www.Leipzig-Sachsen.de


ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

<Hossi>
unregistriert

...   Erstellt am 21.01.2006 - 16:16Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


In der letzten Ratssitzung (18.01.2006) haben die leipziger Stadträte beschlossen, dass die leipziger Sparkasse nicht mehr an ihrer Zusage ein Guthabenkonto für jedermann einzurichten gebunden ist. Die Leipziger Sparkasse braucht ab sofort für verschuldete Menschen kein Girokonto mehr einzurichten. Das das Leben ohne Girokonto Probleme bereiten könnte wiesen die Stadträte zurück. Ohne Girokonto könne man in Leipzig gut leben meinten sie. Wahrscheinlich liegt der Ursprung dieser Auffassung der Stadträte darin, dass die Ehefrauen der Stadträte immer die Bankgeschäfte erledigen und die Stadträte deshalb die Notwendigkeit eines Girokontos nicht kennen.
So haben bald viele Leipziger Erwerbslose wieder Arbeit, denn sie müssen sich bemühen bei einer anderen Bank ein Girokonto zu erhalten.

Aktuelle Informationen zum Arbeitslosengeld II, Sozialhilfe und Grundsicherung





Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Solidarität mit Erwerbslosen DRTRIXER 4 dresdner_sozialwacht
Erwerbslosen Forum fordert von der BA Eddidor 0 steuerschmiede
Aktionstag NRW für Erwerbslosen Zentren Sebastian 1 sevenid
Prozess gegen Erwerbslosen-Aktivisten Panter 0 dresdner_sozialwacht
Pressemitteilung des Erwerbslosen Forums Deutschland Panter 0 dresdner_sozialwacht
Neuer Thread ...





Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
guthabenkonto leipzig | guthabenkonto für verschuldete leipzig
blank