Willkommen im

Hartz IV Forum

Achtung!
Dieses Forum steht ab sofort nur noch zum Lesen zur Verfügung.
Wir freuen uns, euch ab sofort im neuen Forum unter: Hartz IV Forum zu begrüßen.


Startseite Neues im Forum Suchen Login Mitglieder Forumregeln

• Willkommen im Hartz IV Forum! Hier können sie Fragen und Antworten zu Hartz IV und zum Arbeitslosengeld II (ALG II) stellen. Nur wenn wir uns gegenseitig helfen, kommen wir gemeinsam weiter! Zum Schreiben bitte registrieren. • Die Forumregeln sind Gegenstand der Nutzungsvereinbarung dieses Forums und gelten mit der Benutzerregistrierung als anerkannt. •





ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

ditcherbing 
Neu dazu gekommen


...

Status: Offline
Registriert seit: 11.12.2007
Beiträge: 3
Nachricht senden
...   Erstellt am 14.12.2007 - 09:00Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Hallo zusammen. Ich habe einen 400€ Job, der auch ganz offiziell beim Jobcenter gemeldet ist. Vor ein paar Tagen bekam ich eine Einladung vom Jobcenter wegen eines Termins bei einem ihrer Fallmanager. Meine Frage jetzt: Was erwartet mich bei diesem Termin? Dachte eigentlich, daß ich durch meinen 400€ Job einigermassen "sicher" vor diversen Eingliederungsmaßnahmen bin.
P.S.: Bekomme seit ca. 4 Monaten Hartz IV und hatte bisher noch keinen Termin beim Fallmanager.




Wolf27 ...
Moderatorin
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 25.04.2007
Beiträge: 2954
Nachricht senden
...   Erstellt am 14.12.2007 - 12:15Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Hallo ditcherbing,

leider "schützt" dich auch ein 400-€-Job nicht vor dem JobCenter.

Wenn du bisher noch bei keinem Fallmanager warst, wird es wohl vorrangig darum gehen, dass die deine Daten mal auf Vordermann bringen wollen. Wenn du die Möglichkeit hast, jemanden mitzunehmen, dann tu das! So hast du im Zweifelsfall einen Zeugen.

Ein paar Punkte solltest du beachten:

  • Hör aufmerksam zu! Wichtige Dinge werden schon mal gerne so "nebenbei" abgehandelt. Manche SB versuchen, dich zum "plappern" zu verleiten. Private Dinge haben dort aber nichts zu suchen.

  • Unterschreibe nicht voreilig irgendwelche Formulare. Es könnte auch eine EGV sein! Diese kannst du mit heim nehmen, um sie in Ruhe zu prüfen. Das darf man dir nicht verweigern.

  • Sollte beim Amt bisher deine Telefonnummer nicht bekannt sein, dann belass es dabei. Du musst nicht telefonisch erreichbar sein.

  • Eventuell kannst du eine Kopie deines Lebenslaufes mitnehmen. Achte darauf, dass deine Telefonnummer dort nicht vermerkt ist.

  • Wenn du mit irgendetwas nicht einverstanden bist, lass dich nicht durch Sanktionsdrohungen einschüchtern.

  • Wenn der SB Vereinbarungen mit dir trifft bzw. treffen will - alles schriftlich bestätigen lassen! Solltest du dir bei Zusagen, die von dir verlangt werden, nicht über die Auswirkungen sicher sein, erbitte Bedenkzeit. So hast du Gelegenheit, die Punkte hier noch reinzustellen, um dir Klarheit zu verschaffen.

Ich wünsche dir, dass du einen fairen und vernünftigen Fallmanager erwischst. Für den anderen Fall solltest du jetzt ganz gut gewappnet sein. Wäre nett, wenn du nach dem Termin mal Info gibst, wie es gelaufen ist. Ist sicher für die anderen Leser interessant und/oder hilfreich.

LG Wolf





Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
5 vor 12 - NIEMAND ist mehr sicher. Das ist mal sicher! Wolf27 2 sevenid
Absolut nicht sicher ob mir Hartz4 zusteht Rabentochter 1 sevenid





Weitere Informationen zur Hartz IV Reform und zum Arbeitslosengeld II: Hartz 4



Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
hartz iv forum gemeldet ist | harziv sicher
blank