Herzlich Willkommen im 993erForum, dem Board für Fans, Interessenten und Besitzer des faszinierendsten Porsches schlechthin, dem Porsche 993. Wir sind mittlerweile ein kleiner aber feiner Kreis von Porsche Fahrern und Fans dieser Marke die sich gegenseitig auch mit Rat und Tat beiseite stehen und davon könnten auch Sie profitieren. Dieses Forum befindet sich im Lesemodus, für einen Support rund um den Porsche 993, melden Sie sich bitte in unserem new Style 993 Forum unter: 993 Classic Club Forum / Elfer-GTR-Club - das Board zum Porsche 911/993 kostenlos an. Unsere DIY / Do it Yourself / Technik - Wartungs- & Reparaturtipps sind für jeden angemeldeten User im new Style Forum verfügbar. Mit besten Grüssen Thomas Gramlich sowie dem Moderatorenteam


Board Übersicht Gast Login

More : [1] [2]


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

psp ...
Elfer GTR Club Member
............

...

Status: Offline
Registriert seit: 23.01.2006
Beiträge: 168
Nachricht senden
...   Erstellt am 11.12.2011 - 11:38Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Hallo Alle (Jungs klemme ich mir mal, hier sind ja auch ein paar Damen und etwas Besseres ist mir nicht eingefallen),

da ich im April wieder zu meiner Versicherung wegen der Aktualisierung des Gutachtens muss, habe ich gestern spaßenshalber mal in den einschlägigen Online-Angeboten gestöbert und fand es recht erstaunlich, dass das Angebot an 993ern doch deutlich zurück gegangen zu sein scheint. Bei der Porsche AG gibt es noch ganze 12 Fahrzeuge im Angebot und die beginnen bei sage und schreiben EUR 42.880,00. Bei dem online-Anbieter mit M am Anfang findet man immerhin noch 124 Schalter beginnend ab EUR 25.000,00 ernsthafte Fahrzeuge allerdings erst ab etwa EUR 33.000,00.

Ist es denn tatsächlich so, dass der Markt langsam austrocknet weil es natürlich auch so keinen rechten Sinn mehr macht alles, was nach 993 riecht auch noch aus den USA einzuführen, oder ist das eine kurze Momentaufnahme?

Gruß in die Runde,

Peer




bs993 ...
Moderator, Elfer-GTR Club Member
...........................

...

Status: Offline
Registriert seit: 01.09.2009
Beiträge: 497
Nachricht senden
...   Erstellt am 11.12.2011 - 19:52Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Hallo Peer,
austrocknen würde ich nicht sagen. Als ich mein Cabrio in 2008 gesucht habe, waren auch ca. 120 Fzg. in Deutschland bei M gelistet. Ich verfolge den Markt mehr oder weniger regelmäßig. Die Angebote bleiben abgesehen vom Preis recht konstant. Aber deutsche Fahrzeugs sind schon recht rar.
Gruß Bernd




dalam01 ...
Elfer GTR Club Member
.........

...

Status: Offline
Registriert seit: 15.06.2011
Beiträge: 83
Nachricht senden
...   Erstellt am 14.12.2011 - 20:20Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Hallo Peer,

ich habe ja im Sommer eine Weile gesucht und daher frische Erfahrung. Ich bin mt folgender Vorstellung losgezogen: C2 Coupe, deutsches Fahrzeug, lückenlose Historie, kein Unfall, guter Zustand, Schalter, dunkle Farbe, maximal 100tkm und +- 35.000,-. Und ich kann Dir sagen ein entsprecheder C2 ist momentan nicht unter 40.000,- zu bekommen.

Ein Freund von mir hat einen entsprechenden 2006 für 33.000,- gekauft....

Gruß
Amir




MOZ993 ...
Elfer GTR Club Member
.........

...

Status: Offline
Registriert seit: 21.01.2011
Beiträge: 87
Nachricht senden
...   Erstellt am 15.12.2011 - 18:43Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Hallo Peer, Amir und Bernd,

Ich habe dieses Jahr ja zweimal zugeschlagen, einmal Ex USA , einmal Deutsch ( beide mal gute Erfahrungen gemacht ), daher verfolge ich natürlich auch den Markt.
Ich glaube das der Beobachtungszeitraum von Dir, Peer, zu kurz ist. Zum einen gibt es sicherlich auch in diesem Markt saisonale Schwankungen, zum anderen gibt es durch die Euro Diskussion m.E. gewisse Marktbeeinflussung. Wir sollten hier etwas mehr Geduld für eine Marktanalyse hegen. Eine gute Anlage sind unsere 993 er aber allemal.

Grüße aus Nürnberg
. .

Michael




Uploaded with ImageShack.us]


Uploaded with ImageShack.us




seifertp ...
Elfer GTR Club Member
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 04.08.2008
Beiträge: 302
Nachricht senden
...   Erstellt am 16.12.2011 - 17:08Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Hallo Peer, all,
ob der Markt "austrocknet" ist natürlich schwer vorherzusagen. Aber inzwischen geht die Zahl der 993 USA Heimkehrer zurück, da einfach immer weniger interessante Fahrzeuge auf dem US Markt vorhanden sind, oder sie liegen preislich eben auch sehr hoch.
Wir haben unseren jetzt ~3,5 Jahre und wenn ich mal die üblichen Datenbanken durchschaue, würde ich sagen, dass die Preise etwas höher sind als vor 3,5 Jahren. Von einer "Anlage" würde ich nur bedingt sprechen, da wir mehr in den Werterhalt / Wartung für das Fahrzeug investiert haben, als die vermeintliche Preisdifferenz (die auch erst mal auf dem tisch liegen müsste).
Trotzdem ist es natürlich allemal preiswerter den 993 zu fahren als ein neues Modell, da der Wertverlust praktisch nicht da ist.

Die 993 Fahrer die ich kenne und ein ordentliches Auto haben, sagen auf jeden Fall, dass sie den 993 behalten wollen, -manche für immer, was dei Auswahl in zukunft sicher nicht größer macht
VG
Peter





Signatur
993 Cabrio, Wiesmann MF28, R171 (SLK 280)

yellowflash ...
Elfer GTR Club Member
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 16.11.2011
Beiträge: 13
Nachricht senden
...   Erstellt am 04.01.2012 - 13:18Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Moinsen und frohes neues Jahr,

ich würde mich mal mit meiner Meinung einklinken. Ich habe vor einiger Zeit ja geschrieben, das ich einen 993 suche udn habe mittlerweile auch einige Fahrzeuge besichtigt, aber noch nicht das Richtige gefunden.
Mir ist dabei aufgefallen, das der Markt unter 40.000 Euro für ernste Abgebote praktisch nicht vorhanden ist und über 40.000 Euro auch noch immer "irgendeine Geschichte", irgendwelche kleinen Macken, die bisher noch garnicht gesehen wurden usw dazu gehören. Ein Fahrzeug, wo alles einfach verständlich und sauber nachvollziebar ist und das Fahrzeug aus irgendwelchen Gründen nicht schon mal eine Komplettlackierung bekommen hat gabs bisher noch nicht.

Ich denke man kommt derzeit nicht umhin für ein ordentliches Fahrzeug um 45.000 Euro hinzulegen.

Dabei ml die Frage: ist es wirklich so, das man von US reimporten UNBEDINGT die Finger lassen sollte? Ich möchte ein Fahrzeug für einen längeren Zeitraum fahren und pflegen wollen mit der Zielsetzung Werterhalt oder wenn möglich sogar Steigerung. ISt der US-Aufenthalt dafür ein regelrechtes KO-Kriterium? Habe zur zeit ein Fahrzeug auf dem Zettel, das US Reimport ist, aber komplett auf Deutschland umgebaut wurde.

Gruß,
Michael





Signatur
Wer braucht schon ne signatur ;-)

sessamark ...
Moderator, Elfer-GTR Club Member
...........................

...

Status: Offline
Registriert seit: 14.10.2007
Beiträge: 1356
Nachricht senden
...   Erstellt am 04.01.2012 - 14:42Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Hallo Michael,

eine pauschale Aussage ist wohl nicht zu machen. Es gibt sicher hier wie drüben gute und schlechte Fahrzeuge. Einen Riesenvorteil sehe ich darin, einen Fachmann an der Seite zu haben der Dich berät und eventuell bei der Besichtigung begleitet.
Die Preise für gleichwertige 993 sind für deutsche Fahrzeuge wohl etwas höher als für ausländische Modelle.
Letzte Woche hab ich aus lauter Neugier beim freien Händler vor Ort(kein auf Porsche spezialisierer Betrieb), einfach ein Händler an der Ecke einen 993 Targa angekuckt.
Preis:31tausend irgendwas.
Vorne geknallt, hinten geknallt, Ami, noch ohne Umrüstung für Deutschland.
Dann doch lieber Finger weg.
Bei uns im PZ verkaufen sie jetzt einen 993 4s mit glaube 98800 Km

Klick hier

für 69900,- Euro, irre!!!

Aber ich denke in den Wintermonaten wirst Du eher was zum erträglichen Preis finden als im Frühjahr, außerdem spielen Dir dann die Hormone keinen Streich

Viel Glück bei Deiner Suche
Grüsse vom Markus




yellowflash ...
Elfer GTR Club Member
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 16.11.2011
Beiträge: 13
Nachricht senden
...   Erstellt am 04.01.2012 - 16:04Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Hi,

ich hoffe, das ich nun den Rahmen nicht sprenge, der hier eigentlich für den Thread gesteckt war.

Das es hier und in USA sowohl gute als auch schlechte Fahrzeuge gibt ist mir klar. Frage ist nur, das wenn man ein gutes Fahrzeug findet, dieses auch über längere Zeit problemlos bewegt, und dann Verkaufen möchte, dann der Zeitpunkt kommt wo man entweder zigfach erklären muß wie es auf Grund der US Historie aussieht und darüber dann wieder die Preise purzeln und man Geld in den Sand setzt. Ich selbst denke, das irgendwann egal ist ob ein Fahrzeug rein deutsch ist oder US-Historie hat oder was auch immer. Irgendwann zählt der Zustand des Fahrzeugs und das alles stimmig ist. Oder liege ich da so falsch?

Auch bei Fahrzeugen ohne US-Historie habe ich bisher Sachen erlebt... Ich werde wohl noch länger suchen bis mir mal das Auto vor die Nase kommt, das eine Historie und einen Zustand ohne irgendwelche dubiosen Geschichten hat.

Gruß,
Michael





Signatur
Wer braucht schon ne signatur ;-)

yellowflash ...
Elfer GTR Club Member
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 16.11.2011
Beiträge: 13
Nachricht senden
...   Erstellt am 04.01.2012 - 16:06Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


achso: Hormone spielen auch im Sommer keinen Streich. Fahre ja noch einen Wasserkocher mit Mittelmotor Boxster S

Also Grundversorgung an Spaß ist gegeben





Signatur
Wer braucht schon ne signatur ;-)

dalam01 ...
Elfer GTR Club Member
.........

...

Status: Offline
Registriert seit: 15.06.2011
Beiträge: 83
Nachricht senden
...   Erstellt am 05.01.2012 - 21:29Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Hallo Michael,

ich persönlich fände einen guten erhaltenen 993er mit vollständiger Historie, unfallfrei und in guten Zustand auch als US-Reimport okay. Wenn Du den komplett umrüstest (Stoßstange, Fahrwerk, Tacho, Auspuff,...) dürfte sich das preislich mit einem deutschen nicht mehr viel schenken. Vom Fahren macht er dann mit Sicherheit genau so viel Spaß wie ein deutscher 993er.

Gruß
Amir




More : [1] [2]


Geburtstagsliste:
Heute haben 3 User Geburtstag
dad993 (52), Pier993 (64), 993fifty (63)



... inkl. des Clubs für den er Fahrer dem Copyright © 2oo4 - 2o13 by Th. Gramlich.

Der Name Porsche, der Porsche-Schriftzug, das Porsche-Wappen, sowie die Typenbezeichnungen, Carrera, Targa, Boxster, Cayenne, Tiptronic und Tequipment, sind sämtlich eingetragene Marken der Dr. Ing. h. c. F. Porsche AG und unterliegen als solche den gesetzlichen Bestimmungen. Das 993er Forum ist eine rein privates Forum von und für Porsche Enthusiasten. Weder der Betreiber des Forums, noch das Forum selbst stehen in irgendeiner Verbindung zur Dr. Ing. h. c. F. Porsche AG. Bei Verletzung von Rechten Dritter ( © & ® etc.) bitte ich um eine kurze Nachricht, vielen Dank! WebDesign, Programmierung, Bildmaterial und die Webidee des 993erForums: Thomas Gramlich, Copyright © 2oo4 - 2o13 - alle Rechte vorbehalten. Seit Okt. 2o13 vertreten durch 993-Club. Reproduktionen, gleich welcher Art, ob Fotokopie oder Erfassung in Datenverarbeitungsanlagen, nur mit schriftlicher Genehmigung des Autors. Die Homepage des Autors: www.elfer-gtr.de sowie das 993erForum sind in der Darstellung für eine Bildschirmauflösung von 1280 x 1024 optimiert und unter den
Browsern: Mozilla, Internet Explorer, Opera, sowie Netscape getestet. Zuletzt überarbeitet am 14.1o.2o13
Kostenlose Counter von www.compilermaster.de mal ... wurde diese Seite aufgerufen, vielen dank für dieses große Interesse.
Übrigens zum guten Schluss der Seite noch ein Zitat: Nur das Beste wird einfach kopiert ... in diesem Sinne ...



Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank