Übersicht News Suche registrieren Login Homepage


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Diana 

...

...

Status: Offline
Registriert seit: 01.08.2009
Beiträge: 55
Nachricht senden
...   Erstellt am 23.04.2010 - 22:09Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Nacht

Es war Nacht in meinem Leben,
die Dunkelheit umgab mich.
Doch dann kamst du und
brachtest Licht und Wärme.
Du schenktest mir die schönsten Tage,
erwecktest in mir die tiefsten Gefühle.
Du zeigtest mir, wer ich bin
und was ich war.
Doch lagen Schatten über uns.
Anfangs verbargen sie sich hinter der Sonne,
die du mir schenktest.
Blieben unerkannt durch deine Sanftheit.
Aber dann wurden sie bedrohlicher,
verdunkelten deine Sonne, die mich wärmte.
Es wurde kälter zwischen uns.
Jetzt ist es wieder Nacht in meinem Leben.
Du bist nicht mehr bei mir,
wärmst mich nicht mehr,
streichelst nicht mehr mein Gesicht.
Die Nacht ist kälter, einsamer,
als alle andern zuvor. Ich friere.
Aber nach jeder Nacht folgt auch
wieder ein neuer Tag.
Wann wird er kommen ?
Ist es wieder ein Sommertag,
so wie du einer warst ?
Oder ist er nebelverhangen
und kalt ?
Ich erwarte ihn und hoffe,
dass er mir Gutes bringt.

[Dieser Beitrag wurde am 24.04.2010 - 11:41 von Diana aktualisiert]





Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Die Nacht der offenen Türen: 19. Lange Nacht der Museen ART 1 focour
24.12.1818: Stille Nacht, heilige Nacht focour 1 focour
Tausendundeine Nacht - Die Nacht Nummer 283 focour 0 focour
Nacht mit dir koenigindernacht 0 focour
Zur Nacht velowalk 0 focour
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------


"Licht und Schatten" - Monatsthema Januar 2015


Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank