Das Forum der Katzenstube über Katzenbabies, Wurmkuren, Ernährung und vieles mehr

Tausche Homepage gegen Katzenfutter | Rezeptbibliothek | Gedichte, Feste & Brauchtum | | Schwäbisch kochen & backen | Backen für Ostern | Katzenbücher |Katzentagebuch |Katzenkratzbäume| |Weihnachtsbäckerei| |Holzofen| |Katzenlexikon|
|Katzenkochbuch|
Tier-Drogerie.de - Denn VORBEUGEN ist besser als HEILEN!
Dieses Forum hier diente nur als Notforum - ich möchte es aber jetzt wieder aktivieren; speziell auch wegen der Katzendiabetes und Niereninsuffizienz meiner Kater. Informationen über Medikamente, Erste Hilfe etc. zu finden und werden auch aktuallisiert, damit im Notfall Hilfe und Information gewährleistet ist.

ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

dagmar ...
undefiniert




Status: Offline
Registriert seit: 01.04.2004
Beiträge: 1645
Nachricht senden
...   Erstellt am 26.01.2005 - 14:12Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Jetzt sollte man doch meinen, nachdem Punky als Babykatze partout eine Verirrung durch die Ofenschachte tätigen musste und Cib sie errettet - durch fürchterliches Miauen, welches mich dazu brachte sämtliche Belüftungsschachte auseinanderzunehmen - das er auch etwas gelernt hätte. Aber weit gefehlt.

Mr. Superschlau war im Badezimmer im EG, welches kaum benutzt wird. Er fühlte sich zu hohem berufen und wollte wohl Ofenbauer spielen. Man muss doch mal sehen wie so ein Schacht aufgeht und was dahinter ist. Mollig warm ist es ja so und so - ist es nicht direkt am Holzofen ....

Aua ! Genau das !
Also Gitter vom Lüftungsschacht entfernt und den neugierigen Kopf reingesteckt. Rein geht ja, nur es wird enger, die Neugierde aber nicht kleiner ... und es wird wärmer ... wie gesagt : direkt an der Ofenwand.

Ein Urschrei ließ mich schnellstens die drei Etagen zwischen mir und dem Schrei überbrücken. Auf öffnen der Badezimmertür kam mir ein total ent- oder gestörter Cib entgegen, einige Haare ärmer mit einem Karacho, das Schumi nicht hätte mithalten können. Nichts wie in die Werkstatt (das ist Heikos Saustall und Fress und Toilettenplatz im EG) und hinter die letzten Kartons.

Punky und Quiry mit dick gesträubten Schwanz um ihn herum; sofern sie an ihn rankamen, den er bevorzugte das lezte Eck.

Fazit: der junge Mann wird sich wohl nach oben bewegt haben und angestoßen sein an den superheissen Rohren. Das zurück ging jedoch nicht zu einfach wie das hinein und als er im Schock rausrasen wollte dürfte er wohl bemerkt haben daß auch noch die Türe zu ist. Klar, denn in dem Raum ist eigentlich "niemand"

Ich sag's Euch, bis ich den mal hatte, ansehen konnte und merkte dass außer seinem Ego nichts verletzt ist, das hat mich Nerven gekostet.

Und dann war auch noch mein Lieblings-Asylangt für zwei Tage weg. Oh Mann, meine Nerven ... meine Haare grau, grau, grau aber noch habe ich sie mir nicht einzeln rausgerissen, also noch Chance...

Lieben Gruß
Daggi





Signatur
Ich erhebe nicht den Anspruch alles richtig gemacht zu haben oder das "einzig richtige" hier im Forum zu schreiben - aber ich erhebe den Anspruch immer das bestmögliche für meine Katzenfamilie versucht zu haben!
Das Katzentagebuch gibt es unter http://katzenstube.de unser Katzenlexikon befindet sich unter http://katzenlexikon.katzenstube.de unsere Katzen und Tiergechichten gibt es unter http://geschichten-aus-der.katzenstube.de

weichfellchen ...



...

Status: Offline
Registriert seit: 26.10.2004
Beiträge: 446
Nachricht senden
...   Erstellt am 26.01.2005 - 16:56Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Nochmal Glück gehabt, Cib! Es hätte sonstwas passieren können!
Wenn er aus dem Schacht nicht mehr hervorgekommen wäre! Nicht auszudenken. Oder sich dabei schlimme Verbrennungen oder sonstige Verletzungen zugezogen hätte... Nicht auszudenken!

Gott sei dank, nochmal alles gut geganen!
Hoffentlich lernt er daraus!

Liebe Grüße weichfellchen





Signatur
Ich bin nicht perfekt, aber ich werde jeden Tag besser!

Hunde haben Herrchen, Katzen haben Personal (Kurt Tucholsky)

dagmar ...
undefiniert




Status: Offline
Registriert seit: 01.04.2004
Beiträge: 1645
Nachricht senden
...   Erstellt am 26.01.2005 - 17:11Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


ich würde es auch hoffen ... für meine Nerven ... und seine Unbeschadetheit, die er (noch!!!) hat...

lieben Gruß
Daggi





Signatur
Ich erhebe nicht den Anspruch alles richtig gemacht zu haben oder das "einzig richtige" hier im Forum zu schreiben - aber ich erhebe den Anspruch immer das bestmögliche für meine Katzenfamilie versucht zu haben!
Das Katzentagebuch gibt es unter http://katzenstube.de unser Katzenlexikon befindet sich unter http://katzenlexikon.katzenstube.de unsere Katzen und Tiergechichten gibt es unter http://geschichten-aus-der.katzenstube.de


Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
erkenne mich manchmal selbst nicht mehr gauki 13 knalli
Sollte mich wohl besser manchmal entführen lassen^^ Kaisa 5 greyfenfels
Schaffen wir! LunaDelacour 4 sectums
Wir schaffen es ELCAPITANO 20 2ndcoach
Schaffen wir es auf 10.000 ? Ronnon 123 ronnon
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------


Besucherzähler kostenlos Impressum Katzenlexkon





Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank