made by Mademoiselle

ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...
More : [1] [2] [3]


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Scythe 
Seraphim
..............................

...

Status: Offline
Registriert seit: 25.07.2010
Beiträge: 2202
Nachricht senden
...   Erstellt am 02.08.2010 - 01:09Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Auf die schnelle fällt mir Teach Me von RA Nelson ein, mein Lieblingsbuch. Sowohl auf englisch als auch auf deutsch, hat es denselben Titel behalten^^ Auch sein zweuites Buch "Shine" heißt so in der deutschen Übersetzung. Aber im original heißt es "Breath My Name". Komisch, nicht wahr? xD





Signatur




Danwaith ...
Opal
..................

...

Status: Offline
Registriert seit: 01.08.2010
Beiträge: 397
Nachricht senden
...   Erstellt am 02.08.2010 - 11:05Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


lol? Was ist das denn für eine Logik....




Mademoiselle 
Diamant
.....................

...

Status: Offline
Registriert seit: 26.07.2010
Beiträge: 557
Nachricht senden
...   Erstellt am 03.08.2010 - 10:08Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Scythe schrieb

    Wie sucht ihr euch die Charakternamen & Buchtitel aus?
    Bevorzugt ihr englische vor Deutsche oder andere Nationen?
    Wie steht ihr du ausländigschen Namen im deutschen Bereich? Was sind die dümmsten oder schlimmsten Namen die ihr je in anderen Romanen gelesen habt?

    Neben all diesen Diskussions-Fragen, dient der Thread auch zum Suchen/Finden von Namen. Tauscht euch aus!

Wie ich Charakternamen aussuche? Ich hasse das -.- Aber meistens gehe ich auf so eine Internetseite von Babynamen und gucke dort... und versuche auch gleich die Bedeutung zu erfahren. Ab und zu weiß ich bei einem Charakter den Buchstaben - weil für mich die meisten Buchstaben einen Charakter haben und daher zu den Leuten passen müssen. Dann ist das Suchen meist einfacher ^^ Aber wie gesagt... Namensgebung hasse ich *grummel* Am liebsten habe ich es, wenn mir mit dem Charakter der Name einfällt.

Wie ich Titel aussuche? Das ist meist leicht bei mir - meist kommen die aufeinmal bei der Planung und ab und zu während des schreibens. Leider funkts nicht immer *grummel*

Welche ich bevorzuge? Bei Titel habe ich gerne deutsche - Englische sind zwar schön und gut, aber etwas mehr patreotismus darf schon sein Dafür habe ich bei Namen sehr gerne Ausländische


Da das ein Thread auch zur Suche ist, frag ich einfach mal:
Ich suche einen Titel für eine neue Geschichte von mir! Aber ich will jetzt hier nicht den Inhalt meiner geplanten Geschichte darlegen -.-
Ich kann so viel sagen: Es geht um zwei junge Männer, die sich einerseits hassen, andererseits auch lieben. Der Tod kommt vor (als Charakter) und es geht um Sklaven, Dämonen und Stolz.
Denkt jemand, mir hier helfen zu können? wenn ja, vielleicht ein PN an mich, damit ich vielleicht noch mehr Infos geben kann...





Signatur




Jade 
Opal
..................

...

Status: Offline
Registriert seit: 25.07.2010
Beiträge: 334
Nachricht senden
...   Erstellt am 03.08.2010 - 17:50Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


"breath my name" ist ein cooler titel *speekless* ;D
auf deutsch würde sich so ein titel aber doof anhören.
das letzte buch, das ich gelesen hab hieß im origninal "scream for me", was ich auch als seeehr schönen titel empfinde. der deutsche hingegen passte meiner meinung nach nicht (todesbräute).
ich kann es generell kaum ausstehen, wenn man originaltitel vollkommen verändert. ich denk mir dann immer, dass sich der autor schon bestimmt was bei gedacht hat, wenn er es SO genannt hat.
aber wie ihr bin ich bei deutschen büchern MEISTENS für deutsche titel. wenn die länger sind. wenn die nur kurze schlagwörter sind ist mir die sprache egal. aber dann fände ich nen untertitel nicht schlecht (wie z.b. amaya - die regennacht )

Ich selbst tue mich selten schwer mit Titeln oder Namen. Ich LIEBE es welche auszusuchen. Neben Inhaltsangaben und Prologen sind Titel meine dritte Leidenschaft in Schreibdingen.
Ihr werdet vlt hoffentlich bald eine Geschichte von mir lesen können, die als Titel den Namen der Hauptperson trägt. einen ziemlich außergewöhnlichen namen....hoffe ich.... viele werden sich ihn aber schon denken können





Signatur

Versuche zu fliehen
doch vor euch nicht vor mir,
so werd ich stets weiter ziehen.
Wahrscheinlich zu dir.





Rosewood ...
Diamant
.....................

...

Status: Offline
Registriert seit: 25.07.2010
Beiträge: 917
Nachricht senden
...   Erstellt am 05.08.2010 - 22:42Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Ich mag weder deutsche noch englische Titel. Bin da immer etwas eigen.
Tempus war Latein und Sanglune ist Französisch. Beide find ich besitzen einen starken Klang und das ist für mich wichtig. Wenn der Titel nicht klingt, dann wirkt in meinen Augen auch nicht die Geschichte stimmig.

Bei Namen bin ich immer ganz lustig. Viele der Namen kommen erst nachdem ich eine Figur fertig gestaltet habe. So wie Arséne, der als Giftzwerg fröhlich durch Sanglune hüpft und deswegen auch nach Rattengift benannt wurde.
Manche Namen besitzen eine gewisse Eigenschaft oder Charakterzüge, die dann problemlos mit der Figur vereint werden kann. So wirkte Theodore immer eine gewisse Weise für mich Intelligent, wissbegierig - aber ich wusste auch das der Träger des Namen dies viel mehr als eine Last ansehen würde so zu heißen.
Manche Namen teile ich den Charakteren aber auch einfach willkürlich zu, weil ich die Namen mag und die Charakteren welche brauchen. Die find ich dann auch meistens in Namensarchive.
Die Namenssuche nimmt bei mir auch immer viel Zeit in Anspruch, da es wirklich perfekt sein muss.





Signatur


pestifera ...
Amethyst
.........

...

Status: Offline
Registriert seit: 26.08.2010
Beiträge: 99
Nachricht senden
...   Erstellt am 26.08.2010 - 22:26Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


also mit titeln für meine geschichten tu ich mich ganz schwer! irgendwie fällt mir nie was ein und ich weigere mich, englische titel zu nehmen. wenns schon eine deutsche geschichte ist, soll der titel auch deutsch sein!

die anderen namen gehen eigentlich ganz fix. ich hab die figur vor augen und meistens auch den anfangsbuchstaben des namens. keine ahnung, wieso! ich find dann einfach, dass dieser buchstabe passt. und dann such ich mir auf irgendwelchen seiten vornamen, die meiner meinung nach zu dieser person und ihrem charakter passen. wenn möglich, sollte nicht nur der klang, sondern auch die bedeutung des namens passen
oder ich such eben gleich nach namen mit einer bestimmten bedeutung. hab da son meine seiten

ach ja und nachnamen sind auch ganz schlimm

sanglune klingt übrigens sehr schön!





Signatur


jummi
unregistriert

...   Erstellt am 26.08.2010 - 22:43Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Ja, Nachnamen sind das Grauen... Genauso schlimm wie Titel. Ich hab da auch keine besondere Sprachenvorliebe. Bei Kurzgeschichten sind die Titel normalerweise deutsch, aber ich hatte auch schon einen italienischen - Candore. Ich finde so kann man einen trivialen Titel sehr toll klingen lassen. Ich meine... Was ist "Unschuld" bitte für ein Titel? xD

Vornamen finde ich manchmal auch schwierig. Ich mag ja außergewöhnliche Namen, aber das kann man auch nicht immer machen. Teilweise fällt mir der Name dann ganz spontan ein, dann suche ich mal wieder stundenlang auf Babynamenseiten o. Ä. Aber irgendwie - wenn ich jetzt so darüber nachdenke - macht das auch Spaß.




captaincow
unregistriert

...   Erstellt am 26.08.2010 - 22:52Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Titel sind bei mir immer so eine Sache... Entweder ich hab den Titel lange bevor ich die Geschichte habe und spinne mir dann etwas zusammen. Oder ich hab die Geschichte und dann ist die Suche nach einem Titel schwer. Sprachlich kann ich mich da nicht festlegen. Deutsch wäre schon schön, aber meistens hören sich die Wörter in den anderen Sprachen dann passender an.

Personennamen mag ich eigentlich. Manchmal gebe ich den Leuten Namen, die ich mag und von denen ich finde, dass sie passen. Manchmal suche ich aber auch Ewigkeiten, bis ich den richtigen gefunden hab. Kommt immer ganz drauf an. Und dann achte ich drauf, dass die Namen nicht zu außergewöhnlich, aber auch nicht ganz gewöhnlich sind. Irgendein zwischending ist gut.




hitomi ...
Rosenquarz
......

...

Status: Offline
Registriert seit: 24.10.2010
Beiträge: 39
Nachricht senden
...   Erstellt am 25.10.2010 - 22:40Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Entweder die Charkternamen fallen mir sofort ein oder ich suche ewig bis ich den perfekten Namen gefunden habe! Meist finde ich ihn aber nicht, wenn ich suche, sondern höre ihn zufällig Ich mag ausgefallene, exotische Namen, die man nicht oft oder gar nicht hört.
Ich finde, dass verleiht der Person einen Charakter. Namen wie Rachel, Anna, Andrew, Michelle gehen gar nicht. Ich nehme so gut wie nie deutsche Namen, Englische eher öfter, aber vorallem Japanische, Französische...
Buchtitel fallen mir allerdings immer sofort ein, ich benenne dabei den Kern der Geschichte ohne das er zu viel verrät, meist will ich es geheeeimnisvoll lassen Früher nahm ich englische Titel, heute habe ich eher die Tendenz zu deutschen oder französischen Titeln





Signatur

It's gotta be Rock'n'Roll music, if you wanna dance with me!

More : [1] [2] [3]

Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Song/Titel-Namen redwave 8 ambientcircle
Deutsche und englische PAL-Aktion 5€ pro Titel - mehr als 300 Titel fbtommy11 3 timebandit
namen für das fohlen von santana und lacky...die beiden dürfen sich den namen hier aussuchen Princess 16 leitstute_princess
Namen fuer den kleinen weißen Baer ohne Namen Thom 4 amaryllia
Namen für das fohlen..nur dream und prncess suchen die namen aus! Princess 17 leitstute_princess
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat nur 1 User Geburtstag
Nairobie (31)




Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
dümmsten babynamen
blank