Gesperrte Charas  Mitglieder  Registrieren  Login  Partnerforen

NEWS

Juli 2019: Wir sind umgezogen! -> Info


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Daroush 



...

Status: Offline
Registriert seit: 05.10.2015
Beiträge: 36
Nachricht senden
...   Erstellt am 14.10.2015 - 19:27Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo Yulivee,
ich weiß, der letzte Beitrag ist inzwischen schon eine Weile her und dass du auch eine Mege zu tun hast, aber seit der Anmeldung ist eben doch schon einige Zeit vergangen und die Erstellerin von Seths Steckbrief und ich stellen gerade einige Überlegungen zum ersten Post an.

Dafür haben wir uns in der Stadt mal etwas genauer umgesehen - die gefälschten Papiere wurden in Seths Steckbrief ja bereits erwähnt und ich hab Kayle so verstanden, dass sie davon ausgeht, dass ein Pass vorhanden ist - frag aber sicherheitshalber noch einmal nach:
Solang die Wesen menschlich aussehen, sich auch so verhalten und über... sagen wir mal semilegale Mittel verfügen um glaubhaft zu machen, dass sie Menschen sind - ist es möglich einen Pass zu besitzen und somit in die Stadt zu kommen und dort zu leben?


Zudem hab ich mich auch in Octron Cit etwas genauer umgesehen und für eine Großstadt erscheinen mir die Threads doch auch etwas mager - ein paar Häuser und Wohnungen, ein Stadtpark, der Hafen mit einem Thread, eine Bibliothek, ein Krankenhaus, einen Friedhof, eine Schule und eine Universität habe ich gefunden.
Dazu noch ein Einkaufszentrum, dessen Aufteilung so aussieht: [Zitat=Bayman][Stock 5] Restaurants
[Stock 4] Elektroladen
[Stock 3] Elektroladen
[Stock 2] Spielzeug / Büroartikel
[Stock 1] Kleidung / Kochutensilien
[Erdgeschoss] Drogerie / Frisör
[Untergeschoss 1] Supermarkt
[Untergeschoss 2] Tiefgarage
[Untergeschoss 3] Tiefgarage[/Zitat]

Ich muss sagen, dass mir das etwas wenig erscheint, ich hab auch schon mit Seths Erstellerin geredet (da ihr erster Post ja auch noch ausständig ist) und wir wüssten gern, ob es möglich wäre, die Stadt auszubauen bzw einige neue Threads hinzuzufügen, damit es auch wirklich zu einer Stadt wird.
Konkret fehlen uns einige Bars, Clubs, Cafés, eine Einkaufstraße oder dergleichen mit verschiedensten Läden, vielleicht ein etwas gehobenerer Bezirk bzw. Viertel mit teuren Botiquen und Nobelrestaurants sowie Banken/Firmenhauptsitzen/Rathaus/was auch immer ihr euh für die Verwaltung und Wirtschaft der Stadt vorgestellt habt, die Bars, Clubs und dergleichen ließen sich vielleicht auch besser in einem Rotlichtbezirk oder dergleichen unterbringen - selbst wenn die Stadt kleiner sein sollte als ich sie einschätze würde, gibt es zumeist doch irgendetwas in Bezug auf das Nachtleben und das City Center South (also das oben zitierte Einkaufszentrum) könnte man vielleicht auch noch etwas ausbauen?

Ich denke nicht, dass all die Threads wirklich sofort gebraucht werden würden, aber wenn wir schon eine Stadt haben und sich in dieser auch Leute aufhalten, fände ich es schon durchaus sinnvoll, dass zumindest die Möglichkeit besteht an entsprechenden Orten zu spielen. Irgendeine Form von Stadtzentrum wäre vermutlich auch nicht verkehrt, selbst wenn es sich dabei nur um den prunkvollen Vorplatz des Rathauses oder so handelt, oder einen Marktplatz - ich denke du weißt schon, was ich mein

Und vielleicht auch ein etwas heruntergekommener Randbezirk, wo dann vielleicht auch mehr oder weniger Polizeikontrollen staattfinden bzw Kriminalität eher ein Thema sein könnte.
Ich hoffe du fühlst dich jetzt von all den Vorschlägen nicht überrumpelt, wie gesagt, diese Fülle von Ideen stammt nicht nur von mir allein, wodurch es etwas umfangreicher und zu einem gewissen Grad auch durchdacht bzw wohl überlegt ist, was der Stadt scheinbar fehlt, da sie sich in meinen Augen bisher nicht unbedingt von dem Dorf unterscheidet bzw der Großteil der Threads - wie zb Krankenhaus und Friedhof - wohl auch eher selten genutzt werden. Ebenso wie Universität, Schule und Bibliothek wohl auch nur von bestimmten Bevölkerungsgruppen genutzt werden. Und der Park ist zwar schön und gut, aber eben doch etwas... leer ohne irgendwelche Einkaufsstraßen oder eine Art Stadtzentrum in der Nähe und in Hinblick auf Möglichkeiten abends etwas zu unternehmen kann ich bisher gar nichts finden. Falls ich irgendetwas davon übersehen habe, tut es mir leid.

Wäre es vielleicht möglich, einige dieser Treads zumindest in Form von Bezirken - wie zb "Nobel/Stadtzentrum, Nachtleben und Einkaufsstraßen" als neue Threads zu eröffnen? Bei Bedarf könnte sich dann ja jeder selbst einen Restaurant, Klamottenladen oder Club oder was auch immer darin erstellen, sobald darin gespielt werden sollte - nur damit ein ungefährer Rahmen geboten ist.


Und äh, wo ich gerade bei Bitten bin bzw Fragen nach neuen Threads: Wäre es theoretisch möglich ein Haus an den See zu stellen?

Ich weiß, das sind wieder eine Menge Bitten und Fragen, die wieder deine ohnehin schon begrenzte Zeit in Anspruch nehmen - und es tut mir auch leid - aber all das wären wirklich Dinge, die mir in Hinblick auf das RP am Herzen liegen und ich würde mich freuen, von dir möglichst bald zu hören.

Liebe Grüße,
mel





Signatur
D A R O U S H
* Dämon * Mitte 20 * menschliches Aussehen *



~ sarkastisch ~ respektlos ~ unbekümmert ~ überheblich ~ ausschweifender Lebensstil ~ verantwortungslos ~ loyal ~ zielstrebig ~ aufopfernd

irgendwo zwischen arrogantes Arschloch und überzeugter Ersthelfer, zwischen völliger Ignoranz und starker Empathie,
zwischen schlimmster Alptraum und schönster Traum, zwischen Feind und Freund -
ganz von seinem Gegenüber abhängig.

fängt nicht so schnell einen Kampf an und hört ihn auch nicht ohne Weiteres auf

Aufgeben ist keine Option.


Yulivee 
Little Admin
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 24.08.2006
Beiträge: 5643
Nachricht senden
...   Erstellt am 14.10.2015 - 20:46Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo^^

Also erstmal: Ja, wenn man glaubhaft so tun und nachweisen kann dass man ein Mensch ist (selbst wenn man keiner ist), kann man einen Ausweis machen lassen. Bzw kann man ja auch die richtigen Leute bestechen die einem dann einen faelschen oder so, es gibt immer Moeglichkeiten. Es muss halt alles irgendwie logisch sein.

Wie du schon sagst, werden so viele Threads nicht sofort gebraucht^^ Und so lange ein Thread nicht gebraucht wird, wird er auch nicht erstellt, so einfach ist das XD sonst haetten wir ja in kuerzester Zeit zig sinnlose Threads die eh nicht bespielt werden^^
Wenn man etwas braucht, kann man es ja oeffnen

Aber alles was keinen Thread hat findet sich im Thread "In der Stadt", also alle Bars und Cafes, Hauptstrassen, Fussgaengerzone, etc. Da reicht nun wirklich ein Thread dafuer.
Und die Beschreibung der Stockwerke des Einkaufszentrums kann ich gerne loeschen, die hat ein Mitglied mal geschrieben, aber ich lasse es gern offen damit jeder sich da was ausdenken kann was er will^^ So eng seh ich das nicht.

Es gibt also durchaus alles in der Stadt, aber es bleibt in dem einen Thread^^ Zumindest sehe ich in keinem der Orte die du vorschlaegst die Notwendigkeit fuer einen eigenen Thread^^ Ich will eben gerade nicht, dass fuer jeden Laden usw ein eigener Thread entsteht, weil das sonst zu viele Threads werden und das Wechseln nervig ist, wenn man durch die Stadt laeuft.

Also fuehlt euch frei, alles was ihr wollt im Hauptthread der Stadt auszuschreiben XD Damit sind bisher alle gut klargekommen^^
Oder denkst du an etwas ganz Bestimmtes, das du laengerfristig benutzen willst?
(uebrigens, was in einem eventuellen Rotlichtbezirk passiert wird hier bitte nicht ausgeschrieben, dankeschoen XD)

Was das Haus am See angeht: Ich wuerde jetzt nein sagen, weil es 1. zu weit abseits der Zivilisation liegt und damit 2. seltsam auf Menschen wirken wuerde, 3. gaebe es da keinen Strom/Wasseranschluss etc und 4. war bisher nie die Rede von einem Haus dort, und es waren inzwischen schon seeeeeeehr viele Charas am See XD Wenn da ploetzlich eins stehen wuerde, waer das seltsam^^

lg





Signatur
Name: Yulivee
Alter: ca. 16 Jahre
Rasse: Halb-Werwolf

Yuli mit ihrem Begleiter Roku

Yulivee besitzt schwarze Wolfsohren und einen Wolfsschwanz, sowie leicht spitze Zähne. Ihre Sinne sind schärfer als die eines Menschen.
. . Sie kann sich in einen schwarz-weißen Wolf verwandeln, was bei Vollmond allerdings unfreiwillig geschieht.
Mit ihrem Geist kann sie Lebewesen in ihrer Umgebung erspüren, wenn sie sich darauf konzentriert.
. . Der Wald ist ihr Zuhause, trotz der Monster darin. Yuli kämpft mit Pfeil und Bogen, Klauen und Zähnen. Sie weiß sich zu verteidigen und kann jagen.
Sie fürchtet das Feuer - wie die Tiere, denen sie manchmal ähnlicher ist als den Menschen.
. .

Daroush 



...

Status: Offline
Registriert seit: 05.10.2015
Beiträge: 36
Nachricht senden
...   Erstellt am 14.10.2015 - 21:46Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hey und danke für die schnelle Antwort.

Okay, also hab ich das mit dm Pass eh richtig verstanden, gut, danke für die Bestätigung nochmal. ^^

Hm, um ehrlich zu sein erschließt sich mir nicht so ganz, weshalb das Dorf ein eigenes Gasthaus hat und die Stadt einen eigenen Friedhofsthread, während diverse Cafés, Restaurants und co - wo sich für gewöhnlich doch wesentlich mehr Leute als auf einem Friedhof aufhalten, in einem allgemein gehaltenen Thread für die gesamte Stadt untergebracht sind, zumal das eben durch die Bandbreite an verschiedenen gastronomischen Betrieben - und zahlreichen anderen Möglichkeiten - im Fall von mehreren Leuten, die sich in der Stadt aufhalten doch leichter zu Verwirrungen führen kann bezüglich des Ortes an dem sie sich aufhalten, oder?

Zumal der allgemeine Stadtthread eben aufgrund dessen, dass er keine Unterforen besitzt bereits nahezu 600 Seiten hat...
Ich... find das ehrlich gesagt ziemlich unübersichtlich und irritierend und ich mein ja auch nicht, dass jedes Café namentlich erwähnt werden sollte und einen extra Thread braucht, aber wäre es nicht viel übersichtlicher, wenn man eben zb ein "kulinarisches Zentrum" in der Stadt hat, wo sich dann eben zahlreiche Cafés, Restaurants, Kneipen und Imbisse befinden und dann zb eben einen - ich nenn es mal in Ermangelung eines besseren Wortes - "Rotlichtbezirk", wo man eben entsprechende Etablissements, Clubs, Bars, Diskotheken usw. findet - die dann vermutlich größtenteils nachts besucht werden würden?

(Und keine Sorge, ich hab nicht vor P18 Szenen zu schreiben - ich hab's bisher nicht gemacht und auch nicht vor daran in nächster Zeit was zu ändern. Und die tatsächlichen Rotlichtbetriebe würden schätze ich auch nicht vorkommen, zumindest von mir aus nicht. Wie gesagt, mir fällt nur kein besseres Wort dafür ein.^^)

Joah, das Einkaufzentrum hat mich wirklich irritiert, weil City Center South einfach doch... größer klingt und dann sind da auf einem Stockwerk irgendwie scheinbar nur 1-2 Läden bzw irgendwie auch Geschäfte, die man nicht unbedingt in nen Einkaufszentrum brauch bzw sich nicht unbedingt so vorstellt. Aber äh, gut, vielleicht bin ich auch einfach nur zu große Einkaufszentren gewöhnt

Also wie gesagt, so wirklich ein ganz konkretes, bestimmtes, Ding, was ich unbedingt brauchen würde, gibt es nicht, mir geht's da wirklich eher um die Aufteilung, weil ich zb wüsste, dass es in dem "Rotlichtbezirk" dann wohl hauptsächlich Clubs, Bars, Kneipen, Diskotheken usw gibt und da wohl hauptsächlich abends andere Charas anzutreffen wären - ob dann in einer Bar, einem Club oder irgendwo auf der Straße ist dann wieder egal, genauso wie der Name des Ganzen. Und selbiges gilt auch irgendwie für das ein Café, Restaurant oder ähnliches.
Es ist irgendwie übersichtlicher wo bzw um welche Uhrzeit man vermutlich eher einen Charakter trifft und was der dabei wohl am ehesten tut. In der Stadt... sind knapp 600 Seiten, die ich unmöglich alle lesen kann, höchstens die letzten paar Posts und die helfen mir dann auch nicht unbedingt weiter, wenn es so allgemein gehalten ist, dass darin alles vorkommen kann.
Verstehst du was ich mein?
Ich denke kein Erwachsener wird sich - wenn er nicht gerade Lehrer oder ein Elternteil ist - in der Schule aufhalten, irgendwo etwas essen muss hingegen aber wohl früher oder später jeder. (und ich mein das mit der Küche bei den Schwächen ernst ) Von daher... klar ists subjektiv, aber ich fände einen "groben Übersichtsthread" über verschiedene Möglichkeiten etwas in der Stadt zu unternehmen wirklich übersichtlicher und in gewisser Weise wohl auch sinnvoller als einen allgemeinen Thread mit beispielsweise Extra-Einkaufszentrum mit fragwürdiger Gestaltung.
Zumal die Insel ja doch auch schon seit einer ganzen Weile bewohnt zu sein scheint und die Bewohner bestimmt auch mal auswärts essen oder abends irgendetwas unternehmen und ja auf einem ähnlichen technischen Entwicklungsstand wie wir zu sein scheinen.
(Aber vielleicht bin ich auch einfach nur zu sehr ein Studentenklischee um Möglichkeiten auswärts zu essen, shoppen zu gehen und abends auszugehen sofort zu vermissen )


Hm, okay, ich versteh deine Bedenken, aber... Keine Ahnung, um ehrlich zu sein ist das mit dem befremdlich wirken wohl eine Frage der Dimensionen. Dass größere Häuer gerne Mal doch ziemlich abseits von Städten oder auch irgendwo mitten im Nichts stehen um eben keine neugierigen Nachbarn oder dergleichen zu haben ist grundsätzlich nichts Neues oder allzu Ungewöhnliches.
Strom und Wasser ließe sich recht unkompliziert mittels Solaranlagen (sofern bekannt), Wind oder den Flüssen lösen - irgendwoher muss das Wasser für den See ja auch kommen und wenn sich der Stromverbrauch nur auf ein Grundstück bezieht ist das auch mittels einfacher Methoden lösbar - dafür bedarf es kein eigenes Atomkraftwerk und auch keiner allzu aufwändigen Technik. Bzw ein einzelnes, übliches Windrand liefert genug Strom um den Jahresverbrauch von etwa 2.000 Haushalten abzudecken - es ist, wenn Echsinea in etwa dieselben technischen Standards wie wir haben, hat, ist es durchaus möglich den Privatstromverbrauch mittels "grünem" Strom abzudecken. Besonders in kleinen Dimensionen.

Jup, dass eine Menge Charas bereits am See waren, ist mir auch schon aufgefallen, allerdings scheint der See laut Karte auch in etwa die selben Ausmaße wie die gesamte Stadt zu haben und ist, wie du bereits angemerkt hast, doch ein gutes Stück von der Stadt bzw Zivilisation entfernt, wodurch eine Baustelle irgendwo am anderen Ufer des Sees vermutlich auch nicht unbedingt sofort auffallen würde - dass da von heute auf morgen nicht einfach ein Haus stehen kann, ist mir bewusst und lag auch nicht in meinen Absichten, dabei geht's vielmehr um die Möglichkeit, ob da in Zukunft eins entstehen könnte.

Liebe Grüße nochmals





Signatur
D A R O U S H
* Dämon * Mitte 20 * menschliches Aussehen *



~ sarkastisch ~ respektlos ~ unbekümmert ~ überheblich ~ ausschweifender Lebensstil ~ verantwortungslos ~ loyal ~ zielstrebig ~ aufopfernd

irgendwo zwischen arrogantes Arschloch und überzeugter Ersthelfer, zwischen völliger Ignoranz und starker Empathie,
zwischen schlimmster Alptraum und schönster Traum, zwischen Feind und Freund -
ganz von seinem Gegenüber abhängig.

fängt nicht so schnell einen Kampf an und hört ihn auch nicht ohne Weiteres auf

Aufgeben ist keine Option.


Yulivee 
Little Admin
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 24.08.2006
Beiträge: 5643
Nachricht senden
...   Erstellt am 15.10.2015 - 21:32Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hey! ^^

Die Threads sind da, einfach weil sie mal jemand eroeffnet hat XD
Nur weil der Grossteil der Stadt sich in einem Thread abspielt, heisst das ja noch lange nicht dass sie so klein ist wie das Dorf. Der Wald ist riesig und hat auch nur einen Thread, weil es eben alles Wald ist.
Bei uns im Forum laeuft es halt so, dass meist fuer einen allgemeinen Ort auch nur ein allgemeiner Thread vorhanden ist, weil das die Sache vereinfacht und man nicht staendig wechseln muss. Jede Variante hat sicher ihre Vor- und Nachteile, und bei uns laeuft es eben so^^
Du sollst dir ja auch nicht alle Seiten durchlesen die bisher an einem Ort geschrieben wurden, da saesse man ja ewig dran XD Mal davon abgesehen dass das was vor einem Jahr dort passiert ist dir ja egal sein kann^^ Und wer gerade in dem Thread unterwegs ist, siehst du ja eh^^ Also ich verstehe nicht warum dir das nicht weiterhilft, bzw was fuer Hilfe du da brauchst.

Die Karte ist uebrigens nicht massstabsgetreu, nur so als Hinweis^^

Wie gesagt, es gibt dort am See kein Haus, das steht fest. Falls du also Daroushs Haus dort wolltest, muss der schon woanders wohnen^^
Und mir waere es auch lieber wenn es weiterhin so bleibt dass es dort kein Haus gibt, weil das sonst das Konzept der Insel etwas auf den Kopf stellen wuerde (dass die Menschen nur in Stadt und Dorf leben - und Daroush gibt sich ja als Mensch aus, muss also auch nach deren Regeln leben)

lg und gute Nacht fuer heute





Signatur
Name: Yulivee
Alter: ca. 16 Jahre
Rasse: Halb-Werwolf

Yuli mit ihrem Begleiter Roku

Yulivee besitzt schwarze Wolfsohren und einen Wolfsschwanz, sowie leicht spitze Zähne. Ihre Sinne sind schärfer als die eines Menschen.
. . Sie kann sich in einen schwarz-weißen Wolf verwandeln, was bei Vollmond allerdings unfreiwillig geschieht.
Mit ihrem Geist kann sie Lebewesen in ihrer Umgebung erspüren, wenn sie sich darauf konzentriert.
. . Der Wald ist ihr Zuhause, trotz der Monster darin. Yuli kämpft mit Pfeil und Bogen, Klauen und Zähnen. Sie weiß sich zu verteidigen und kann jagen.
Sie fürchtet das Feuer - wie die Tiere, denen sie manchmal ähnlicher ist als den Menschen.
. .


Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Octron Times Yulivee 8 dino_island
Neue Orte Yulivee 0 dino_island
Neue Smileys Lukas 1 dino_island
Neuer Thread ...



* *
Hier gehts zur Topliste Gallery Yuri Topliste Hier entlang zur Toplist! ~~Please Vote!~~ Hier gehts zur Topliste Hier gehts zur KisakisDreamToplist hier abstimmen Unlimited-Manga TopSites

Datenschutzerklärung


Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank