Rosen und Katzen

ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...
More : [1] [2] [3] [4]


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Ines ...
Rose
..................

...

Status: Offline
Registriert seit: 14.08.2005
Beiträge: 1937
Nachricht senden
...   Erstellt am 22.02.2006 - 19:50Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo,
ich hol hier mal was aus dem Thread "Das Gartenjahr Revue passieren lassen" her, damit es mir nicht verloren geht und ich noch weiter was fragen kann.
an Elfi!


...

Die Madonnen-Lilie wird am besten Anfang August gepflanzt. Beim Pflanzen berücksichtigen, dass die Zwiebel nur 3 cm mit Erde bedeckt ist (hoch pflanzen) und diese an einem sonnigen, warmen und windgeschütztem Standort im Garten steht. Wenn man das alles beachtet, klappt es auch mit der Blüte.

Erkennbar sind Lilien daran, dass ihre Zwiebel der so genannte Bulbus überlappende Schuppen hat und nicht durch eine zusätzliche Außenhaut geschützt ist. heuteneu

http://de.wikipedia.org/wiki/Lilien#Beschreibung
___________________________________________________

Hallo Iris, [color=wheat]heuteneu

Nein, das ist es nicht! Deine Aldi-Lilien sind L.-Asiatic- oder L.-Oriental-hybriden, die ganz einfach zu pflegen sind.

Wenn du diese bei der Pflanzung ca. 20 cm tief setzt und bei schwerem Boden (Lehm, Ton) unter die Zwiebel eine etwa 5 cm Schicht von Kies, Splitt darunter gibts (gegen das Verfaulen der Zwiebel im Winter) wirst du an deinen Lilien jahrelang Freude haben.

Bei der Pflanzung auch eine Handvoll Hornspäne mit ins Pflanzloch geben. Der Boden für Lilien kann sowohl schwer (siehe oben) oder wie bei mir eher sandig sein, letzteres ist besser!

Es gibt einen Spruch: ,,Ich liebe es, wenn meine Füße im Schatten sind, mein Kopf aber in der Sonne''. Das heißt, wo Lilien gepflanzt sind (außer Madonnen-Lilien) sollte der Boden im Sommer kühl bleiben (Abdeckung durch Torf, Überpflanzung mit flachen Stauden), dagegen die Blüte sollte viel Licht erhalten. Wenn man das beachtet, vermehren sich von Jahr zu Jahr immer mehr.

Ich überpflanze meine Lilien mit Sommerblumen, flachen Polsterstauden (z.B. Astern, Färber-Kamille usw.)


@Matthias: Wer ist eigentlich Iris?

Passen denn diese Lilien jetzt hierher? Oder was sind Taglilien? ***SchonWiederDummFragenMuss***

Liebe Grüße
Ines


heuteneu







Signatur
Liebe Grüße schickt
Ines

apothekerrose ...
Administrator
.....................



Status: Offline
Registriert seit: 12.08.2005
Beiträge: 4900
Nachricht senden
...   Erstellt am 24.02.2006 - 15:24Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo Ines!
Nein, eigentlich passen die Lilien nicht hierher weil sie Zwiebengewächse sind.
Taglilien sind langlebige Stauden die sehr standorttolerant sind. Von voller Sonne bis Halbschatten mögen sie es!
Der Name Taglilie erklärt sich dadurch, daß jede Einzelblüte nur einen Tag blüht. Aber keine Angst, es öffnen sich jeden Tag viele neue Blüten!
Liebe Grüße
Elfi
heuteneu




Ines ...
Rose
..................

...

Status: Offline
Registriert seit: 14.08.2005
Beiträge: 1937
Nachricht senden
...   Erstellt am 24.02.2006 - 18:45Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo Elfi!

Vielleicht hat deswegen keiner reagiert?!?!

Du kannst es ja einfach in die richtige Schublade packen! Was hältst du davon?

Die Lilien sind sehr schön. Ich muss mich mal bei meiner Ma umschauen, ob sie nicht doch welche in ihrem Garten versteckt hat!

Liebe Grüße
Ines
heuteneu





Signatur
Liebe Grüße schickt
Ines

apothekerrose ...
Administrator
.....................



Status: Offline
Registriert seit: 12.08.2005
Beiträge: 4900
Nachricht senden
...   Erstellt am 24.02.2006 - 20:40Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Schon geschehen!




donauwalzer ...
Rose
..................

...

Status: Offline
Registriert seit: 28.06.2006
Beiträge: 3862
Nachricht senden
...   Erstellt am 07.07.2006 - 07:52Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


es scheint ja hier keine Freunde der Lilien zu geben - oder etwa doch?

Ich lieb sie!! Schauen wunderschön aus, manche duften intensiv und sie passen auch in mein wildes Rosen-Stauden-und-was-sonst-noch-geht Beet.






heuteneu





Signatur
mit lieben Grüssen Donauwalzer

Blick zurück

Lis 
Rose
..................

...

Status: Offline
Registriert seit: 12.08.2005
Beiträge: 2000
Nachricht senden
...   Erstellt am 07.07.2006 - 10:20Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Wow, sieht das schön aus Ich habe meine Lilien in einen Topf gesetzt, im Beet haben sie sich jedesmal verabschiedet. Allerdings hab ich sie nur nur einer Farbe, nämlich in rosa. Aber wenn sie so einzeln zwischen den Stauden stehen, das hat schon was und gefällt mir sehr gut heuteneu





Signatur
Liebe Grüsse Lis

Mein Gartenblog

bike ...
Rose
..................



Status: Offline
Registriert seit: 12.08.2005
Beiträge: 4192
Nachricht senden
...   Erstellt am 07.07.2006 - 10:22Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


heuteneu


Wuuuuunderschöööön !

Meine weißen Lilien treiben schon das 3.Jahr nur einen mickrigen Stengel und von Blüten keine Spur . Die orange Lilie ist noch nicht ganz soweit.





Signatur
Liebe Grüße - Birgit

apothekerrose ...
Administrator
.....................



Status: Offline
Registriert seit: 12.08.2005
Beiträge: 4900
Nachricht senden
...   Erstellt am 07.07.2006 - 11:41Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo Donauwalzer!
Wunderschön, deine Lilien. Mir gefallen sie schon sehr gut, aber ich glaub, bei uns sind viele Lilienhähnchen unterwegs. Jahrelang waren die Knospen bei meinen Lilienversuchen abgeknabbert!
Jetzt hab ich nur mehr eine Weiße, die aber eisern auch immer nur einen Trieb bildet!

Ich werds aber wieder versuchen, deine Bilder haben mich überzeugt!
Liebe Grüße
Elfi
heuteneu




donauwalzer ...
Rose
..................

...

Status: Offline
Registriert seit: 28.06.2006
Beiträge: 3862
Nachricht senden
...   Erstellt am 08.07.2006 - 18:06Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


heuteneu

Die rosa Liliensorten sind auch neu und daher weiss ich nicht wie sie sich auf Dauer halten werden. Jahrelang hab ich schon eine weisse Lilium regale. Diese sind mit mir schon von der Terrasse meiner alten Wohnung übersiedelt und ich hab sie auch schon im Garten umgesetzt. Deren Blüten sind noch geschlossen und werden sich erst in ein paar Tagen öffnen. Einige Liliensorten duften auch intensiv und das mag ich ja so.
Übrigends hab ich mir gerade einen Blumenstrauss aus Brother Cadfael, Lilien, Pink Ocean, The Fairy, rosa Cosmeen und Frauenmantel fürs Haus geschnitten. Ein schööööner Duft im Zimmer.





Signatur
mit lieben Grüssen Donauwalzer

Blick zurück

Rosenfreak ...
Rose
..................



Status: Offline
Registriert seit: 23.02.2006
Beiträge: 491
Nachricht senden
...   Erstellt am 09.07.2006 - 09:34Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Das sind noch meine einzigen. Hab alle anderen Farben meiner Mutter gegeben.
Ausserdem hab ich sie im Topf. Da sind sie besser
zu überwachen. Bei mir gabs Lilienhähnchen zu Tausenden. Das hatte ich satt.




heuteneu
Ulrike





Signatur
Der Weg zum Erfolg führt über viele Umleitungen, doch niemals durch Sackgassen

More : [1] [2] [3] [4]

Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Das Gartenjahr beginnt! Apothekerrose 30 apothekerrose
Das Gartenjahr Revue passieren lassen LolloRosso 144 apothekerrose
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------




Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
liliensorten | lilienknollen | lilienhähnchen in der wohnung | lilien knollen | knollen lilien | aldi lilie | knollen lilie | lilienknollen überwintern
blank