Das Forum der Katzenstube über Katzenbabies, Wurmkuren, Ernährung und vieles mehr

Tausche Homepage gegen Katzenfutter | Rezeptbibliothek | Gedichte, Feste & Brauchtum | | Schwäbisch kochen & backen | Backen für Ostern | Katzenbücher |Katzentagebuch |Katzenkratzbäume| |Weihnachtsbäckerei| |Holzofen| |Katzenlexikon|
|Katzenkochbuch|
Tier-Drogerie.de - Denn VORBEUGEN ist besser als HEILEN!
Dieses Forum hier diente nur als Notforum - ich möchte es aber jetzt wieder aktivieren; speziell auch wegen der Katzendiabetes und Niereninsuffizienz meiner Kater. Informationen über Medikamente, Erste Hilfe etc. zu finden und werden auch aktuallisiert, damit im Notfall Hilfe und Information gewährleistet ist.

ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Mo. 





Status: Offline
Registriert seit: 23.09.2004
Beiträge: 909
Nachricht senden
...   Erstellt am 19.11.2004 - 18:43Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Im Winter liegt eine schöne warme Wolldecke in meinem Bett über meinen Füßen. Auf der Wolldecke schläft Lucky.
Seltsamerweise liegt er immer direkt auf den Füßen, nicht links daneben, nicht rechts daneben, nein, genau drauf.
Ich denk immer, das muss doch ungemütlich sein und schieb die Füße nach rechts oder links, damit er schön weich liegen kann. Außerdem wiegt der Kerl nach einer halben Stunde auf den Füßen mindestens eine Tonne !!
Und was macht er?
Er rückt jedesmal hinterher und legt sich wieder drauf !!!!
Was soll man da noch machen ? Muss unsereiner eben die Tonne ertragen !

LG Mo.





Signatur
Eine Katze ist nur technisch ein Tier -
ansonsten ist sie göttlich !




dagmar ...
undefiniert




Status: Offline
Registriert seit: 01.04.2004
Beiträge: 1645
Nachricht senden
...   Erstellt am 19.11.2004 - 19:27Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo, hallo, auch hier meldet sich der Kran!
Cib hat eben diese Angewohnheit auch, wobei es muss bei ihm nicht direkt über den Füßen sein, es reicht auch, wenn nur einer mit im Spiel ist: gerade so, als ob die sagen würden: "Ja nicht weglaufen, Dosenöffner" (zumindst nicht ohne Leckerei).

Tja ja, unsere Kampftiger haben schon so besondere Vorlieben.

Gruß
Dagmar





Signatur
Ich erhebe nicht den Anspruch alles richtig gemacht zu haben oder das "einzig richtige" hier im Forum zu schreiben - aber ich erhebe den Anspruch immer das bestmögliche für meine Katzenfamilie versucht zu haben!
Das Katzentagebuch gibt es unter http://katzenstube.de unser Katzenlexikon befindet sich unter http://katzenlexikon.katzenstube.de unsere Katzen und Tiergechichten gibt es unter http://geschichten-aus-der.katzenstube.de

jennifer ...





Status: Offline
Registriert seit: 27.05.2004
Beiträge: 935
Nachricht senden
...   Erstellt am 20.11.2004 - 15:37Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


mein nepe liegt immer oben auf der brust.

so wenn ich dann abneds ganz gemütlich imbett noch lesen will...........
geht nicht.
nepe will immer vor dem buch sein klettert immer wieder dirket vor mein gesicht. egal wie oft ich versuche das buch vor ihn zu schieben
er will das nicht





Signatur
Viele Grüsse von Jennifer, Asrael, Nepomuk und Freitag
"Erst wenn jene einfache und über jeden Zweifel erhabene Wahrheit, dass die Tiere in der Hauptsache und im Wesentlichen das Gleiche sind wie wir, ins Volk gedrungen ist, erst dann werden die Tiere nicht mehr rechtlose Wesen sein."

Mo. 





Status: Offline
Registriert seit: 23.09.2004
Beiträge: 909
Nachricht senden
...   Erstellt am 20.11.2004 - 16:00Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Natascha war auch so ein "aufdringliches Wesen".
Kaum saß ich auf der Couch, war sie schon auf mir.
Und zwar nicht auf dem Schoß, sondern im oberen Teil, Köpfchen in die Halsbeuge gedrückt. Da sie sich in dieser Stellung selbst nicht lange halten konnte, und beim einschlafen dann abgerutscht ist, kam natürlich immer mein Arm zum stützen. Aber auch sie wurde immer schwerer und er Arm schlief ein. Sie hat sich allerdings nicht daran gestört, wenn sie dann "verschoben" wurde.
Auch wenn ich mich nach vorne gebeugt habe, hat sie das überhaupt nicht gestört, kurz festgekrallt und fertig. In ihrer Zeit konnte ich zuhause nur alte Pullover anziehen, überall waren Fäden gezogen.

Wenn ich dran denke, wie oft ich sie "abgeschüttelt" habe .......

Lucky macht das nicht - - und es fehlt mir .....





Signatur
Eine Katze ist nur technisch ein Tier -
ansonsten ist sie göttlich !




weichfellchen ...



...

Status: Offline
Registriert seit: 26.10.2004
Beiträge: 446
Nachricht senden
...   Erstellt am 20.11.2004 - 16:26Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


ja, die Angewohnheiten unserer Stubentiger!

Cindy ist im großen und ganzen keine Schmuserin. Aber wenn ich heimkomme, gibt's zur Begrüßung ein Schnurrkonzert. Und morgens weckt sie mich sowieso, zur Zeit sogar mit Köpfchenreiben und Küsschen geben.


Aber ab und zu hat sie dann doch mal ihre "fünf Minuten" und dann lässt sie mit sich schmusen. Das hat leider Seltenheitswert.

LG weichfelchen





Signatur
Ich bin nicht perfekt, aber ich werde jeden Tag besser!

Hunde haben Herrchen, Katzen haben Personal (Kurt Tucholsky)


Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Liebe Grüße aus der GrapghixLounge 0 scoorgemcduck
I should be so lucky... Lucky 5 juttasusanne_voyepodoll
Bin die Lucky Lucky 22 maggielein
Lucky Lucky :)))) Dessy 4 darkschnubbi
Lucky Pet sandy 0 purpelbutterfly
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------


Besucherzähler kostenlos Impressum Katzenlexkon





Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank