Herzlich Willkommen im 993erForum, dem Board für Fans, Interessenten und Besitzer des faszinierendsten Porsches schlechthin, dem Porsche 993. Wir sind mittlerweile ein kleiner aber feiner Kreis von Porsche Fahrern und Fans dieser Marke die sich gegenseitig auch mit Rat und Tat beiseite stehen und davon könnten auch Sie profitieren. Dieses Forum befindet sich im Lesemodus, für einen Support rund um den Porsche 993, melden Sie sich bitte in unserem new Style 993 Forum unter: 993 Classic Club Forum / Elfer-GTR-Club - das Board zum Porsche 911/993 kostenlos an. Unsere DIY / Do it Yourself / Technik - Wartungs- & Reparaturtipps sind für jeden angemeldeten User im new Style Forum verfügbar. Mit besten Grüssen Thomas Gramlich sowie dem Moderatorenteam


Board Übersicht Gast Login



ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenDiesen Beitrag freischalten Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

AndreasH ...
Elfer GTR Club Member
............

...

Status: Offline
Registriert seit: 02.01.2008
Beiträge: 179
Nachricht senden
...   Erstellt am 13.07.2010 - 23:15Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Hallo in die Runde,

irgendwas stimmt an meinem (C2 Sauger 200kW kurzes Getriebe) mit der Kupplung bzw. ZMS nicht mehr.
Kupplung trennt nicht immer sauber. Nach Abstellen im ersten Gang, lässt sich bei stehendem Motor trotz getretener Kupplung der Leerlauf nur mit leichter Gewalt einlegen.
Jetzt klappert es auch noch auf Höhe Getriebeglocke bei warmem Motor bei Leerlaufdrehzahl und ohne Gang, also auf machen und gleich neu, wenn schon mal alles auf ist.

EMS soll mehr Freude bringen, bei leicht reduzierter Alltags/Frauentauglichkeit.
EMS hat mir mein Porsche-Schrauber ( MGC-Propulsion *) auch schon empfohlen.

Aber welches nehmen, RS, das von cartronic oder gibt es noch andere.
Cartronic betet sein EMS mit Sachs-Sportkupplung an. Gibt es bei der Kupplung noch andere passende Alternativen.
Sollte Steuergerät angepasst werden ?

Was empfehlt Ihr ?

Fahre überwiegend kleine kurvige Straßen in den Vogesen, bei denen man sich mit 120hm/h schon schnell fühlt und viel zwischen 2.; 3. und 4. hin- und hergeschaltet werden muss und häufiger das obere Drehzahlband bemüht damit es vorwärts geht. Bis dahin habe ich auch kaum Stadtverkehr, wohne in einem 10.000 Einwohner-Städtchen.
Meine Michelin Pilot Sport sind hinten nach 9000 km an der Legalitätsgrenze.
Zwischengas klappt beim 993 nicht immer so gut wie beim Moped, da Bremsen manchmal wichtiger erscheint, nicht, dass ich mit dem Moped nicht bremsen muss, da liegen Bremse und Gas einfach in einer Hand.
Kennt Ihr da einen Trick wie man den rechten Fuss auf Brems- und Gaspedal gleichzeitig kriegt ?

Grüsse

AndreasH

* Da gibt es auch eine Menge technische Photos unter "Réalisation" oben, "Cliquez ici" und bei den einzelnen Projekten "Afficher les photos grand format"




bs993 ...
Moderator, Elfer-GTR Club Member
...........................

...

Status: Offline
Registriert seit: 01.09.2009
Beiträge: 497
Nachricht senden
...   Erstellt am 13.07.2010 - 23:33Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Hallo Andreas,
ich glaube, dass die Kupplung zwar trennt, aber die Kupplungsscheibe auf der Keilwelle sich nicht mehr ganz frei verschieben kann. Das hatte ich auch bei mir. Somit bekommt man den Gang nur mit sanfter Gewalt wieder raus. Wenn Du die Keilwelle reinigts und schmierst, dann machst Du natürlich auch eine neue Kupplung rein
Ich halte vom EMS gar nichts, da der Motorrundlauf im Stand nicht der Hit ist. Das Steuergerät musst Du nicht ändern.
Gruß Bernd




stevemcfly ...
Elfer-GTR Club Member
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 16.06.2008
Beiträge: 337
Nachricht senden
...   Erstellt am 16.08.2010 - 16:35Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Hallo AndreasH,

ich habe sporadisch übrigens das gleiche Kupplungs- bzw. "1. Gang nicht raus bekommen Problem nach dem Abstellen".

Zum Thema ein Fuß auf Gas- und Bremspedal.

Im Rally-Sport macht man das so, dafür musst du aber Gas- und Bremspedal exakt auf die gleiche Ebene/Höhe bringen/einstellen. Dann kannst du den Fuß auf beide Pedale legen und nur durch links rechts kippen des Fuß (am Sprunggelenk) dann bremsen und oder Gas geben...
Ist aber knifflig und braucht extrem viel Übung und Feingefühl und außerdem exakt eingestelle Pedale....

Ist nicht zu empfehlen bei einem Serien(sport)fahrzeug, egal welcher Marke...

LG
Steve





Signatur
Steve McFLY

Heck(-schleuder)im Sommer / QUATTRO oder 2 Zylinder Boxer mit 2WD im Winter

holgi993 ...
Elfer GTR Club Member
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 17.08.2006
Beiträge: 408
Nachricht senden
...   Erstellt am 17.08.2010 - 22:17Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Ähm ja schönen Abend,


was redet ihr den da,
wenn´s wirklich sportlich sein muß,
dann wird mit dem linken Fuß gebremmst
und mit dem rechten Fuß gas gegeben.

Ist aber mit VORSICHT zu üben,
das dauert ein wenig, bis man dies
im Straßenverkehr anwenden kann.

Einfach mal vorsichtig ausprobieren,
zuerst tritt man meist mit links viel
zu fest auf die Bremse, da der Fuß
nur das Kuppel-Gefühl kennt.

LG
Holger

(der sich erlaubt was zu diesem Thema zu sagen)




gecko911 ...
Elfer GTR Club Member
.....................

...

Status: Offline
Registriert seit: 08.06.2008
Beiträge: 1255
Nachricht senden
...   Erstellt am 18.08.2010 - 09:04Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Hallo Zusammen,

@Holger: Dann hast du aber das Problem, dass du nicht gleichzeitig runterschalten kannst.

Hier ein schönes Video, wie es perfekt gemacht wird:

Teststrecke Leipzig

VG
Christian

[Dieser Beitrag wurde am 18.08.2010 - 09:06 von gecko911 aktualisiert]




Eck ...
Elfer GTR Club Member
............

...

Status: Offline
Registriert seit: 19.12.2007
Beiträge: 163
Nachricht senden
...   Erstellt am 18.08.2010 - 12:27Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Hallo Anreas, mit H,
Es hilft wenn man frueher VW Kaefer gefahren ist. Da hab ich frueher schon kraeftig geuebt. Klappt heute tadellos. Die Einstellung der Pedale ist nicht so wichtig da ja je nach Bremsstaerke das Pedal weiter runter geht. Wichtig is das gleichmaessige abwinkeln der Ferse zum Gaspedal, wobei der Druck auf der Bremse gleich bleiben soll und der Gasstoss so angesetzt wird, dass die Drehzahl zum niedrigeren Gang wieder genau passt. Das sollte dann so gut funktionieren, dass man die Kupplung ganz weglassen koennte. Wenn man's drauf hat, ist aber absolut nicht empfehlendswert. Ich glaube aber schon, dass ich meine Syncros damit schone.
Gruesse,
Eckhard





Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Kupplung Lugi 0 thomas_gramlich
993 C2 demnächst Kupplung fällig RolandH 5 thomas_gramlich
Rupfende Kupplung wob100 42 thomas_gramlich
Pfeifgeräusch, Kupplung? sessamark 7 thomas_gramlich
Entlüften der Kupplung frank993 9 thomas_gramlich

Geburtstagsliste:
Heute haben 3 User Geburtstag
dad993 (52), Pier993 (64), 993fifty (63)



... inkl. des Clubs für den er Fahrer dem Copyright © 2oo4 - 2o13 by Th. Gramlich.

Der Name Porsche, der Porsche-Schriftzug, das Porsche-Wappen, sowie die Typenbezeichnungen, Carrera, Targa, Boxster, Cayenne, Tiptronic und Tequipment, sind sämtlich eingetragene Marken der Dr. Ing. h. c. F. Porsche AG und unterliegen als solche den gesetzlichen Bestimmungen. Das 993er Forum ist eine rein privates Forum von und für Porsche Enthusiasten. Weder der Betreiber des Forums, noch das Forum selbst stehen in irgendeiner Verbindung zur Dr. Ing. h. c. F. Porsche AG. Bei Verletzung von Rechten Dritter ( © & ® etc.) bitte ich um eine kurze Nachricht, vielen Dank! WebDesign, Programmierung, Bildmaterial und die Webidee des 993erForums: Thomas Gramlich, Copyright © 2oo4 - 2o13 - alle Rechte vorbehalten. Seit Okt. 2o13 vertreten durch 993-Club. Reproduktionen, gleich welcher Art, ob Fotokopie oder Erfassung in Datenverarbeitungsanlagen, nur mit schriftlicher Genehmigung des Autors. Die Homepage des Autors: www.elfer-gtr.de sowie das 993erForum sind in der Darstellung für eine Bildschirmauflösung von 1280 x 1024 optimiert und unter den
Browsern: Mozilla, Internet Explorer, Opera, sowie Netscape getestet. Zuletzt überarbeitet am 14.1o.2o13
Kostenlose Counter von www.compilermaster.de mal ... wurde diese Seite aufgerufen, vielen dank für dieses große Interesse.
Übrigens zum guten Schluss der Seite noch ein Zitat: Nur das Beste wird einfach kopiert ... in diesem Sinne ...



Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
porsche 993 bremspedal probleme | 993 kupplungs probleme | porsche 993 kupplung fest
blank