~ Privates Rollenspielforum ~ ab 18!

+++ Willkommen bei den Schwarzen Juwelen +++ Dies ist ein privates Rollenspielforum +++




ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenDiesen Beitrag freischalten Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Lisias 

Krieger
Lythania
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 19.05.2012
Beiträge: 4
Nachricht senden
...   Erstellt am 19.05.2012 - 19:50Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 





Vor- und Zuname: Lisias ZirAvan
Alter: 2442
Kaste: Krieger
Geburtsjuwel: saphir/Rot
Rasse: Hayllier
Geburtsterritorium: Hayll

- Dies ist ein Lythania Charakter -



Aussehen
Wie fast alle Hayllier hat Lisias dunkelbraune Haut, schwarze Haare und goldene Augen. Er ist sehr muskullös, überdurchschnittlich Groß (knapp 1,90m) und hat mehrere kleine Narben auf Armen und Gesicht. Lisias trägt seine Hare eher Kurz, ein Überbleibsel seiner Zeit beim Militär. Dort wären lange Haare nur im Weg gewesen.
Auf seinem linke Schulterblatt befindet sich ein Tattoo mit dem Familienwappen der ZirAvans.

Jeder der Lisias ansieht bemerkt, dass er sich geschmeidig und kraftvoll bewegt. Keine Bewegung ist unüberlegt.



Kleidungsstil
Lisias kleidet sich sehr robust und unformell. Meist hat er eine widerstandsfähige Lederhose, robuste schwere Stiefel und ein schmuckloses Hemd. Darüber trägt er selbst im Hochsommer seinen halblangen Ledermantel. Darin sind verschiedene Futterale für Wurfmesser, Dolche und ähnliche Waffen eingenäht. Um seine Hüfte trägt Lisias einen Waffengürtel mit Kampfmesser, Dolch und Wurfmessern.



Persönlichkeit

Lisias ist ein sehr gelassener Mensch. Er lässt sich nicht leicht reizen und ist auch recht umgänglich – solange man ihn nicht von oben herab behandelt. Er ist ein Mitglied einer der 100 Familien Haylls und als solches will er auch behandelt werden. Und wer das nicht beherzigt lernt schnell seine gnadenlose und gewalttätige Seite kennen – und das ist meist das letzte was man erlebt.
Lisias folgt Befehlen ohne zu murren, solange sie im Sinne und in Form des Protokolls des Blutest erteilt werden. Er ist über die Maßen wachsam und aufmerksam wenn es darum geht Umgebungen und Gegebenheiten zu erfassen. Darunter leidet mitunter auch schonmal seine Aufmersamkeit gegenüber dem Gespräch mit anderen.
Er hatte schon immer eine Schwäche für Kinder. Dadurch, dass er sich in seiner Kindheit häufig allein gefühlt hatte – seine Geschwister waren zu alt gewesen um mit ihm zu spielen, andere Kinder mieden ihn aufgrund seiner Herkunft – ist er sehr darauf konzentriert, dass es alle Kinder so gut wie möglich habe – und wenn er selbst der Spielgefährte wird.
Aufgrund seiner Erfahrungen mit Essen im Kriegslager hat er sich schnell angewöhnt selbst zu kochen, und nach Ende des Krieges hatte er die Notwendigkeit zum Hobby gemacht. Da er aber absolut nicht backen kann, Kuchen jedoch liebt kann man ihn sehr gut „überzeugen“ wenn man ein paar Gebäckstücke dabei hat.

Charaktereigenschaften

    Positive
  • wachsam
  • intelligent
  • selbstbewusst
  • umgänglich


  • Negative
  • Stur
  • (auf seine Herkunft) eingebildet
  • Mag keinen Prunk
  • schnell gelangweilt

Stärken
» Kampfgeschick
» Kochen
» Wachsamkeit
» Strategisches Denken

Schwächen
» ist unordentlich
» Kuchen
» kann nicht nein zu Bitten von Kindern sagen
» würde alles für seine Familie tun.



Vorgeschichte

Die Familie ZirAvan ist seit jeher eine sehr mächtige Familie im Territorium Hayll deren „Hauptsitz“ ein Herrenhaus in Draega ist. Die Frauen der Familie gehen seit jeher deutlich weniger herrisch mit den männlichen Mitgliedern der Familie um als es in Hayll üblich ist. Sie dürfen ihre Partner frei wählen, sofern die Matriarchin nicht widerspricht. Sie können an jedem Hof dienen, den sie für richtig erachten, sofern dieser den Betreffenden nimmt. Sie dürfen ihren Beruf frei wählen. Allerdings wird von diesen dennoch erwartet, dass sie dem Familienoberhaupt widerspruchslos und ohne eine Frage gehorchen. Ein einziger Verstoß und der Betreffende stirbt, ohne Ausnahme. Dies ist der Preis für die Freiheiten die den Männern gewährt werden. Einzig den Frauen ist es erlaubt, gegen die Entscheidungen der Matriarchin Widerspruch ein zu legen.

Lisias ist das jüngste von drei Kindern. Die Älteste Nachkomme und derzeitige Matriarchin ist seine Schwester Amalia, eine Priesterin mit grauen Juwelen (Geburtsjuwel Saphir). Sie ist die stärkste Matriarchin in der Geschichte der ZirAvan. Sie hat einen Ehemann – Fedon – mit Apuamarinen Juwelen und inzwischen 2 Töchter von denen eine Opal als Geburtsjuwel trägt.
Der zweitälteste Spross der Familie, Lisias Bruder Charisis, ist ein Prinz mit opalen Juwelen (Geburtsjuwel aquamarin). Er ist ein Mitglied im 2. Kreis der Territoriumskönigin, verheiratet mit einer Heilerin die Tigerauge trägt. Sie haben gemeinsam einen Sohn.
Die Familie ist noch ein wenig weiter verzweigt – 5 Tanten, teilweise 2. Grades mit eigenen Familien, 3 Onkel und einige Cousins tragen ebenfalls den Namen ZirAvan – aber die Kernfamilie besteht aus Amalia, ihren Kindern, ihren beiden Brüdern und deren Nachkommen. Zwar ist die Matriarchin für alle Familienangehörigen verantwortlich, doch die „Unterfamilien“ – sprich Onkel, Tanten etc – treten nur mit Problemen an Amalia ran, die sich nicht im Stillen klären lassen oder die von weitreichenden Folgen für die gesamte Familie sind.
Jede Unterfamilie hat ein eigenes Einkommen, doch sowohl diese als auch die „Hauptfamilie“ halten sich an die Jahrtausende alte Tradition von jeglichem Verdienst ein hundertstel auf ein Familienkonto einzuzahlen. Über dieses verfügt letztendlich die Matriarchin. Allerdings kann auch jede „Unterfamilie“ aus diesem Vermögen einen „Kredit“ beziehen, wenn sie beispielsweise eine Anschaffung unternehmen will, die ihre eigenen Finanzen übersteigt. Allerdings ist dieser Kredit im Gegensatz zu anderen vollkommen zinslos und nicht immer muss das Geld zurückgezahlt werden. Allerdings unterliegt das dem Urteil des amtierenden Oberhauptes.
Die Familie unterhält einige Geschaffte in Draega. Eine solche Einrichtung ist zum Beispiel ein Waisenhaus in Draega.

Lisias entschied sich im Gegensatz zu seinem Bruder zunächst für eine Laufbahn im Militär. Er war ehrgeizig und selbstbewusst, jedoch auch gnadenlos, was dazu führte, dass er sehr bald Offizier in der Armee Haylls wurde.
Und dann kam der Krieg mit Askavi vor über 1400 Jahren. Es war zu Grenzstreitigkeiten im Grenzgebiet gekommen, da Hayll Zugang zu den Edelmetallen und Edelsteinen im Gebirge des Grenzgebietes haben wollte, Askavi diesen Anspruch aber nicht anerkennen wollte.
Im Zuge dieses Krieges machte Lisias sich einen Namen als gnadenloser und gerissener Kämpfer, der es selbst mit den kamperprobten Eyriern aufnehmen konnte. Über 50 Jahre tobte der Krieg bis schließlich eine Einigung gefunden mit der beide Seiten unzufrieden waren und eine Waffenruhe wurde geschlossen, später sogar wieder Handelsbeziehungen aufgebaut.

Lisias hatte von heute auf morgen keine wirkliche Aufgabe mehr außer dem stink langeiligen Grenzdienst. Also entschied er sich dafür das Militär zu verlassen und suchte sich Aufgaben bei Hof.
Amalia, die zu deinem Zeitpunkt bereits Mitglied im ersten Kreis der amtierenden Terretoriumskönigin war, hatte seit jeher viel für Ihren Bruder über und verschaffte ihm einen Posten im zweiten Kreis der Königin. Lisias verfeinerte seine Ausbildung aus Kindertagen – war er doch als Sohn einer adeligen Familie seit frühster Kindheit in Etikette, Protokoll und vielem mehr unterrichtet worden - doch der Prunkt und die Dekadenz der Hauptstadt stießen den Krieger ab nachdem er gesehen hatte wie es sich auf dem Schlachtfeld verhielt.
Nach nur wenigen Dekaden quittierte er den Dienst am Hof und zog los, einen Hof zu finden an dem er dienen könnte. Auch dies war nur durch Amalias Einfluss am Hof möglich und Lisias vergas ihr dies nie. Jeglichen Gefallen oder Dienst den sie jeh von ihm erbat erfüllte er nicht nur, weil er musste, sonder er tat es mit Freuden und mehr als freiwillig..

Insgeheim war er auf der Suche nach einer Frau, die ihn nicht durch Kraft oder Kaste sondern nur durch ihr Wesen kontrollieren könnte. So wie es letztlich seine Schwester tat, nur dass er sich eine solche Person als Gefährtin und nicht als Schwester wünschte..
Geprägt von diesen Wunsch zieht er nun immer noch durch das Land, meist nie länger als 10 oder 20 Jahre am selben Hof und sucht noch immer nach einem Hof, an dem er endlich bleiben könnte.
Meist konnte er sich nach Ablauf des Dienstvertrages freikaufen – seine Schwester sah solche Bestechungsgelder als „Investition“ – doch wenn eine der Königinnen auf die finanziellen Anreize seines Ausscheidens nicht ansprang, verhandelte Lisias mit den Frauen auch gerne über dem Einfluss seiner Familie. Auch wenn es sicher mächtigere Familien in Hayll gab – auch als Provinzkönigin griff man lieber auf einen Gefallen bei der Familie ZirAvan zurück, anstatt sich die Familie zum, Feind zu machen.

Derzeit war er wieder auf dem Weg nach Lythene nachdem er dort zuletzt vor 200 Jahren für einige Dekaden unter der alten Königin gedient hatte….

Tätigkeit
Derzeit keine

Familie

Amalia ZirAvan, 3120 Jahre, Matriarchin der Familie, Schwester. (saphir/grau). verheiratet, 2 Töchter. Mitglied im 1. Kreis der Territoriumskönigin.

Charisis ZirAvan 2918 Jahre, Bruder. (Aquamarin/Opal) verheiratet, 1 Sohn. Mitglied im 2. Kreis der Territoriumskönigin.

Einige Onkel, Tanten, Cousins und Cousinen.




Person auf dem Avatar: Eric Belanger
OoC-Name: Rado1988
Realer Name: Daniel

[Dieser Beitrag wurde am 30.05.2012 - 20:01 von Fara aktualisiert]




Rado1988 

OoC-Account


...

Status: Offline
Registriert seit: 08.05.2011
Beiträge: 25
Nachricht senden
...   Erstellt am 30.05.2012 - 12:22Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


So, Char wurde angepasst.

Hintergrund
Juwelen
Persönlichkeit
Aussehen
Familie
Avatar


Bitte nochmal Korrektur lesen

Danke

Lg

Rado





Signatur
Raphael, Ellira

Ayrilin ...

Administratorin
.........

...

Status: Offline
Registriert seit: 30.01.2007
Beiträge: 456
Nachricht senden
...   Erstellt am 30.05.2012 - 19:51Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Willkommen Lord Lisias ZirAvan

Deine Juwelen sind Saphir und Rot





Signatur


Ciryon Drystan Eoshan Liasanya Nuriel Siandra Tiarla Timaris Fialnor (H) Hyacinthos (H) Kosta (H) Merion (H)


Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Lythania Charakterliste Fara 0 liasanya
Provinz Lythania Ayrilin 7 liasanya

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------


Shoutbox




Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank