Das Forum der Katzenstube über Katzenbabies, Wurmkuren, Ernährung und vieles mehr

Tausche Homepage gegen Katzenfutter | Rezeptbibliothek | Gedichte, Feste & Brauchtum | | Schwäbisch kochen & backen | Backen für Ostern | Katzenbücher |Katzentagebuch |Katzenkratzbäume| |Weihnachtsbäckerei| |Holzofen| |Katzenlexikon|
|Katzenkochbuch|
Tier-Drogerie.de - Denn VORBEUGEN ist besser als HEILEN!
Dieses Forum hier diente nur als Notforum - ich möchte es aber jetzt wieder aktivieren; speziell auch wegen der Katzendiabetes und Niereninsuffizienz meiner Kater. Informationen über Medikamente, Erste Hilfe etc. zu finden und werden auch aktuallisiert, damit im Notfall Hilfe und Information gewährleistet ist.

ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

KayJay 





Status: Offline
Registriert seit: 05.01.2005
Beiträge: 66
Nachricht senden
...   Erstellt am 05.01.2005 - 20:57Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Seit ungefähr 1,5 Monaten sind zwei junge Nebelung-Mietzen bei mir. Und obwohl sie blau sind und silber getippt sagt jeder "sind die goldig".
Ja, das sind sie wirklich.
Was kann ich über die Rasse sagen?
Es handelt sich um recht zierliche Katzen. Sie haben halblanges, blaues Fell das teilweise silbrig glänzt. Vor allen Dingen an der Nasenspitze und unter den Pfoten. Und das Fell ist super weich! Die Augen sind leicht mandelförmig und sollen nach ca. 2 Jahren Smaragdgrün werden. Bin ja schon sehr gespannt
Sie haben eine ausgeprägte Nase und Mäulchen ... in meinen Augen ein normales Katzengesicht (für meinen Geschmack unnormal sind Persergesichter). Die Ohren sind etwas größer. Der Schwanz ist ziemlich lang und puschlig. Der Ursprung dieser Rasse hat sich mir noch nicht wirklich erschlossen. Russland? Amerika? Meine sind jedenfalls russischer Abstammung und haben auch Nebelung Eltern (keine Russisch Blau). Die Verwandschaft zu dieser Rasse ist aber unumstritten (Fellfarbe, Augenfarbe und noch ein paar andere Merkmale).
Vom Wesen her kann ich sagen, dass beide unglaublich neugierig sind. Blumengießen ist immer wieder interessant ... warum verschwindet bloß das Wasser? Und wohin? Toilette und die Spülung ... genau das gleiche. Sie haben sich beide recht schnell an den Hund meines Freundes gewöhnt (Schäferhund-Husky). Daron hat mitlerweile kaum noch Respekt vor der Hundedame, die unter massivem Futterneid "leidet". Er wird regelmäßig angeknurrt und als i-Tüpfelchen einmal angewufft. Aber er zuckt nicht mal zusammen
Beide sind sehr redseelig und vermitteln einem sehr deutlich, was sie wollen. Und sie sind sehr sehr anhänglich. Sowohl aneinander als auch an mir. Sie schlafen immer im Blickfeld des anderen und wenn einer weggeht dauert's nicht lange, und der andere folgt. Wenn ich aus dem Arbeitszimmer gehe, schauen sie aufmerksam. Mache ich daraufhin den Fernseher im Wohnzimmer an, folgen sie mir auf das Sofa.
Morgens sind sie zwar aufdringlich, aber auch nachgiebig. Wenn Frauchen nicht aufstehen will, na gut, dann legen wir uns auch nochmal hin. Aber vorher wird gekuschelt.
Sie sind beide etwas eigenwillig ... aber welche Katze ich das nicht?
Sie sind nicht so wasserscheu wie andere Katzen Sich in eine noch nasse Badewanne zu setzen und den restlichen Wassertropfen aus der Brause zuzuschauen, stört sie nicht im Geringsten.

So, mehr fällt mir im Moment nicht ein. Wer mehr wissen will soll einfach fragen




dagmar ...
undefiniert




Status: Offline
Registriert seit: 01.04.2004
Beiträge: 1645
Nachricht senden
...   Erstellt am 05.01.2005 - 21:50Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Ich finde, die beiden sehen einfach teuflisch gut aus! So richtige kleine Panther. Ich glaube, da wäre der Ursprung wirklich interessant weil ich als Laie wirklich auch vermuten würde, dass die Tiere mit Wasser zu tun gehabt haben könnten und eine Art Wildkatze gewesen sind.... aber wie gesagt, es spricht der Laie. In jedem Fall finde ich sie richtig schön!!!

Lieben Gruß
Dagmar





Signatur
Ich erhebe nicht den Anspruch alles richtig gemacht zu haben oder das "einzig richtige" hier im Forum zu schreiben - aber ich erhebe den Anspruch immer das bestmögliche für meine Katzenfamilie versucht zu haben!
Das Katzentagebuch gibt es unter http://katzenstube.de unser Katzenlexikon befindet sich unter http://katzenlexikon.katzenstube.de unsere Katzen und Tiergechichten gibt es unter http://geschichten-aus-der.katzenstube.de

KayJay 





Status: Offline
Registriert seit: 05.01.2005
Beiträge: 66
Nachricht senden
...   Erstellt am 06.01.2005 - 11:51Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo Dagmar,

danke Ich finde auch, dass die beiden bildhübsch sind. Diese Rasse ist wirklich faszinierend! Bisher ging es jedem so, der sie gesehen hat.

In der Ausgabe "Geliebte Katze 11/2004" ist ein ausführlicher Bericht über die Rasse. Enola ist dort auch abgebildet. Ggf. auch ihr Bruder Daron, aber da bin ich mir nicht 100%ig sicher. Die Fotos sind entstanden, bevor ich die beiden bekam

Grüße




jennifer ...





Status: Offline
Registriert seit: 27.05.2004
Beiträge: 935
Nachricht senden
...   Erstellt am 06.01.2005 - 12:32Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


ich habe erst nun die rasse gedehen bzw, was du geschrieben hast damit hat sich meine frage beim vorstellen erledigt





Signatur
Viele Grüsse von Jennifer, Asrael, Nepomuk und Freitag
"Erst wenn jene einfache und über jeden Zweifel erhabene Wahrheit, dass die Tiere in der Hauptsache und im Wesentlichen das Gleiche sind wie wir, ins Volk gedrungen ist, erst dann werden die Tiere nicht mehr rechtlose Wesen sein."

KayJay 





Status: Offline
Registriert seit: 05.01.2005
Beiträge: 66
Nachricht senden
...   Erstellt am 06.01.2005 - 13:42Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Zu spät ... habe bereits geantwortet




weichfellchen ...



...

Status: Offline
Registriert seit: 26.10.2004
Beiträge: 446
Nachricht senden
...   Erstellt am 06.01.2005 - 16:44Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


So was von schön, schade, dass man nur die Gesichter sieht. Die haben so was Vornehmes an sich, faszinierend, in diesen Augen könnte man glatt versinken.....


Liebe Grüße von einem ganz hingerissenen weichfellchen





Signatur
Ich bin nicht perfekt, aber ich werde jeden Tag besser!

Hunde haben Herrchen, Katzen haben Personal (Kurt Tucholsky)

KayJay 





Status: Offline
Registriert seit: 05.01.2005
Beiträge: 66
Nachricht senden
...   Erstellt am 06.01.2005 - 17:25Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo Weichfellchen,

leider funktioniert bei mir nicht das Album, sonst hätte ich schon mal ein größeres Bild reingestellt. ABER ...
www.tierfotos-tierfotografie.de/fotodatenbank/categories.php?cat_id=424

und ich vermute DAS ...
www.tierfotos-tierfotografie.de/fotodatenbank/details.php?image_id=7239

.. sind Enola und Daron. Enola ist es auf jeden Fall (sie hat einen kleinen Fehler im rechten Auge).

Liebe Grüße
Kerstin

... geht jetzt mal zur Rubrik Katzennamen ...




weichfellchen ...



...

Status: Offline
Registriert seit: 26.10.2004
Beiträge: 446
Nachricht senden
...   Erstellt am 06.01.2005 - 17:32Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Ich bin hin und weg! Sagenhaft schöne Tiere!

weichfellchen





Signatur
Ich bin nicht perfekt, aber ich werde jeden Tag besser!

Hunde haben Herrchen, Katzen haben Personal (Kurt Tucholsky)


Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------


Besucherzähler kostenlos Impressum Katzenlexkon





Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
nebelung | katzenforum nebelung | katzennamen ursprung | dagmar nebelung
blank