ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

<Xena>
unregistriert

...   Erstellt am 16.10.2005 - 20:17Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Also, mich nerven zur Zeit diese Modeerscheinungen auf den Ausstellungen. Die Irish Wolfhounds werden seit einiger Zeit durch Trimmen verunstaltet.
So werden dem IW am Kopf die Haare so geschnitten, dass er eher wie ein Riesenschnauzer aussieht. Dann wird das Fell so gleichmässig kurz gehalten, dass es nichts mehr mit einem IW zu tun hat. Ich kann nur sagen, dass ich den Wolf seinerzeit mit diesem schönen, rauhen und etwas zottigen Fell kennengelernt habe. Und in eben diesen Irish Wolfhound habe ich mich verliebt.
Wer also einen Riesenschnauzer bevorzugt, der soll sich einen kaufen und sich nicht einen aus einem Wolf schnippeln. Soweit ich weiss, ist dieser Trend vor Kurzem aus den USA zu uns übergeschwappt.
Hier griff es dann einer auf und nun machen es fast alle bei den Ausstellungen. Ohren zupfen und etwas die Linie hervorheben ist OK. Man will natürlich auf Ausstellungen seinen Hund immer hervorheben.
Gut. Aber das, was gerade In ist finde ich, geht in die falsche Richtung.





Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------




Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
irish wolfhound trimmen | wolfhound trimmen | trimmen irish wolfhound | iw trimmen | irish wolfhound trimmanleitung | trimmen | irish wolfhound ohren haare trimmen | irish wolfhound fell trimmen
blank