ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


More : [1] [2] [3] [4] [5] [6]


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Majandra ...
Administrator
...............



Status: Offline
Registriert seit: 06.01.2006
Beiträge: 2544
Nachricht senden
...   Erstellt am 17.11.2006 - 21:18Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Ach, das ist doch nichts schlimmes, Cecily! Daran leide ich schon seit Jahren und lebe ganz gut damit.

*teehee* Da muss ich doch glatt mal wieder meinen Beitrag von TLO zitieren:

(Thema war die Diskussion mit wem denn Sarah Jack betrogen haben könnte und Tommy schlug "was junges, knackiges = Boone vor)

Majandra schrieb
    Lach nicht, das wird schon seit Wochen heiss bei TheFuselage diskutiert.

    Kein Spoiler... es wurden nur Möglichkeiten diskutiert wie und in welchen FBs Boone nochmal auftauchen könnte und da war die Verbindung zu Sarah schnell gemacht:

    - Jack und Sarah haben geheiratet
    - Boone leitet das Hochzeits- Unternehmen seiner Mutter
    - Jack und Sarah haben sich aus irgendeinem Grund getrennt

    Nur fürs Protokoll: ICH habe diese Theorie nicht aufgestellt, ebensowenig die, dass Sabrina Carlyle für den Autounfall bezahlt hat (vielleicht ein Rabatt beim Hochzeitskleid? ), weil sie unauffällig Shannons Vater aus dem Weg räumen wollte...

    Wollte euch nur erklären, wie jemand schon vor Wochen auf die Idee gekommen ist, dass Sarah ein Verhältnis mit Boone hatte...

    Je länger ich drüber nachdenke, desto wahrscheinlich wird die ganze Sache... so ganz im Sinne der verdrehten lost- Logik... Jack hat als behandelnder Arzt sowohl bei Shannons Vater als auch Bruder versagt und "im Gegenzug" hat Boone Jacks Ehe zerstört... hmm...


Und später:

Majandra schrieb
    Okay, noch eine wilde Theorie (und das war ein spontaner Gedanke von mir während der Folge und Mona hat mir gestern bestätigt, dass es auch schon heiss diskutiert wird):

    Bei dem Zusammentreffen von Jack (Locke, Sawyer) und dem "Other" vermutet Jack ja, dass der Other und Alex alleine sind und gar nicht so mächtig, woraufhin der Other das Zeichen gibt und die ganzen Fackeln auftauchen...

    Aber man sieht ja nur Fackeln... das heisst ja noch lange nicht, dass da wirklich soviele Leute aussen rum standen? Vielleicht war das nur ein sehr geschickt ausgeklügelter Mechanismus, der vielleicht noch von einem zusätzlichen Other (oder Alex) bedient wurde.
    Weil wenn da wirklich noch soooo viele andere gewesen wären, dann hätten die ja auch rauskommen können... wäre doch noch beeindruckender gewesen, oder nicht?

    Und dann noch zur Sache von Sawyers Namen:
    1. hab ich mich halb weggeschmissen vor lachen, weil sich seit Monaten die Autoren bei TheFuselage unser Genörgel anhören müssen, dass das ja TOTAL unlogisch ist, das Hurley das bei seiner Volkszählung nicht gemerkt hat, dass da ein James Ford auf der Liste steht und kein James Sawyer. Und Javi hat das letztens erst erklärt, dass Hurley das schon gemerkt hat, aber eben nichts weitergesagt hat.
    Deswegen fand ichs so lustig, dass jetzt praktisch noch nachträglich die Erklärung eingeschoben wurde.

    ABER: Fandet ihr es nicht auf merkwürdig, wie sehr Locke deswegen rumgebohrt hat? Warum Sawyer, wo hast du den Namen her? Warum ausgerechnet Sawyer?
    Das KÖNNTE meine Theorie bestätigen, dass Lockes Vater tatsächlich der "echte" Sawyer ist...





Ansonsten fällt mir bei der Folge doch immer wieder auf: Jack is ne Heulsuse... oder wie es letztens jemand bei TheFuselage sagte: "He's the master of the man-cry"

Ich mag ja Jack (wieder) aber ab und zu muss ich ihn ein bisschen aufziehen.

Ja und Kate hat auch gewisse Kim Bauer- Qualitäten...

[Dieser Beitrag wurde am 17.11.2006 - 21:19 von Majandra aktualisiert]





Signatur

Avie made by BlessedChild

Cecily ...
Nebendarsteller
.........



Status: Offline
Registriert seit: 09.01.2006
Beiträge: 1074
Nachricht senden
...   Erstellt am 20.11.2006 - 08:13Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Das sind ja interessante Theorien. Auf die Idee, dass Sarah und Boone was miteinander hatten, wäre ich nie im Leben gekommen. Klang für mich erstmal ziemlich unwahrscheinlich, aber ich vergesse immer, dass Boone ja ein Hochzeitsunternehmen leitete. Wer weiß... bei Lost ist alles möglich.





Signatur
Ava made by Maja - Danke!!!

Majandra ...
Administrator
...............



Status: Offline
Registriert seit: 06.01.2006
Beiträge: 2544
Nachricht senden
...   Erstellt am 05.12.2006 - 20:51Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Producers Guild of America awards





Signatur

Avie made by BlessedChild

Arina ...
Fan




Status: Offline
Registriert seit: 18.12.2006
Beiträge: 10
Nachricht senden
...   Erstellt am 19.12.2006 - 15:27Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Wie fandet ihr die Dioppelfolge von gestern???

Ich bin etwas enttäuscht....
Vorschau war vielversprechender!!!!





Signatur

Majandra ...
Administrator
...............



Status: Offline
Registriert seit: 06.01.2006
Beiträge: 2544
Nachricht senden
...   Erstellt am 19.12.2006 - 17:06Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


2x16 - The Whole Truth


Ahhh... ich find Henry soooo genial!! Ich liebe seine kleinen Psycho- Spielchen, die er mit unseren Losties so treibt! Und ich kann mir nicht helfen, ich find ihn einfach total unheimlich, obwohl ich doch weiss, dass Michael Emerson das absolute Gegenteil ist.

Henry und das Frühstück... eine meine Lieblingszenen der 2. Staffel!!!

Sun ist also schwanger... das kann sich ja etwas hinziehen, nachdem 1 Staffel Lost = 1 Monat auf der Insel ist... also kriegt Sun dann ihr Kind... mhmm... Staffel 9... oder so???

So und was hab ich bei TLO zur Folge geschrieben?

Majandra @ TLO schrieb
    Also, ich fand die Folge nicht langweilig, sondern im Gegenteil sehr aufschlussreich und spannend... aber war ja klar, dass ich mal wieder total gegenteiliger Meinung bin als der Rest von euch.

    Oberflächlich gesehen hat die Folge sicherlich nicht viel neues gebracht:

    Sun ist schwanger... toll... das es in Sachen Nachwuchs beim Ehepaar Kwon noch irgendwas gibt, haben wir ja schon seit der ersten Staffel geahnt. Das war also keine echte Überraschung.

    Nur wer ist der Vater? Und warum war Sun alles andere als begeistert über die Schwangerschaft? Wenn sie Zweifel hat, dass Jin der Vater ist, warum hat sie ihm dann hoch-und heilig geschworen, dass sie nie mit einem anderen Mann geschlafen hat? Aus Angst? Um seine Gefühle nicht zu verletzen? Warum erzählt sie ihm zuerst, dass es nicht SIE ist, die unfruchtbar ist, sondern er? (sprich: warum gibt sie ihm zuerst Grund zu denken, dass sie eine Affäire hatte, nur um ihm dann zu schwören, dass es nicht so war?)

    Konfliktpotential ist definitiv vorhanden, sollte sie mit Jae eine Affäire gehabt haben und Jin davon erfährt. (Und nach allen Gesetzen der Serie und der Insel, wird er das)

    Kann sie von Jin schwanger sein, nachdem der Arzt bei ihm Unfruchtbarkeit festgestellt hat? Theoretisch: Aber hallo, ja!! Locke konnte nicht mehr laufen, seit dem Absturz kann er das wieder! Sollte die Insel wirklich diese "heilende" Wirkung haben, dann ist es doch für die Insel ein Klacks, Jins kleine Schwimmerchen wieder aktiv zu machen!

    Die Frage is dann nur: In welchem Monat ist Sun eigentlich? Ist sie erst auf der Insel schwanger geworden oder war sie es schon davor? Nachdem sie vor dem Absturz fest entschlossen war Jin zu verlassen, have ich doch einige Zweifel an einem aktiven ehelichen Sexleben, und von daher müsste sich ja schon an Hand dessen leicht ausrechnen lassen, wer der Vater ist.

    Und dann ist da noch eine Sache, die ich sehr spannend finde (und gelegentlich lohnt es sich eben doch, sich nicht nur die einzelnen Folgen anzukucken, sondern auch mal über das "Bigger Picture" Gedanken zu machen):

    Von welchen Kindern/ Schwangerschaften wissen wir denn auf der Insel:

    Claire: Nicht wirklich gewollt schwanger, und Aaron ist "special", wird ohne Vater aufwachsen.
    Walt: Auch nicht ganz geplant, würde ich sagen, auch "special", wächst ohne seinen Vater auf.
    Locke: angeblich "jungfräulich empfangen" (naja, am Ende dann doch nicht), definitiv nicht geplant, auch "special", wächst ohne Vater auf
    Danielle: Erzählte sie nicht auch, dass ihre Schwangerschaft etwas ungeplant und überraschend kam?

    Okay, ganz genau weiss ich auch noch nicht, worauf das ganze hinaus führt, aber: irgendetwas hat es mit den Kindern auf sich. Irgendwo steckt da eine Verbindung.

    Deswegen denke ich, dass in dieser Folge Dinge in Gang gebracht und fortgeführt werden, die später noch sehr wichtig werden.

    Mal abgesehen von ein paar anderen netten Kleinigkeiten:

    Jacks Moralpredigt zu Sun: "Du musst Jin die Wahrheit sagen, die ganze Wahrheit." Gefolgt von einem "Och nüchts" als Kate ihn fragt, ob irgendwas im Hatch vor sich geht. (The whole truth, mhmm, Jack??)

    (dazu auch, als er Ana versichert, dass er niemand anderem von Henry erzählt hat und dann Sayid und Charlie davon wussten)

    Charlies Doppelmoral, als er Ana vorhält, dass man ihr keine Pistole anvertrauen kann, weil sie beim letzten Mal, als sie eine hatte, jemanden ermordet hat. Ja, genau Charlie... und wie war das bei dir?? (Ethan???)

    @ Henry: Da bin ich auf Faiths Seite: Eindeutig ein Other.

    Warum?

    Die Others sind offensichtlich schwer daran interessiert unsere Gestrandeten unter genauer Beobachtung zu halten. Deswegen haben sie bei beiden Gruppen kurz nach dem Absturz (von dem sie vorher gewusste haben müssen) Spione bei beiden Gruppen eingeschleust: Ethan und Goodwin.

    Beide Spione wurden recht bald enttarnt und "eliminiert".

    Und beide Spione liessen sich recht leicht in die Gruppen einschleussen, weil sich die Losties sich untereinander noch nicht so gut kannten. Würde jetzt einfach so am Strand ein neues Gesicht auftauchen, würde das schon sehr viel mehr Misstrauen erwecken. Also... wen die Others einen neuen Spion bei den Losties haben wollen, dann müssen sie sich was anderes einfallen lassen.

    Z.B einen der Ihren, der recht hilflos und "luschig" aussieht losschicken, ihm eine Story verpassen, die sich leicht nachvollziehen lässt, um das Vertrauen der Losties zu gewinnen (bei den Resourcen der Others wird es kein Problem sein, ein paar Stofffetzen in nen Baum zu hängen und ein bisschen Erde umzuwühlen, so dass es ausschaut als wäre da jemand beerdigt worden) und schon hat man den perfekten Maulwurf, der Misstrauen und Zweifel unter den Losties schürt und gleichzeitig beobachtet was abgeht und wie die Machtverhältnisse innerhalb der Gruppe sind.

    Und zum Schluss meines Worts zum Sonntag ein Zitat von Damon:

    Damon Lindelof schrieb

      A great episode and the perfect quiet story before ALL HELL BREAKS LOOSE next week.



    Beim 1. Teil geb ich ihm schon mal voll und ganz Recht, den 2. Teil sehen wir ja dann nächste Woche.


Nachdem Pro7 ja gestern die Doppelfolge gezeigt hat, brauch ich den 2. Teil von Damons Zitat nicht mehr in Spoilertags zu setzen.

Zur Folge

2x17 - Lockdown


Majandra @ TLO schrieb
    Auf dem Sprung zur Arbeit, deswegen nur kurz: Henry Gale ist definitiv ein Other! Ja, er hat Locke geholfen und ja er hätte abhauen können. Aber was wenn er das nicht wollte? Meine Theorie ist weiterhin, dass Henry Gale absichtlich von den Others bei unseren Losties eingeschleust wurde, um sie auszuspionieren.

    Und dann noch: NADJA!!!!

    *blergs* und nun muss ich los...


Und etwas später...

Majandra @ TLO schrieb
    behan @ TLO schrieb

      Locke hat seine Beine nur nicht gespürt, bis Boone mit dem Flugzeug abgestürzt war (oder bis er tot war?), danach konnte Locke wieder durch die Weltgeschichte hüpfen wie ein junges Rehkitz.




    Das hat mich übrigens auch gewundert... und nein, mir hat Locke gar nicht Leid getan, dass er sich das Bein verletzt hat (übrigens das gleiche, das er sich damals auch verletzt hat und das sich Boone verletzt hat). Und wem ist noch die Paralelle aufgefallen? Locke kann nicht mehr laufen, also schickt er jemand anderen seine Arbeit zu tun (seinen Hirngespinsten nachzukommen) und derjenige stürzt. Nur hatte Henry Gale "etwas" mehr Glück...

    Locke:


[Dieser Beitrag wurde am 22.12.2006 - 19:26 von Majandra aktualisiert]





Signatur

Avie made by BlessedChild

Majandra ...
Administrator
...............



Status: Offline
Registriert seit: 06.01.2006
Beiträge: 2544
Nachricht senden
...   Erstellt am 05.05.2007 - 16:52Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Lost and Found

Nachdem Robert den Link zu dem Heroes- Album gepostet hat, hab ich das Album zu unseren Losties gesehen und konnte es euch nicht vorenthalten.

Das Album wurde im Mai 2006 erstellt, sollte also keine Spoiler enthalten, die über das Finale von S2 hinausgeht, deswegen hab ich es hier gepostet.





Signatur

Avie made by BlessedChild

Robert ...
Gastdarsteller
.........



Status: Offline
Registriert seit: 31.07.2006
Beiträge: 528
Nachricht senden
...   Erstellt am 05.05.2007 - 17:42Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Mist, ich wusste doch, ich wollte noch was posten.

Das Bild von Terry gefällt mir am Besten. Ich hätte ihn ja fast nicht erkannt.




More : [1] [2] [3] [4] [5] [6]

Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Lost - Staffel 1 Majandra 24 majandracarlyle
Lost - Staffel 3 (USA) Cordel 297 majandracarlyle
LOST - Staffel 4 (USA) Majandra 7 majandracarlyle
Lost - Staffel 3 (Pro7) Majandra 18 majandracarlyle
Neue LOST Staffel Previews tigger 5 majandracarlyle

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------





Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
ian online forum razyboard majandra carlyle | lost 2x16 online
blank