Login

Wichtiger Hinweis:
Neuanmeldungen werden hier nicht mehr frei gegeben, da das Forum nur noch Archivzwecken dient!


More : [1] [2] [3] [4] [5] [6]


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

AberforthDumbledore
unregistriert

...   Erstellt am 17.07.2007 - 20:32Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Aberforth überprüfte selber noch mal, dass Voldemort auch wirklich tot war. „Dann wurde das andere Horkrux auch zerstört“ murmelte er leise vor sich hin. Dann ging er jedoch zu Percy hinüber und redete kurz leise mit ihm.

Ohne auf den Minister zu achten, ging er an die Stelle am Fenster, die ihm Percy zuwies, und begann zu allen auf dem WM-Gelände zu sprechen. Da draußen nun keine Kämpfe mehr stattfanden, bekam er auch bald gehör.
„Liebe Zauberer und Hexen! Wenn ich einen Moment auf ihre Aufmerksamkeit bitten dürfte! Mein Name ist Aberforth Patrick Wilfred Brendon, ich bin der Bruder, das im letzten Jahre verstorbenen Albus Dumbledore. Bitte schenken sie mir noch einen Moment lang gehör!“ Er winkte Fiona, Goyle, Firenze, Enok und Dobby zu sich ans Fenster. Dobby stellte er noch einen Stuhl hin, damit er überhaupt zu sehen war.
„Diesen fünf Personen verdankt unsere Welt die entgültige Vernichtung des Mannes, den wir seit Jahrzehnten fürchtete. Ja, es ist wahr: Der selbsternannte Lord Voldemort ist tot! Sein Leichnam befindet sich hier bei uns in der Kabine. Was genau geschehen ist werden sie vermutlich bald in einem Nachrichtenmagazin lesen können. Ich wünsche ihnen allen noch einen schönen ruhigen Abend.“

[Dieser Beitrag wurde am 17.07.2007 - 20:34 von AberforthDumbledore aktualisiert]




Z 



...



Status: Offline
Registriert seit: 07.10.2005
Beiträge: 572
Nachricht senden
...   Erstellt am 17.07.2007 - 21:05Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Rufus Scrimgeour, Zaubereiminister




Untätig stand Rufus da, als Aberforth Dumbledore zu den Zuschauern sprach. Eine Aufgabe, die eigentlich er hätte übernehmen sollen. Doch er rührte sich nicht von der Stelle, er kam mit der Situation absolut nicht zurecht und wusste einfach nicht, was er sagen oder tun sollte.
Dass er sein Amt als Zaubereiminister spätestens am Ende der Woche los sein würde, war ihm klar. Es würde besser sein, wenn er gleich morgen seinn Rücktritt bekanntgeben würde, dann konnte er sich vielleicht ein wenig Ehre retten.
Während Aberforth sprach, hob er müde und vollkommen fertig den Schutzzauber auf, warf den Ordensmitglieder einen finsteren Blick zu, dann ließ er sich in einen der Sessel fallen und starrte mit abwesendem Blick die Wand an. Seine Karriere war am Ende, genau wie er selbst.





Signatur
Dieser Chara springt immer dann ein, wenn ein Originalchara noch nicht existiert, aber gebraucht wird.


Meine Chars: Luna Lovegood, Amycus Carrow

AberforthDumbledore
unregistriert

...   Erstellt am 17.07.2007 - 21:51Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


"Nun, unsere Arbeit wäre dann wohl damit getan" meinte Aberforth nachdem alle eine Weile stumm herumgestanden hatten.

Die fünf, die auf dem Dach gewesen waren, hatten ebenfalls geschwiegen, bis Firenze in knappen klaren Sätzen das Geschehen von vorhin erklärte.

Aberforth schlug nun vor, dass alle, die zum Orden gehörten, sich im Hauptquartier treffen sollten.
"Nun, leider liegt immer noch der Fideluszauebr auf dem Haus, daher müssen wir unsere Neuzugänge erst einmal zu unserem Geheimniswahrer bringen. Dobby, wärst du so freundlich und bringst Percy, Gregory, Fiona, Enok und Firenze zu Ron Weasley?"

[Dieser Beitrag wurde am 17.07.2007 - 22:08 von SeverusSnape aktualisiert]




Firenze
unregistriert

...   Erstellt am 17.07.2007 - 21:57Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Firenze verstand, was Aberforth meinet und reichte dem Hauself die Hand. Auch der Rest der genannten Personen schloss sich an und mit einem Fingerschnippen des Hauselfen verschwanden sie aus der Loge.

tbc: Wege +(Percy, Dobby, Enok, Goyle, Fiona)

[Dieser Beitrag wurde am 17.07.2007 - 22:08 von SeverusSnape aktualisiert]




NymphadoraTonks
unregistriert

...   Erstellt am 17.07.2007 - 22:14Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


"Vorbei...ja...", sagte Tonks und wollte Remus nicht mehr loslassen. Vor lauter Erleichterung fiel es ihr sogar schwer sich wirklich zu freuen. Dass Du-weißt-schon-wer endgültig besiegt war, dass war für sich im Moment nur zum Teil greifbar.
Erst als Aberforth seine kurze, aber bedeutende Rede gehalten hatte, löste sie sich von Remus.
Nachdem Dobby mit den übrigen Nicht-Ordensmitgliedern verschwunden war, hielt auch den Rest des Ordens nichts mehr in der Ministerloge.
Scrimgeour tat ihr nun schon fast Leid, so trübselig wie er in seinem Sessel saß. Sie wandte den Blick ab und sie verließen die Loge.

tbc: Wege (+Remus +Aberforth +James +Harry +Kingsley)




More : [1] [2] [3] [4] [5] [6]







Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank