Übersicht News Suche registrieren Login Homepage


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

focour 
Admin
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 30.07.2004
Beiträge: 18531
Nachricht senden
...   Erstellt am 07.10.2007 - 17:35Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


was ist rechts, was ist links?

"Breite Front gegen Kongress der Rechten", titelt "Der Spiegel" und berichtet über einen Kongress der Republikaner. Gemeint ist damit folgendes: "Die Republikaner wollen mit anderen Rechtsradikalen Europas gemeinsame Sache machen".

Wieder einmal wird der Begriff "rechts" mit "rechtsradikal" gleichgesetzt". Für mich ist die Baader-Meinhoff-Bande eine kriminelle "linksextreme" Gruppierung gewesen. Gleichwohl kann man sie nicht einfach nur als "links" bezeichnen. (Ebenso vertritt die neue Partei "Die Linke" sicher linksextreme Positionen).

Wenn aber Werte wie Familie und Kinder heute mehr Bedeutung haben als früher, (siehe zum Beispiel die Diskussion um Kinderbetreuungsplätze), dann zeigt dies doch gerade, daß sich rechte, konservative Werte durchgesetzt haben. Allein deshalb verbietet es sich schon, "rechtsradikal" und "rechts" einfach gleichzusetzen.


focour





Signatur
Früher war mehr Lametta.

(Loriot)

Ich liebe es, Menschen beim Lügen zuzuhören, wenn ich die Wahrheit kenne ;-)

dieovonroissy
unregistriert

...   Erstellt am 07.10.2007 - 21:48Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Da muß die linke Nadja dem rechten Focour mal zustimmen. Politisch war ich immer am linken, demokratischen Rand angesiedelt. Aber ich habe mich immer dagegen gewehrt mit linksradikalen oder gar der RAF in Verbindung gebracht zu werden. Leider wurde das auch von Staatsorganen nicht so genau unterschieden. Vor meiner Vereidigung zur Bundesbeamtin, ja das war ich mal*s* mußte ich zu meiner politischen Einstellung einige sehr dumme Erklärungen abgeben. So manchem Verfassungschützer war damals nicht klar, dass eine linke keine Kaufhäuser anzündet und ein rechter nicht automatisch in einer Synagoge Scheiben einwirft.





Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
ein weiterschreibgedicht in mitte namase 40 focour
in deines waldes mitte RAJABEAT 1 focour
Titanic-Untergang - Hat der Steuermann links und rechts verwechselt? focour 0 focour
Rückt Deutschland weiter nach Rechts? Wollbaer 10 focour
In der Mitte des Lebens almebo32 -1 focour
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------


"Licht und Schatten" - Monatsthema Januar 2015


Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
politisch links rechts | politik links rechts | politisch links und rechts was ist damit gemeint | rechts politisch | politik rechts links | politik rechts links mitte | politisch rechts mitte | politisch rechts links
blank