Zauberspiegel Wissenschaft Ideenfabrik

++++++ Nochmal neues Forum +++++++Achtung ! ++++++ NEUES FORUM ++++++

Ab sofort neues Forum nutzbar: www.torkado.de/zauberspiegel
Bitte hier nichts mehr eintragen, eventuell eigene gute Texte von hier rüberschaffen.
--- Ab Oktober kann man hier nur noch lesen ---

Altes Archiv Mitglieder Registrieren Login




ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

<dr.sowieso>
unregistriert

...   Erstellt am 18.09.2009 - 09:43Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


HAHA, habs leider erst heute nach an halben jahr gefunden, aber hat sich ev noch nicht bis zu euch vorgesprochen:

der daniel schlingel sitzt endlich 20 jahre im bau wegen seiner betrügerein. ein scharlatan weniger.

http://newsinfo.inquirer.net/inquirerhe … for-estafa

MANILA, Philippines—Daniel Dingel, 82-year-old inventor of a “water-powered car,” has been convicted of “estafa” [swindling] and sentenced to a maximum of 20 years imprisonment by the Parañaque City Regional Trial Court.

The court also ordered him to pay $380,000 in actual damages.




Gabi 



...

Status: Offline
Registriert seit: 29.12.2007
Beiträge: 98
Nachricht senden
...   Erstellt am 18.09.2009 - 11:39Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Lies mal richtig.
Was mir der Google-Übersetzer brachte, war

Dingel hat 380 000 Dollar veruntreut, nachdem er einen Joint-Venture-Vertrag unterschrieben hatte, den er falsch auslegte, oder nicht verstehen/lesen konnte. Er sah es als Forschungszuschuss.

Nach Jahren forderte man das Geld zurück.
Dingel versorgt arme Familien in Manila, will eine Stiftung für sie gründen, wenn mal endlich ordentlich bezahlt wird.

So viel ich weiß, hat Dingel immer Beträge verlangt, die weit über die Million gingen (30 Mill.?).
So gesehen, sah er sicherlich keine Veranlassung, etwas "zu liefern".

Sein Anwalt will das Urteil angreifen/umkehren.
Die Erfindung ist damit in keinster Weise infrage gestellt.
Der letzte Satz natürlich eine Behauptung, da Dingel nichts verraten hat.

Aber vielleicht hilft der Vorgang (wenn er überhaupt stimmt), dass Dingel endlich nachgibt, und es der Öffentlichkeit schenkt. Anders wird es nicht gehen. Die Konzerne zahlen nur, um es einzusacken.








Wir sind zu finden über
alle24.de

Das Forum wendet sich an interdisziplinäre Grenzenüberschreiter der Naturwissenschaft, wie Privatforscher, Erfinder und Entdecker und die, die es werden wollen. Neue Ideen oder gute Fragen sind Pflicht, die Lehrmeinung wird als bekannt vorausgesetzt. Wiederholt mahnende Vertreter der "anerkannten Seite" ohne kreativen Beitrag sind nicht erwünscht, auch Fragen nicht, die kein kreatives Ziel verfolgen, sondern auf eine Beschäftigungstaktik hinauslaufen. Destruktive oder beleidigende Beiträge werden gelöscht.
(kurzer Löschantrag an Fee oder Markus)

Was hier anders ist:
Keine Störer !
Zensur der Zensur

An Schüler und Studenten eine
Warnung
:

Hier werden auch Inhalte diskutiert, die hypothetisch sind
(nicht immer ausgewiesen).

[ Resonanz-Programm ] [ PSE ] [ Borderlands ] [ Dichtes Wasser ] [ Tolzin ] [ Dorntorus ] [ Disclaimer ]
im Web in www.torkado.de


Ist die Wissenschaft ein fauler Zauber? Kann sie die zauberhafte Natur widerspiegeln ? Hier wird daran gearbeitet


Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank