Dies ist das alte Forum der

Ausbildungsgruppe für rituelle Magie und westliche Mysterien

Hier geht es zum neuen Forum und zu unserem kostenlosen einjährigen Online-Kurs in der grundlegenden Theorie und den Prinzipien der mystischen Qabbalah und der westlichen Mysterien

Hier gehts zur Qabbalah.de Website mit vielen Infos rund um Magie und Qabbalah

Bitte zuerst die REGELN und INFOS lesen !!!


Übersicht Suche registrieren Login Neues Forum Häufige Fragen Newsletter Onlinekurs (gratis) Ausbildung Fernkurs Gruppen (Übersichtskarte) Veranstaltungen Sitemap (Qabbalah.de)




ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Nina 
Junger Forumsteilnehmer
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 08.01.2011
Beiträge: 10
Nachricht senden
...   Erstellt am 17.01.2011 - 14:57Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Vor zwei Tage habe ich ausprobiert die innere Tempel meditation, und habe soo viel gesehen, das ich jetz nicht weiß ob ich noch mal wagen soll??

Habe respekt!

Ich sehe die zweiflügiges Tor schwer und alt.

Ich klopfe drei mal an, es geht auf, ich steige die Schwelle runter ca 30 cm tief.

Der Garten Wunderschön nur der Rasen ist hin und wieder von die Sonne verbrannt.

Richte mein Blick nach vorne sehe hinter einem grünen hügel einen schloss mit sehr hohen mauern!

Ich gehe weiter den Weg, viele Bäume und Blumen,
auch viele kleine wege die links oder rechts von mir sind.Sehe einen fuchs wie stehen bleibt und mich anschaut, eine Eule auf dem Baum. Aber dann flliegt mich immer wieder ein Adler an so als wolle es mich angreifen.Ich gehe aber weiter.

Sehe die Mauer vom schloss sehr hoch.Sehe einen weißes pferd auf die mitte vom stirn hatt es einen loch drinnen ist eine lava und ich kann das sehen.

sehe den Eingagn zum Tempel eisenbeschlagenes tor,

sehe die initialen:also in einem viereck das pentagram vom mitte des pentagrams die sonne mit die sonnen strahlen! alles aus Eisen und schwarz.

Und dann sehe ich ein Menschengestallt vor die Tor des Tempels,In schwarze robe, kapuze auf dem kopf,der kopf nach unten gerichtet mann könnte sagen er hat seine füsse angeschaut.Die hände in die ermel der Robe gesteckt vor dem magen .
Erst als ich ganz nah komme schaut mich an, seine Augen haben keine puppilen und keine augen iris nur das augen weise.

Jetz sehe ich das gebädue , steige die sieben stufen rauf und zähle sie, sehe die großen und schweren säulen es sind zwei stück, das gebäude ist ein flach bau die fasade ist gelb. sehe die bronze türe .

wie kann es sein das ich einmal ein pferd sehe und dann einen mann in robe? wer kann mir da helfe,


würde mich über eine hilfe sehr freun

herzliche grüße
Nina




Tazem ...
Ritualmagie 1.Stufe
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 02.01.2006
Beiträge: 3391
Nachricht senden
...   Erstellt am 17.01.2011 - 16:37Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Hallo Nina,

Was bedeutet denn das Pferd für Dich?
Und was bedeutet der Mann in der Robe für Dich?

Welche Assoziationen hast Du damit?


Lieben Gruss,

Tazem





Signatur
"Always shoot for the moon; even if you fail, you'll be amongst the stars."

Nina 
Junger Forumsteilnehmer
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 08.01.2011
Beiträge: 10
Nachricht senden
...   Erstellt am 17.01.2011 - 16:59Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Hallo liebe Tazem,

Das Pferd bedeutet für mich schutz und frieden , auch der blick in das feuer war nicht unangenehm.

Der Mann in der Robe, da habe ich das gefühl gehabt der weis sehr viel, wirkte sehr stabil, und selbstsicher, hat mich auch gesehen obwohl seine augen keine iris haben.Habe gestaunt als ich das so gesehen habe, ein wenig angst war auch dabei.

Kann es sein das das Pferd schutz ist und der Mann in der Robe die weisheit ist`??

Dankeschön


Liebe Grüße

Nina




Tazem ...
Ritualmagie 1.Stufe
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 02.01.2006
Beiträge: 3391
Nachricht senden
...   Erstellt am 17.01.2011 - 17:51Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Hallo Nina,

Du kannst fragen, welcher der Tiere in deinem Tempel nun dein Schutztier bedeutet.

Das kann normalerweise nur eins sehr, in sehr sehr ungewöhnlichesn Fällen, könnten es mal 2 sein, aber das ist schon sehr unwahrscheinlich.

Da dies ein sehr persönliches Thema ist, erhälst Du von in diesem Fall - ausnahmsweise - eine PM.

Allerdings ist aufgrund des Zeitmangels eine Dauerbegleitung per PM nicht möglich. Das möchte ich nur kurz vorab anmerken.

Alles Liebe,

Tazem





Signatur
"Always shoot for the moon; even if you fail, you'll be amongst the stars."


Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Innere Tempel meditation Chaot 9 qabbalah
Meditation "Der innere Tempel" Pia90 3 qabbalah
Was ist bzw. aus was besteht der innere Tempel witcher 5 qabbalah
meditation innerer tempel 31 qabbalah
Der innere Tempel wird international! Salomo 3 qabbalah



Hier gehts zur Ausbildungsgruppe für rituelle Magie und westliche Mysterien


Klicke hier für Infos über  Astrologie  Qabbalah  Magie  Rituale  Meditation  Forum  Veranstaltungen  Ritualgruppen (Logen und Coven)  Hexenkunst / Naturmagie (und Wicca)  Sitemap (Themenübersicht)  Englische Seite (English Page)  Englisches Forum  Magieausbildung (Alternativ-Link)  und vieles mehr...

Home (Startseite)




Unser offizielles Forum über Magie, Magieausbildung, Qabbalah (auch geschrieben als: Qabalah, Qabbala, Qabala, Kabbalah, Kabalah, Kabbala, Kabala, Cabbalah, Cabalah, Cabbala, Cabala, usw...), Tarot, Astrologie, Meditation, Rituale, Ritualmagie, Hexenkult bzw. Erdmagie oder Naturmagie (das ist nicht automatisch indentisch mit Wicca), Kräuterkunde, Kräutermagie, Schamanismus, Mystik, Hermetik, Alchemie, Rosenkreuzer und Rosenkreuzertum, Okkultismus, Numerologie, Naturreligion, Heidentum, Ägypten, Griechen, Kelten, Gral, Artus, Runen, Edelsteine, Engel, Feen, Weisheit, Spiritualität, Heilung, magische Ausbildung, und alle Bereiche der westlichen Mysterien.

Hier ist jeder will kommen der uns kennenlernen und über Magie, Qabbalah und die westlichen Mysterien mit uns diskutieren will. Hier findet man den Rat und Anleitung von erfahrenen Mitgliedern der Ausbildungsgruppe und Experten auf vielen Bereichen des Okkulten, sowie die Möglichkeit für Neulinge ihre Erfahrungen miteinander zu besprechen und Antworten auf ihre Fragen zu erhalten. Auch wer Kontakt zu einer praktischen arbeitenden Gruppe, Loge oder zu einem Coven sucht ist hier richtig.

Wir haben Mitglieder aus vielen Gegenden in Deutschland: Baden-Württemberg (Freiburg, Heidelberg, Heilbronn, Karlsruhe, Mannheim, Pforzheim, Reutlingen, Stuttgart, Ulm), Berlin, Brandenburg (Potsdam), Bremen, Bayern (Augsburg, Erlangen, Fürth, Ingolstadt, München, Nürnberg, Regensburg, Würzburg), Hamburg, Hessen (Darmstadt, Frankfurt am Main, Hanau, Kassel, Marburg, Offenbach, Wiesbaden), Mecklenburg-Vorpommern (Rostock, Schwerin), Niedersachsen (Braunschweig, Göttingen, Hannover, Hildesheim, Oldenburg, Osnabrück, Salzgitter, Wolfsburg) Nordrhein-Westfalen (Aachen, Bielefeld, Bochum, Bonn, Dortmund, Duisburg, Düsseldorf, Essen, Gelsenkirchen, Köln, Mönchengladbach, Münster, Wuppertal), Rheinland-Pfalz (Kaiserslautern, Koblenz, Ludwigshafen, Mainz), Saarland (Saarbrücken), Sachsen (Dresden, Leipzig), Sachsen-Anhalt(Halle, Magdeburg), Schleswig-Holstein, (Kiel, Lübeck), Thüringen (Erfurt), in Österreich: (Wien, Salzburg, Tirol, Kärnten) und in der Schweiz: (Basel, Zürich)























Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank