Das Forum der Katzenstube über Katzenbabies, Wurmkuren, Ernährung und vieles mehr

Tausche Homepage gegen Katzenfutter | Rezeptbibliothek | Gedichte, Feste & Brauchtum | | Schwäbisch kochen & backen | Backen für Ostern | Katzenbücher |Katzentagebuch |Katzenkratzbäume| |Weihnachtsbäckerei| |Holzofen| |Katzenlexikon|
|Katzenkochbuch|
Tier-Drogerie.de - Denn VORBEUGEN ist besser als HEILEN!
Dieses Forum hier diente nur als Notforum - ich möchte es aber jetzt wieder aktivieren; speziell auch wegen der Katzendiabetes und Niereninsuffizienz meiner Kater. Informationen über Medikamente, Erste Hilfe etc. zu finden und werden auch aktuallisiert, damit im Notfall Hilfe und Information gewährleistet ist.

ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...
More : [1]


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

dagmar ...
undefiniert




Status: Offline
Registriert seit: 01.04.2004
Beiträge: 1645
Nachricht senden
...   Erstellt am 03.02.2006 - 16:48Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Ich habe ja schon seit einigen Tagen bemerkt dass er sehr schwer schnauft und wenn er schläft, kaum wach zu bekommen ist. Es scheint so zu sein, dem würgen nach, welches ein Schnupfen sein kann oder ein Husten dass es eine böse Erkältung ist.

Heute gab es ein ganz besonders nettes Futter - damit er auch das Antibiotika nimmt - der Junge ist zäh, aber der Winter auch. Und zum Tierarzt kriege ich ihn nicht, keine Chance. Ich hoffe, dass er wenigstens so klug ist und viel Zeit im geschützten verbringt bzw. sich täglich hier sein Antiobiotika abholt.

Im Moment kriegen die draussen auch Luxusfutter, Sanabell und wohl auch Mr. Black demnächst Vitaminpaste, damit er wieder auf die Beine kommt.

Lieben Gruß von Daggi

Zwischen 14 und 18 Grad Minus haben wir nun schon seit Wochen. 3 x täglich kriegen die Asylanten 3 volle Wärmeflaschen. Ich bin nun auch dazu übergegangen das Futter und die Aluminium-Futternäpfe zuvor im Wasser auf Temperatur zu bringen. Sie dürfen jetzt zwar in der Küche fressen (weil draussen alles sofort gefrierert) aber das ist ein tierischer - im wortwörtlichsten Sinne - Zeitaufwand.

[Dieser Beitrag wurde am 03.02.2006 - 16:50 von dagmar aktualisiert]





Signatur
Ich erhebe nicht den Anspruch alles richtig gemacht zu haben oder das "einzig richtige" hier im Forum zu schreiben - aber ich erhebe den Anspruch immer das bestmögliche für meine Katzenfamilie versucht zu haben!
Das Katzentagebuch gibt es unter http://katzenstube.de unser Katzenlexikon befindet sich unter http://katzenlexikon.katzenstube.de unsere Katzen und Tiergechichten gibt es unter http://geschichten-aus-der.katzenstube.de

Doro 



...

Status: Offline
Registriert seit: 28.10.2004
Beiträge: 307
Nachricht senden
...   Erstellt am 04.02.2006 - 09:52Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Dazu fällt mir die Rotlichtlampe ein!

Als Cindy sich erkältet hatte haben wir das Ding aufgestellt und sie genoss die Wärme sehr.

Auf jeden Fall kann man damit nicht viel falsch machen, hoffe ich jedenfalls.

Ansonsten auch nur Zusatzvitamine.

Ich hoffe Mr. Black geht es bald wieder besser.

LG
Doro




Wawuscheldreami 



...

Status: Offline
Registriert seit: 25.01.2006
Beiträge: 30
Nachricht senden
...   Erstellt am 04.02.2006 - 16:29Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Oh jeh die armen Tieger..brrrr zu kalt...

Genau versuch es mit Rotlicht, vieleicht armen Kamillentee....

Gute Besserung für Mrs.Black...
Liebe grüße
sabine




dagmar ...
undefiniert




Status: Offline
Registriert seit: 01.04.2004
Beiträge: 1645
Nachricht senden
...   Erstellt am 05.02.2006 - 00:48Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Das Schweine (Aufzucht-) LIcht ist bestellt, nebst Infrarotlampe, die dann Licht gibt, der Elektriker ist informiert, somit wird es wohl in den nächsten Wochen wärmer werden. Ihm hilft es derzeit nicht, er kann kommen und sich wärmen und wenn er da ist kriegt er eben Aufbaukost. Ich bin froh, wenn das Licht mal da ist ... hoffentlich geht das dann mal glatt nachdem im Moment bei mir alles schiefläuft, sogar das Brot backen.

Lieben Gruß
Daggi





Signatur
Ich erhebe nicht den Anspruch alles richtig gemacht zu haben oder das "einzig richtige" hier im Forum zu schreiben - aber ich erhebe den Anspruch immer das bestmögliche für meine Katzenfamilie versucht zu haben!
Das Katzentagebuch gibt es unter http://katzenstube.de unser Katzenlexikon befindet sich unter http://katzenlexikon.katzenstube.de unsere Katzen und Tiergechichten gibt es unter http://geschichten-aus-der.katzenstube.de

Wawuscheldreami 



...

Status: Offline
Registriert seit: 25.01.2006
Beiträge: 30
Nachricht senden
...   Erstellt am 05.02.2006 - 21:38Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


...hihi versuch es doch mal mit Mehl fürs Brot backen soll helfen..

Hihi.......

Sabine




dagmar ...
undefiniert




Status: Offline
Registriert seit: 01.04.2004
Beiträge: 1645
Nachricht senden
...   Erstellt am 06.02.2006 - 08:54Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Ach Herzele ... Mehl ist da ... Brot ist da ... aber ich vermute, jetzt ist es ja ein paar Tage später, dass es sogar innerhalb des Brotbackautomaten kühler ist als sonst und deshalb nichts aufgeht.

Du weisst ja Weichfellchen, die Küchentür ist genau gegenüber dem Brotbackautomaten und die Küche ist immer sehr kalt weil ich ja auch die Asyalanten reinlasse und dort die Wärmeflaschen mache bzw. die Schamottplatte rausgebe. Also immer mal wieder offen somit nur vielleicht mal 10 Grad, da macht der beste Brotbackautomat wohl nicht mit...

Dieses Jahr hat bisher nichts schönes gebracht, für mich nicht, meine Kollegen nicht, für Doro nicht - hoffentlich wird das mal anders....

Toi toi toi
wünscht Daggi





Signatur
Ich erhebe nicht den Anspruch alles richtig gemacht zu haben oder das "einzig richtige" hier im Forum zu schreiben - aber ich erhebe den Anspruch immer das bestmögliche für meine Katzenfamilie versucht zu haben!
Das Katzentagebuch gibt es unter http://katzenstube.de unser Katzenlexikon befindet sich unter http://katzenlexikon.katzenstube.de unsere Katzen und Tiergechichten gibt es unter http://geschichten-aus-der.katzenstube.de

weichfellchen ...



...

Status: Offline
Registriert seit: 26.10.2004
Beiträge: 446
Nachricht senden
...   Erstellt am 06.02.2006 - 09:09Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo
oh ich lese das erst jetzt.

Armer Mr. Black! Gute Besserung mein süßer.

Hmmm, aber dass die Kälte den Automaten beeinträchtigt? Hat doch rundherum ein Gehäuse, da sollte doch nichts passieren können, denk ich mal.

Na ja wie dem auch sei. Für heuer hab ich genug vom Winter.

LG
weichfellchen





Signatur
Ich bin nicht perfekt, aber ich werde jeden Tag besser!

Hunde haben Herrchen, Katzen haben Personal (Kurt Tucholsky)

dagmar ...
undefiniert




Status: Offline
Registriert seit: 01.04.2004
Beiträge: 1645
Nachricht senden
...   Erstellt am 06.02.2006 - 09:43Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


uuuppps hast recht, war ja unsere Wawuscheldreami -- w und langer Name ... hätte unser Weichfellchen sein müssten ... siehste de, mit dem Verstand hapert es auch schon....

Eventuell weil ich zum Entfernen der Knethacken den Automaten aufmachen muss. Somit Kälteschock....

Lieben Gruß an Weichfellchen und Wawuscheldreami - mensch Mädels, mal ehrlich: sieht doch ähnlich aus...

Lieben Gruß
Daggi





Signatur
Ich erhebe nicht den Anspruch alles richtig gemacht zu haben oder das "einzig richtige" hier im Forum zu schreiben - aber ich erhebe den Anspruch immer das bestmögliche für meine Katzenfamilie versucht zu haben!
Das Katzentagebuch gibt es unter http://katzenstube.de unser Katzenlexikon befindet sich unter http://katzenlexikon.katzenstube.de unsere Katzen und Tiergechichten gibt es unter http://geschichten-aus-der.katzenstube.de

Doro 



...

Status: Offline
Registriert seit: 28.10.2004
Beiträge: 307
Nachricht senden
...   Erstellt am 06.02.2006 - 12:59Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Es wird mit Sicherheit besser. Es muß einfach! Schaut keine Achterbahn geht immer nur nach unten. Es geht auch immer wieder rauf.

Seien wir mal nicht undankbar. Es gab doch auch schöne Dinge im letzten und in diesem Jahr schon:

meine Nichte bekam Angelina, Weichfellchen Benedikt, Cindy war öfter gesund als krank, Weichfellchens Schwester kriegt ein Baby, in meinem Bekanntenkreis werden demnächst Zwillinge erwartet.

Die Tage werden länger und auch der Winter muß mal weichen.

Es wird garantiert wieder. Jetzt mal nicht alle so den Kopf hängen. Wir schaffen es, wenn wir es nur wirklich wollen.

Klar kann keiner von uns Wunder vollbringen, aber wir dürfen uns nicht dauerhaft runterziehen lassen.

Heute abend gehe ich zu Andreas Tante und morgen zu seiner Oma. Er ist in Kassel, dank BW. Kommt erst Mittwoch wieder zurück. Heute morgen weg und Mittwoch abend zurück. Da muß ich dann allein dorthin. Mal sehen wie es wird. Auf keinen Fall einfach, aber das kriegen wir alles hin.

Grüsse
Doro




Wawuscheldreami 



...

Status: Offline
Registriert seit: 25.01.2006
Beiträge: 30
Nachricht senden
...   Erstellt am 06.02.2006 - 13:11Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo nicht den Kopf hängen lassen meine süße Rapperbraut...
Es gibt Regionen und Menschen auf unsere Welt denen es viel schlechter geht...mh...denk mal so...

Leider geht nicht immer alles Bergauf, es gibt schon mal eine Talfahrt...
Doch bedenke immer nur oben ist doch auch nicht schön.
Denn wenn es mal Unten ist, schätzt man das Oben um so mehr...gelle...

@ weichfellchen

Du ich glaube ein paar Fotos von dem süßen Benedikt währen jetzt echt schön...und ein paar schöne Worte dazu...zwinker...vieleicht baut das unsere Rapperbraut ja wieder auf. So eine süße Babybacke bringt doch jeden zum träumen...

Ein paar Frühlingsblumen auf dem Tisch Daggi...
Und Deine Lieblings CD und Deinen Schatz im Arm.
Und schon ist die Welt etwas leichter...

So meine Lieben lasst Euch den Winter nicht lang werden...

Küsschen
Sabine




More : [1]

Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Black&White-Gut&Böse und Ko-deck masteryugi 10 master_yugi
Erkältet :-( starlet 6 knalli
Erkältet *schnüff* Chewie 5 cartoonsundtoys
Erkältet nach letztem Samstag SciFi 1 germanrangers
der böse böse böse dunkeldunkelelb Mauvaise 2 peilless
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------


Besucherzähler kostenlos Impressum Katzenlexkon





Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
der beste brotbackautomat | katzenlexikon krankheiten
blank