Unser neue Online Shop Adresse www.shop.mower24.de

ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

sportsdriver 



...

Status: Offline
Registriert seit: 23.04.2017
Beiträge: 2
Nachricht senden
...   Erstellt am 23.04.2017 - 14:14Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo Zusammen, habe Haus übernommen mit installierten 230 ACX, Jg 2007. Ist in den vergangenen Jahren schon einiges ersetzt worten, inkl. Platine letztes Jahr.
Ein anachbar hat mit seinem neuen Zaunpfosten genau das Kabel erwischt, grüne Lampe in Ladestation hat geblinkt wg. Unterbruch, unser "Schnörrli" hatte kein Schleifensignal mehr.
Nun Kabel repariert, grüne Lampe leuchtet wieder dauernd... aber sobald er los will meldet er "ausserhalb".
Was kann ich da machen? kann es sein, dass ich zwei Kabel verkehrt angeschlossen habe?
Auf der Rückseite der Ladestation hat es links ein Kabel (mit violettem Clip und rechts zwei Kabel mit violettem Clip. Beim Abnehmen hab ich mich nicht geachtet. Hatte sie zuerst umgedreht montiert (das obere unten und umgekehrt, da hat fir grüne Lampe immer noch geblinkt. Also gedreht, seither leuxhtet sie. Aber eben - "ausserhalb"
kann mir jemand helfen? Danke!




LOUISXIV ...
100
..................

...

Status: Offline
Registriert seit: 03.12.2014
Beiträge: 155
Nachricht senden
...   Erstellt am 24.04.2017 - 21:28Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Du musst die Anschlüsse des Begrenzungskabels vertauschen, damit das Magnetfeld richtig kommt und er sich in der Mähfläche daheim fühlt. Sie befinden sich oben an der Ladestation und, so meine ich, mit A1 und A2 bezeichnet. G1 und G2 steht wohl für die beiden Suchkabel. Sonst halt in der Anleitung nachlesen.

LOUISXIV

[Dieser Beitrag wurde am 24.04.2017 - 21:29 von LOUISXIV aktualisiert]




sportsdriver 



...

Status: Offline
Registriert seit: 23.04.2017
Beiträge: 2
Nachricht senden
...   Erstellt am 25.04.2017 - 15:53Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Danke vielmals! Also, folgende Entwicklung:
Wenn ich hinten an der Ladestation, oben rechts, die Kabel austausche, blinkt wieder die grüne Lampe und "Schnörrli" findet kein Schleifensignal.
Wechsle ich wieder zurück, leuchtet die Kontrolllampe wieder grün, "Schnörrli" meldet ausserhalb. Als Jux hab ich nur mal ein Kabel oben angeschlossen - da setzte er sich dann in Bewegung, rollt über den Rasen ohne zu schneiden, erkennt immer wieder die Abgrenzungen aber trifft die Ladestation um ca. 30cm seitlich nicht.

Bin ja kompletter Anfänger, erlaubt mir die Frage... ist um den Garten herum nur 1 Kabel verlegt oder 2? Ich hab nämlich nur eines repariert....

Danke für weitere Tips, bin hilflos 😳




noeldi 
5
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 25.04.2017
Beiträge: 6
Nachricht senden
...   Erstellt am 25.04.2017 - 16:43Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Die drei Kabel deuten darauf hin, dass Ihr zusätzlich zum Schleifenkabel noch ein Suchkabel habt.
Die Schleife führt aussen entlang des zu mähenden Bereiches und das Suchkabel von der Ladestation direkt z.B. zu einem entfernten Punkt auf der anderen Seite des Bereiches. Dort ist es dann mit der Schleife verbunden.
Stell Dir ein Kreis (Scheife) und eine Linie quer durch den Kreis (Suchkabel) vor.
Wenn Du nun aus Versehen das eine Ende der Schleife sowie das Suchkabel an der Ladestation bei den Anschlüssen für die beiden Schleifenenden einsteckst, dann wird der zu mähende Bereich (die Kreisfläche) halbiert - und der Automower meldet wohl ausserhalb.
Die beiden Schleifenenden/-kabel sollten hinten an der Ladestation links und rechts wegführen; das Suchkabel sollte unterhalb der Ladestation durch in die zu mähende Fläche führen. So sollte man die drei Kabel, auch wenn sie gleiche Kabelfarbe & Stecker haben, ziemlich leicht unterscheiden können.
Die beiden Enden der Schleife müssen einfach jeweils auf der Seite, auf welcher sie wegführen auf die äusseren Kontakte gesteckt werden.
Das 1. Suchkabel (und Du hast scheinbar [wie ich auch] nur eines) muss - von vorne gesehen, so wie der Automower in die Ladestation rein fährt - auf der linken Seite auf den Kontakt näher zur Mitte gesteckt werden.
Siehe auch im Handbuch das Kapitel 3.5 Anschluss des Begrenzungskabels.

Good Luck!





Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Alternatives Schleifenkabel? Stefan 10 corsatimo
Schleifenkabel, welches Material, Vorschläge ? berndh 1 corsatimo
Normaler Einziehdraht als provisorisches Schleifenkabel pepo 2 corsatimo
Normaler Einziehdraht als provisorisches Schleifenkabel pepo -1 corsatimo
STOPP-Alarm bei 220AC ertönt immer sofort - nicht erst nach 10 Sek. Wartezeit water123 0 corsatimo
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute haben 5 User Geburtstag
scalya (50), RSchlaghf (68), Elektroesel (56), Peter63 (57), Rehbein (38)


Unser neue Online Shop Adresse www.shop.mower24.de

Link: Unser Partner Forum auf Französisch http://automower-fans.les-forums.com/forums/
(Lien vers le forum Automower partenaire en français)



Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank