Das Forum der Katzenstube über Katzenbabies, Wurmkuren, Ernährung und vieles mehr

Tausche Homepage gegen Katzenfutter | Rezeptbibliothek | Gedichte, Feste & Brauchtum | | Schwäbisch kochen & backen | Backen für Ostern | Katzenbücher |Katzentagebuch |Katzenkratzbäume| |Weihnachtsbäckerei| |Holzofen| |Katzenlexikon|
|Katzenkochbuch|
Tier-Drogerie.de - Denn VORBEUGEN ist besser als HEILEN!
Dieses Forum hier diente nur als Notforum - ich möchte es aber jetzt wieder aktivieren; speziell auch wegen der Katzendiabetes und Niereninsuffizienz meiner Kater. Informationen über Medikamente, Erste Hilfe etc. zu finden und werden auch aktuallisiert, damit im Notfall Hilfe und Information gewährleistet ist.

ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...
More : [1] [2]


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

jennifer ...





Status: Offline
Registriert seit: 27.05.2004
Beiträge: 935
Nachricht senden
...   Erstellt am 17.02.2005 - 17:50Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


hallo

also nun sind meine lieben schon 3 monate und 2 monate nicht mehr hier.
ich war ganz sicher ich will keine frettchen mehr haben aus verschiedenen gründen

allerdings vermise ich meine kleinen sehr
weiss aber auch das ich die beiden nicht einfach ersetzen kann und möchte

nun hatte ich bei hundkatzemaus
einen beitrag gesehen vor ca. 3 wochen und letzte woche bei tiere suchen ein zu hause wurde ein fretchentierheim vorgestellt

ich sass auf dem sofa und hab ein langes gesicht gezogen die tränen flossen
und seid dem denke ich mensch du vermisst so kleine stinktiere hier keiner hüpft mehr über den teppich gluckert rum schlägt purzelbäume u.s.w.



eigentlich will ich so gern wieder welche haben
dann aber aus einer frettchehilfe und keine jungen mehr

was meint ihr dazu?





Signatur
Viele Grüsse von Jennifer, Asrael, Nepomuk und Freitag
"Erst wenn jene einfache und über jeden Zweifel erhabene Wahrheit, dass die Tiere in der Hauptsache und im Wesentlichen das Gleiche sind wie wir, ins Volk gedrungen ist, erst dann werden die Tiere nicht mehr rechtlose Wesen sein."

doro 



...

Status: Offline
Registriert seit: 28.10.2004
Beiträge: 307
Nachricht senden
...   Erstellt am 17.02.2005 - 18:33Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


was ist Frettchenhilfe? So was wie Katzenhilfe? Gewöhnen die sich dann wie ältere Katzen ein?

Ich hatte noch nie mit Frettchen zu tun, erklär es mir.

Wenn du sie doch so sehr willst. Warum wolltest du eigentlich ursprünglich keine mehr? Wegen der Krankheit? Kranke Katzen hattest du doch auch schon.

LG
doro




Mo. 





Status: Offline
Registriert seit: 23.09.2004
Beiträge: 909
Nachricht senden
...   Erstellt am 17.02.2005 - 19:28Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Ach Jennifer, hör doch einfach auf Dein Herz !
So, wie Du schreibst, brauchst Du ganz dringend wieder die Gesellschaft von Frettchen.
Also los !





Signatur
Eine Katze ist nur technisch ein Tier -
ansonsten ist sie göttlich !




peggy 





Status: Offline
Registriert seit: 19.10.2004
Beiträge: 367
Nachricht senden
...   Erstellt am 17.02.2005 - 21:15Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Jennifer, ich kann mich Mo nur anschließen, hör auf dein Herz und los.

Aber mich interessiert auch die Frettchenhilfe, erklär uns das doch bitte.
LG
peggy.





Signatur
Peggy und ihre Rasselbande.

Jemand der nicht bereit ist seine Katze zu verwöhnen, bekommt niemals die Belohnung, die sie bereit ist demjenigen zu schenken, der sie verwöhnt.

dagmar ...
undefiniert




Status: Offline
Registriert seit: 01.04.2004
Beiträge: 1645
Nachricht senden
...   Erstellt am 18.02.2005 - 05:39Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Also ich würde mich auch anschließen in Sachen Meinung. Deine kleinen Stinkies haben einfach zu Deinem Leben gehört und nun fehlt etwas - und die Leere scheint ja da zu sein. Und Frettchen sind ja auch süße Tiere (der Geruch, an den dürfte man sich gewöhnen - auch wenn es wohl nicht immer leicht ist, war).

Ich denke auch - wenn es Dir möglich ist sie zu halten - dann erlaube Dir ja zu sagen.

Gruß
Daggi





Signatur
Ich erhebe nicht den Anspruch alles richtig gemacht zu haben oder das "einzig richtige" hier im Forum zu schreiben - aber ich erhebe den Anspruch immer das bestmögliche für meine Katzenfamilie versucht zu haben!
Das Katzentagebuch gibt es unter http://katzenstube.de unser Katzenlexikon befindet sich unter http://katzenlexikon.katzenstube.de unsere Katzen und Tiergechichten gibt es unter http://geschichten-aus-der.katzenstube.de

weichfellchen ...



...

Status: Offline
Registriert seit: 26.10.2004
Beiträge: 446
Nachricht senden
...   Erstellt am 18.02.2005 - 10:39Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Kann mich nur anschließen. Hör auf dein Herz
Genügend Platz scheint ja da zu sein, du kennst dich mit der Haltung und den Bedürfnissen der Tiere aus, und wenn Frettchenhilfe so was ist wie Katzenhilfe, dann tust du auch noch ein gutes Werk!!!!

Ganz liebe Grüße weichfellchen





Signatur
Ich bin nicht perfekt, aber ich werde jeden Tag besser!

Hunde haben Herrchen, Katzen haben Personal (Kurt Tucholsky)

jennifer ...





Status: Offline
Registriert seit: 27.05.2004
Beiträge: 935
Nachricht senden
...   Erstellt am 19.02.2005 - 12:32Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


frettchenhilfe:

sehr viele frettchen werden gekauft keiner hat ahnung von den tieren schwups landen die im tierheim die haben auch keine ahnung
deshalb gibt es frettchenhilfen

das ist ein etwas wo jemand frettchen aufnimmt die keiner haben will aso wie ein tierheim für frettchen
nur das man sich dort mit den tieren auskennt

also sowas wie katzenhilfe

dort werden auch fretchen zu anderen einzelfrettchen vermittelt

allerdings müssen die einzelfrettchen meist in die fretthilfe einziehen um sich dort einen partner auszusuchen

den leider werden viele fretts allein gehalten obwohl das gar nicht gut ist eher schon quälerei

ach der gerruchi st gar nicht schlimm(ich vermiss ihn sogar schon)

aber ich habe bettwäsche frische aus dem schrank geholt die von ganz unten

da hatten sich wohl die fretts reingekuschelt
und ein teil richt nach ihnen


also ich muss mir noch ein paar gedanken machen

aber ich glaube schon das ich welche will


ach so und warum ich keine mehr wollte:

eigentlichfinde ich es sehr schwer frettchen in der wohnung gerrecht zu werden, wei sie doch so gern buddeln u.s.w.

aber dann habe ich gedacht warum konnte ich das meinen nicht mehr richtig bieten z.b. das rausgehen und spazieren gehen

ganz einafch weil meine ja so krank war und oft in ohnmacht gefallen ist vor allem wenn sie aufgeregt war


aber das war hatlt fast 1 1/2 jahre so

davor war ich aber ganz oft mit ihr spazieren ect.
ich hatte das nur wie vergessen weil ich in demletzten jahr so mit iherer krankheit beschäftigt war



[Dieser Beitrag wurde am 19.02.2005 - 12:35 von jennifer aktualisiert]





Signatur
Viele Grüsse von Jennifer, Asrael, Nepomuk und Freitag
"Erst wenn jene einfache und über jeden Zweifel erhabene Wahrheit, dass die Tiere in der Hauptsache und im Wesentlichen das Gleiche sind wie wir, ins Volk gedrungen ist, erst dann werden die Tiere nicht mehr rechtlose Wesen sein."

Mo. 





Status: Offline
Registriert seit: 23.09.2004
Beiträge: 909
Nachricht senden
...   Erstellt am 19.02.2005 - 15:54Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


spazierengehen mit frettchen ?

Wie geht das denn Jen, an der Leine oder wie ?
Kann ich mir gar nicht vorstellen.
Erzähl mal.





Signatur
Eine Katze ist nur technisch ein Tier -
ansonsten ist sie göttlich !




jennifer ...





Status: Offline
Registriert seit: 27.05.2004
Beiträge: 935
Nachricht senden
...   Erstellt am 19.02.2005 - 17:22Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


also liebe mo

es gibt leinen für frettchen aber man kann auch die für katzen nehmen (die hatte ich)oder auch die für kaninchen

frettchen gehen sehr gern spazieren an der leine sie laufen neben einem her also sie halten gut schritttempo aus und auch mal einen kleinen sprint

frettchen gehen unterschiedlich gern und lang spazieren
unsere beiden damals besonders gern den rückweg
sie halten 1 std, spazieren eigentlich gut aus

wenn sie nicht mehr können klettern sie am hosenbein hoch und sitzen auf der schulter oder schlafen eingekuschelt in der jacke

ich finde das ist mit das schöne an frettchen man kann mit ihnen spazieren gehen muss es aber nicht jeden tag





Signatur
Viele Grüsse von Jennifer, Asrael, Nepomuk und Freitag
"Erst wenn jene einfache und über jeden Zweifel erhabene Wahrheit, dass die Tiere in der Hauptsache und im Wesentlichen das Gleiche sind wie wir, ins Volk gedrungen ist, erst dann werden die Tiere nicht mehr rechtlose Wesen sein."

jennifer ...





Status: Offline
Registriert seit: 27.05.2004
Beiträge: 935
Nachricht senden
...   Erstellt am 23.02.2005 - 21:30Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


einigenhabe ich es schon erzählt

ich habe heute mit einer frettchennothilfe telefoniert
dort sind 2 frettchen abzugeben
APFEL und ELFI

es gibt noch eine frau die sich für die beiden interessiert...............
morgen kommt die frau die fretchen angucken und dann kommen wir am samstag
ausser die leute sagen sie wollen unbedingt die frau

wenn wir dann am samstag fahren werden sich die leute endscheiden ob wir die frettchen bekommen

ich glaube ich habe einen vorteil da die andere frau noch nie frettchen hatte


drückt die daumen

APFEL und ELFI
wer könnte denn besser zu mir und zu ASRAEL ::::::NEPE:::::::::::FREITAG passen????????


ich bin so aufgeregt





Signatur
Viele Grüsse von Jennifer, Asrael, Nepomuk und Freitag
"Erst wenn jene einfache und über jeden Zweifel erhabene Wahrheit, dass die Tiere in der Hauptsache und im Wesentlichen das Gleiche sind wie wir, ins Volk gedrungen ist, erst dann werden die Tiere nicht mehr rechtlose Wesen sein."

More : [1] [2]

Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Frettchen sweety 6 bakunin
Frettchen haegse2 8 tierfan
Frettchen Sylvia 0 kessylausi
Frettchen tierengel 0 tekkysurf
Frettchen Sylvia 1 kessylausi
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------


Besucherzähler kostenlos Impressum Katzenlexkon





Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
frettchennothilfe
blank