Etwas über 1,5 Jahre haben wir an diesem Forum gespielt. Wir hatten viele schöne gemeinsame RS-Erlebnisse.
Aus dem Staffel 6 haben sich im Laufe der Zeit 3 eigenständige RS-Foren entwickelt. Dieses Board dient nur noch als Archiv für die gemeinsame 6. Staffel.







ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Lucy 
18 P Coyotes
...



Status: Offline
Registriert seit: 03.08.2004
Beiträge: 140
Nachricht senden
...   Erstellt am 24.07.2005 - 16:22Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Lucys Geschichte


Tag 5
Lucy bringt Lottie und Amber am Morgen das Frühstück. Später begleitet sie Amber in den Wald und hilft ihr beim Beerensammeln. Am Abend kocht sie daraus Marmelade.

Tag 6
Lucy trifft Danni in der Küche und erzählt ihr, dass nicht nur Amber und Lottie die Plantage verlassen haben, sondern auch Yuna und Phoebe nach Sandon Valley gefahren sind. Danni ist sauer und ein wenig traurig und Lucy muntert sie etwas auf.

Tag 7
Lucy kümmert sich um ihre Aufgaben.




Lucy 
18 P Coyotes
...



Status: Offline
Registriert seit: 03.08.2004
Beiträge: 140
Nachricht senden
...   Erstellt am 24.07.2005 - 16:22Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Tag 8
Einer der Späher, die Delete im Auge behalten berichtet Lucy von merkwürdigen Geschehnissen dort und beunruhigt erzählt Lucy Danni davon. Sie hätte jedoch nicht mit dieser Reaktion gerechnet: Danni macht sich auf den Weg zu den Technos, um herauszufinden, was vor sich geht. Als Phoebe zurückkommt berichtet Lucy ihr besorgt von Dannis Entschluss und zusammen folgen sie ihr. Im Wald holen sie ihre Anführerin schließlich ein und können sie zur Rückkehr bewegen.
Plötzlich sind seltsame Geräusche zu hören und zwei Gestalten in Tehnouniform nähern sich ihnen. Einer der beiden stellt sich dann als Freund von Phoebe heraus, der erzählt, dass die beiden von Delete geflüchtet . Phoebe bietet ihnen an, mit zur Plantage zu kommen.

Tag 9
Am nächsten Morgen steht Angel mit einigen Technos vor dem Tor und versucht herauszufinden, wo sich die beiden Flüchtigen befinden. Lucy ist ziemlich beunruhigt über diese Entwicklung, aber Danni wimmelt den Trupp erfolgreich ab.
Es stellt sich jedoch heraus, dass einer der beiden die Plantage wieder verlassen hat, während der andere krank zu sein scheint. Als Danni dann am Abend eine Versammlung einberuft, um darüber abzustimmen, ob er so lange bleiben darf, bis er gesund ist, stimmt Lucy dem natürlich zu. Allerdings versteht sie nicht, wieso Lex plötzlich Yuna angreift. Dieser verlässt wenig später die Plantage.

Tag 10
Lucy ist den ganzen Tag beschäftigt.




Lucy 
18 P Coyotes
...



Status: Offline
Registriert seit: 03.08.2004
Beiträge: 140
Nachricht senden
...   Erstellt am 24.07.2005 - 16:23Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Tag 11
Yuna taucht am nächsten Morgen nicht auf, um zum Markt zu gehen. Daher machen sich Danni,Phoebe und Sherry auf den Weg nach Bay Water, während Lucy auf der Plantage Ausschau nach Yuna hält. Diese taucht jedoch im Laufe des Tages nicht auf.
Am Abend läd Phoebe zu einem gemeinsamen Essen ein. Sie und Danni haben vor, am nächsten Tag nach Sandon Valley zu reisen. Zu Lucys Erstaunen schmeckt das Nudelgericht gar nicht so schlecht. Dann taucht Yuna wieder auf. Irgendjemand hat sie brutal zusammengeschlagen.Sie scheint unter Schock zu stehen.

Tag 12-15
Lucy hat viel zu tun und nur wenig Zeit mal nach Yuna zu sehen. Sie ist sehr froh, dass es dieser nach ein paar Tagen besser zu gehen scheint.

Tag 16-17
Nachdem Danni und Phobe nach Sandon Valley aufgebrochen sind, kümmert sich Lucy um Yuna, die aber auf dem Weg der Besserung ist.
Da es nach Regen aussieht, geht sie mit Dingo Kirschen pflücken. Später kocht sie daraus Marmelade.




Lucy 
18 P Coyotes
...



Status: Offline
Registriert seit: 03.08.2004
Beiträge: 140
Nachricht senden
...   Erstellt am 24.07.2005 - 16:24Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Tag 18-38 Zeitsprung
Lucy bleibt verbringt die meiste Zeit auf der Plantage nd geht ihren täglichen Aufgaben nach. An den Markttagen begleitet sie Sherry nach Bay Water.

Tag 39-41
Sie kümmert sich um ihre Aufgaben.




Lucy 
18 P Coyotes
...



Status: Offline
Registriert seit: 03.08.2004
Beiträge: 140
Nachricht senden
...   Erstellt am 02.10.2005 - 15:30Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Tag 42-76
Bis zum Brand der Plantage erlebt Lucy nichts außergewöhnliches und geht wie gewöhnlich ihren Aufgaben nach.
Nachdem die Plantage abgebrannt ist, flieht sie mit den übriggebliebenen Coyotes nach Flora, wo sie sich die nächsten Tage von ihren Verletzungen erholt.


Tag 77
Lucy entscheidet sich, ins Krankenhaus von Sandon Valley zu gehen, um ihre Brandwunden verarzten zu lassen. Dort trifft sie auf Ron, den sie gleich sympatisch. Er kümmert sich um sie und sie erzählt ihm vom Brand auf der Plantage. Als Ron ihr anbietet die Nacht im Krankenhaus zu verbringen, nimmt sie das Angebot an.




Lucy 
18 P Coyotes
...



Status: Offline
Registriert seit: 03.08.2004
Beiträge: 140
Nachricht senden
...   Erstellt am 20.11.2005 - 21:35Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Tag 78
Lucy verbingt den Tag im Krankenhaus. Ihre Wunden verheilen inzwischen recht gut.

Tag 79
Lucy trifft Ron in der Eingangshalle wieder. Die beiden unterhalten sich und Lucy ist traurig, dass Ron bald fortgehen möchte. Den Rest des Tages verbingt sie in ihrem Zimmer.










Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
lucys geschichte | brandwunden verarzten
blank