made by Mademoiselle

ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...
More : [1] [2]


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

bluesky 
Rubin
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 07.09.2010
Beiträge: 171
Nachricht senden
...   Erstellt am 26.09.2010 - 16:17Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Ich hatte sowas mit dem halbwach halbschlafend auch mal. Das war sowas von unheimlich.
Ich muss vorher erstmal sagen, dass ich mich schon seit meiner Kindheit im Dunklen fürchte und mir heute noch Sachen ausmale, die absolut unlogisch sind. Aber in der Nacht scheint mir das alles wahnsinnig real. Ich glaube allerdings auch nicht an Geister und sowas.

Jedenfalls war es vor ein paar Wochen. Dazu muss man erstmal erklären wie unser Haus aufgebaut ist. Also wir wohnen in einem Haus zur Miete bestehend aus 3 Wohnungen. 2 Wohnungen davon gehören uns. In der oberen sind Wohnzimmer, Küche, Esszimmer und solche Sachen und unten die Schlafzimmer. Das ganze hat ein völlig normales Treppenhaus und die unsere 2 Wohnungen sind nicht zusammengehörig.
Ich bin also abends um ca halb 11 alleine ins Bett gegangen. Alle anderen waren schon schlafen. Da ich die letzte war, hab ich dann auch die Wohnungstür hinter mir abgeschlossen. Ich war so gegen 11 gerade am einschlafen, als ich ein Klopfen an unserer Wohnungstür hörte. Ich saß senkrecht im Bett und mein Herz hat gepocht ohne Ende! Eigentlich kann es garnicht sein, dass jemand geklopft hat, weil man von außen ja nicht einfach so in unser Treppenhaus kann, außer der Mieter in der Dachwohnung, der aber nur zum arbeiten und zum einkaufen aus dem Haus geht. Ich fand das so gruselig und lag erstmal wie gelähmt im Bett. Nach ein paar Minuten bin ich dann aufgestanden und hab alles abgesucht. Das war total paranoid, weil ja niemand in die Wohnung hätte reinkommen können. Ich hatte so eine ANgst.
Am darauffolgenden Tag hab ich mir dann eingeredet irgendwas in der Türnähe sei runtergefallen oder der Wind hätte an der Tür gerüttelt. aber ich bin mir sicher dass da jemand geklopft hat





Signatur

Rosewood ...
Diamant
.....................

...

Status: Offline
Registriert seit: 25.07.2010
Beiträge: 917
Nachricht senden
...   Erstellt am 07.11.2010 - 12:46Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Mir ist heute was wirklich krasses aufgefallen und das passiert mir öfters.

Heute morgen saßen mein Bruder und mein Freund noch in der Küche und haben zusammen gefrühstückt während ich mich im Bett mit Bauchschmerzen rumgeplagt hatte und zur Ablenkung mit meinen iPod Musik gehört habe. Da ich das Gefühl hatte sie würden über mich reden, habe ich den Player auf Pause gedrückt und in dem Moment verstummte auch ihr Gespräch.
Drückte ich wieder auf Play, sprachen beide weiter (Ich höre nicht so laut Musik, so das ich ihr Murmeln im Hintergrund immer noch sehr gut vernehmen kann)
Also drückte ich wieder auf Pause und in dem Moment verstummten sie auch wieder, das ging bestimmt ganze 10 Minuten so.

Das passiert mir wirklich oft und ich finde es ehrlich gesagt ziemlich gruselig.
Kennt ihr das?





Signatur


Scythe 
Seraphim
..............................

...

Status: Offline
Registriert seit: 25.07.2010
Beiträge: 2202
Nachricht senden
...   Erstellt am 07.11.2010 - 14:36Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Ständig! Immer wenn ich irgendwelche Kopfhörer um habe und das nur Zuhause. Aber ich glaube wir bilden uns das nur ein, weil wir hören dann die Musik und der Schall in der Ohrmuschel klopft an unserem Gehirn und verursacht noch mehr Schallwellen. Das nehmen wir dann als Stimmen auf. Denke ich mal.





Signatur




Rosewood ...
Diamant
.....................

...

Status: Offline
Registriert seit: 25.07.2010
Beiträge: 917
Nachricht senden
...   Erstellt am 07.11.2010 - 15:27Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Nein, es sind wirklich Stimmen. Unsere Wohnung ist nicht besonders groß und zwischen Wohnraum und Küche liegt nur der Flur und die Verbindungstüren stehen immer offen.
Mein Bruder und mein Freund haben sich auch wirklich unterhalten. Es war jetzt also keine Vorstellung meinerseits.
Sie haben nur immer gestoppt wenn ich auf Pause gedrückt habe.
Später habe ich sie ja nochmal gefragt ob sie bemerkt habe wenn ich die Musik gestoppt habe und sie deswegen vielleicht aufgehört hätten und mein Bruder meinte nein, sie hätten nur das Gespräch unterbrochen wenn einer mal in sein Brötchen gebissen hat oder an seinen Kaffee genippt hat.
Ich finde es nur unwahrscheinlich das ich synchron immer dann auf stop gedrückt habe, wenn einer mal was gegessen hat oder getrunken.
Irgendwie gruselig und das passiert mir ständig. Auch in der Bahn.





Signatur


jummi
unregistriert

...   Erstellt am 10.11.2010 - 19:51Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Ich überlege gerade krampfhaft, ob mir auch mal sowas passiert ist, aber anscheinend bin ich total verschlossen gegenüber übernatürlichem, wobei es mich total fasziniert. Die Vorstellung, dass man zu den Toten Kontakt aufnehmen kann, dass sie einen beobachten, vielleicht sogar bewachen oder anderweitig auf einen Einfluss nehmen können, ist so schön,aber ich kann mich gerade an nichts dergleichen erinnern...

Ich kann nur die Geschichte einer Freundin wiedergeben, die mich damals (und bis heute) auch sehr fasziniert hat. Sie hatte eine Kette mit einem Kreuz gefunden, mitgenommen und umgemacht. Am Abend hat sie vergessen, sie abzulegen und ist mitten in der Nacht aufgewacht, weil das Kreuz sie in den Hals gestochen hat. Sie hat daraufhin das Radio angemacht und gehört, dass der Papst vor wenigen Minuten verstorben war. Klar, kann Zufall sein, aber ich fand es sehr spannend.

Aber was mir noch einfällt. Manchmal ist es auch so, dass man denkt, so jetzt rufe ich mal wieder die und die an, und plötzlich klingelt das Telefon und wer ist es? Die Person, die man eben anrufen wollte.^^

[Dieser Beitrag wurde am 10.11.2010 - 19:52 von jummi aktualisiert]




Scythe 
Seraphim
..............................

...

Status: Offline
Registriert seit: 25.07.2010
Beiträge: 2202
Nachricht senden
...   Erstellt am 10.11.2010 - 22:49Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Du findest das schön? Ich bin mir sicher, du würdest das anders sehen, wenn du jede Sekunde weißt, dass da wer - und wie viele - in deinem Zimmer sind und sich wünschten dich zu berühren.

Das mit dem Telefon: Ja und ich glaube daran, dass das jedem und immer passiert. Deswegen - finde ich - hat jeder so n bisschen Übernatürliches in sich





Signatur




More : [1] [2]

Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Mysteriöse Ereignisse LadyCevile 174 bellacullen
Der mysteriöse Tod! Webmaster 18 falcoandadrian
Das mysteriöse Ei Panflie 0 pokefamily
Mysteriöse Tote SL 15 dunkelhertz
Das ist der mysteriöse Kelte ;) Mysteryceltic 0 gildesoma
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------




Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank