alles klar ... kein Problem!

AnjaMaria 
Ihre Umtriebigkeit
.....................

...

Status: Offline
Registriert seit: 09.09.2008
Beiträge: 1447
Nachricht senden
...   Erstellt am 01.04.2011 - 17:46Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Also ich geh auch immer nur zu einem kleinen Laden im Dorf, Recherche mach ich vorher im Internet selber, auch z.B. anhand von Fachzeitschriften, die Empfehlungen für einzelne Komponenten geben, und der Mann im Laden kann mir dann immer zuverlässig sagen, ob denn das alles zusammen passt. Dann kauf ich es bei ihm, denn der macht ja auch Service, falls mal was sein sollte (und es war auch schon mal was).

Trotzdem habe ich auch schon unnötiges Zeug gekauft - z.B. ein Lightscribe-Laufwerk, das ich nun nie benutze

Momentan mache ich auch viel am Netbook, z.B. mein komplettes Studium, was man dem Teil bei seiner Winzigkeit gar nicht zutrauen würde. Datensicherung mache ich auf externen Festplatten.

Aber highlander, bei Deinen sonstigen Äußerungen wäre ich jetzt fast davon ausgegangen, dass Du niemals einen Komplett-PC kaufen würdest!?!
Ich dachte, Du wärst sozusagen selber der "Spezi im Dorfladen"? (im übertragenen)




highlander ...
Grantelroudie
.....................

...

Status: Offline
Registriert seit: 10.11.2008
Beiträge: 1681
Nachricht senden
...   Erstellt am 01.04.2011 - 21:52Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Ja, ich bin Spezi, hatte aber keine Lust, da irgendwas zusammenzustecken Und nun sitz ich mit dem Müll! Zum BluRay-Laufwerk gibt es keine Software-CD, der Treiber von der Grafikkarten-CD stürzt beim Installationsversuch ab. Ich weiß mir ja zu helfen, die Kiste läuft, aber das muss alles nicht sein. Selbst bei einem Billiggerät kann man erwarten, dass sich eine Installation des derzeit üblichen Betriebssystems problemlos durchführen lässt.

Angenommen, die Frickelbrüder würden Autos bauen. Dann würden sie mir den Wagen vor die Haustür liefern. Bevor ich ihn starten kann, muss ich ihn auspacken, die Sitze einbauen etc. Dann stelle ich fest, dass die Heckklappe fehlt. Außerdem ist nicht klar, welcher Behälter für Bremsflüssigkeit, welcher für Scheibenreinigung und welcher für Kühlflüssigkeit gedacht ist. Sie sind alle leer und die einseitige, englische Installationsanleitung schweigt sich in diesem Punkte aus. Dass darüberhinaus die Bremsanlage entlüftet werden muss, noch Öl auf den Motor gegeben werden muss und schließlich auch die Batterie zwar mitgeliefert wurde, jedoch für die Aussparung im Motorraum zu groß ist, krönt das ganze.
Okay, man hätte den Wagen auch bei Schrauben-Willi um die Ecke kaufen können.
Endlich springt der Motor an, aber er läuft nicht rund. Das Internet empfiehlt ein Firmware-Update der Motorsteuer-Elektronik. Nach all dem Ärger stelle ich nebenbei fest, dass ich kurzfristig vergessen hatte, den Keilriemen wieder auf den Kühlerpropeller zu packen...der hatte mich zwischenzeitlich bei der Montage gestört. Hoffentlich hat der Motor keinen Schaden genommen! Ach ja, unnötig zu erwähnen, dass ich einen Diesel bestellt hatte, dort auch überall Diesel steht, es aber leider ein Benziner ist..

Insgesamt ist das ein Armutszeugnis für diese Firmen. Die müssen ja ohne Ende Rücklieferungen haben.




AnjaMaria 
Ihre Umtriebigkeit
.....................

...

Status: Offline
Registriert seit: 09.09.2008
Beiträge: 1447
Nachricht senden
...   Erstellt am 02.04.2011 - 11:22Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


... und ich fürchte, es rechnet sich trotzdem noch!

Es gibt einen prima Dokumentarfilm (lief im Februar auf arte, "Kaufen für die Müllhalde" - darin geht es zwar um die geplante und technisch eingebaute Obsoleszenz der Dinge... aber irgendwie erinnert mich das daran, auch wenn Dein Teil noch Garnatie hat - oder vielmehr HATTE. Denn nachdem, was Du da jetzt alles schon gemacht hast, ist Dein Garantieanspruch ganz sicher verfallen. Ja, in so einer Welt leben wir!

Übrigens: Dein Bild mit dem Auto hast Du wieder mal sehr amüsant gezeichnet - eine Freude als Morgenlektüre beim ins-Brötchen-beißen! (fies, nicht? Der eine ärgert sich, der andere hat seinen Spaß dran...)




Mary ...
Sturmwind
.....................

...

Status: Offline
Registriert seit: 30.10.2004
Beiträge: 3329
Nachricht senden
...   Erstellt am 02.04.2011 - 19:15Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Und das alles DIR, Monsieur Highlander! Grandios, einfach nur grandios!!! Irgendwie kommt mir da ein bekanntes Sprüchlein in den Sinn: Da staunt der Laie und der Fachmann wundert sich.




highlander ...
Grantelroudie
.....................

...

Status: Offline
Registriert seit: 10.11.2008
Beiträge: 1681
Nachricht senden
...   Erstellt am 02.04.2011 - 22:12Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Bei uns muss es da schon etwas mehr sein. Meine Kleine bekam zu Weihnachten das hier:

PC

Hat ca. 650 gekostet und ist immer noch das schnellste Pferd hier im Stall. Aber das ist eher nebensächlich...die Beleuchtung ist viel wichtiger Ich kenne doch meine Pappenheimerin Da muss sogar die Tastatur leuchten




Mary ...
Sturmwind
.....................

...

Status: Offline
Registriert seit: 30.10.2004
Beiträge: 3329
Nachricht senden
...   Erstellt am 03.04.2011 - 18:55Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Das erspart wenigstens die Disco-Kugel an der Decke!

Bei mir leuchtet nur eines - die Tastatur - und das möcht ich nicht mehr missen!




highlander ...
Grantelroudie
.....................

...

Status: Offline
Registriert seit: 10.11.2008
Beiträge: 1681
Nachricht senden
...   Erstellt am 04.04.2011 - 11:10Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


...leider nein, meine Tochter HAT eine kleine Discokugel an der Decke...




More : [1] [2]

Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Unterhalt Ehefrau-Neuer Lebenspartner. Unterhaltsreduzierung ? Einkommen neuer LP relevant? 1 scheidung
Dragon Quest Swords: Neuer Termin + Neuer Name (11.01.2008 Fr) Rafi 1 wii
Neuer Shop im aufbau neuer durchbruch?? Onslaught 2 softair-board
neuer tag, neues lied. (neuer thread) jafa 22 admin_jafa
Michis neuer neuer Freund: Atomic 0 atomicbomberman
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------



NetZähler

Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank